Tierpark Neumünster

Dieser Tipp ist leider nicht mehr aktiv. Die besten Ausflugstipps aus Deiner Region findest du hier.

  • Familienermäßigung
  • Es gibt etwas zu essen
  • Parkplatz vorhanden
  • Schönwetter

Tiere, Pflanzen, Spiel, Spaß und Wissenswertes - diese bunte Mischung wird im Tierpark Neumünster angeboten

Kinder und Eltern, die die Tiergehege im Tierpark Neumünster besuchen, entdecken hier mehr als 700 Tiere. Elche, Braun- und Eisbären gibt es hier ebenso zu bestaunen wie sehr viele Vögelarten, die sich in den zahlreichen Biotopanlagen sichtlich wohlfühlen.

Aber auch Hochgebirgstiere wie Murmeltiere, Gämsen und Mufflons haben hier im Norden Deutschlands ein neues Zuhause gefunden. Die Wölfe und Füchse betrachten die Kinder und Eltern am Besten direkt von der errichteten Plattform, die einen Überblick über das Gelände ermöglicht. Auch für die Seehunde ist dem Tierpark Neumünster etwas Besonderes eingefallen, denn diese können durch eine Panzerglasscheibe auch unter Wasser beobachtet werden. In Summe gibt es im Tierpark Neumünster über 170 Tierarten zu sehen, darunter auch bedrohte Haustierrassen.

Besonders informativ ist auch der Bienenlehrstand, wo Eltern und Kinder Wissenswertes über die Imkerei erfahren. Hier werden jedoch nicht nur tierische Themen behandelt, sondern auch der Pflanzenwelt wird die Aufmerksamkeit geschenkt. Die beeindruckende Parkbepflanzung im 24 ha großen Areal zeigt die verschiedensten Lebensräume, in denen die Tiere ursprünglich beheimatet sind. Mit ein Grund, dass der Tierpark Neumünster ein beliebtes Naherholungsgebiet für die Region ist.

Kinder lieben es, auf der Streichelwiese beim Geestbauernhof die Kleintiere zu liebkosen und mit dem Tierpark-Futter zu füttern. Der Naturlehrpfad eignet sich bestens für interessante Naturbeobachtungen.

Mehrere Picknick- und Grillplätze laden zum längeren Aufenthalt ein. Im Bistrorant werden ebenfalls verschiedenste Speisen und Getränke zur Stärkung angeboten. Der große Spielplatz im Tierpark Neumünster macht bereits müde Kinder wieder munter. Egal ob am Klettergerüst, auf den Schaukeln oder auf der wackeligen Hängebrücke, fürs Toben ist immer und überall Zeit ...

Wo und wann

KONTAKT

Tierpark Neumünster
T: +49 (0) 4321 51402

ADRESSE

Geerdtsstraße 100
Neumünster, 24537
Deutschland

Öffnungszeiten

Nov-Feb 9:00-16:00

Mar, Sep, Okt 9:00-17:00

Apr-Aug 9:00-18:00

Stand: Apr.2012

Eintrittspreis

Erwachsene: € 7,-

Kinder 4-16 J: € 4,-

Familie: € 19,-

Stand: Apr.2012

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
5,200 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 2.65 km
Distanz: 2.81 km
Distanz: 3.14 km
Distanz: 5.29 km
Dat ole Hus

Dat ole Hus - in Aukrug-Bünzen

Schleswig-Holstein
Distanz: 9.78 km
Wildpark Eekholt

Wildpark Eekholt

Schleswig-Holstein
Distanz: 12.46 km
Distanz: 14.01 km
Tierpark Arche Warder

Tierpark "Arche Warder"

Schleswig-Holstein
Distanz: 14.07 km

Essen in der Nähe

Distanz: 16.68 km
Distanz: 17.04 km

Kindercafé Kiel

Schleswig-Holstein
Distanz: 28.25 km

Aus Mamis Lade

Budgetplanung für Familien: Schritte zur finanziellen Stabilität


Auf dem Weg zur finanziellen Stabilität stellt die Budgetplanung einen wertvollen Schritt für Familien dar. So hilft eine effektive Budgetierung unter anderem dabei, sich aus finanziellen Belastungen zu lösen und mehr Sicherheit herzustellen. Allerdings gilt es, eine Vielzahl an Faktoren zu berücksichtigen und aktiv zu werden, um die gesteckten Ziele auch tatsächlich erreichen zu können.

Ihre Wege zum Wiedereinstieg nach der Elternzeit

 

Die Elternzeit ist eine intensive und herausfordernde Phase Ihres Lebens. Wichtig ist, sich bereits, währenddessen Gedanken zu machen, wie es nach der Babypause weitergehen soll. Unsere Tipps unterstützen Sie bei dieser Entscheidung, zählen Ihnen Möglichkeiten der Veränderung im Rahmen einer Berufsausbildung auf und geben Einblicke in die Vereinbarkeit von Familie und Karriere.
 

Schimmel in Ihrem Zuhause vorbeugen: Praktische Tipps

 

Feuchtigkeit in Innenräumen ist nicht nur unangenehm, sondern kann auch ernsthafte Probleme verursachen. Einer der häufigsten Übeltäter ist Schimmel, der sich in feuchter Umgebung besonders wohl fühlt und schnell ausbreiten kann.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!