Das Storm-Museum Husum

  • Mit Öffis erreichbar
  • Ausflüge bei Regen - Schlechtwetterprogramm

Das Theodor-Storm-Museum vermittelt den Familien Wissenswertes über den berühmten Dichter.

Im Theodor-Storm-Museum in Husum erfahren die Eltern und Kinder Interessantes über das leben und Werk des Dichters. Theodor Storm lebte mit seiner Frau und seinen Kindern 14 Jahre in dem alten Kaufmannshaus in der von ihm selbst ernannten „grauen Stadt des Meeres“.

Der Dichter wurde bekannt durch seine Gedichte, wie z.B. „Am grauen Strand, am grauen Meer“ oder auch „Ans Haff nun fliegt die Möwe“ und verschiedene Werke wie „Die Regentrude“ oder auch „Pole Poppenspäler“.. Sein letztes Werk war „Der Schimmelreiter“.

Im Theodor-Storm-Museum in Huseum betrachten sich die Eltern und Kinder das Poetenstübchen, in dem Storm u.a. „ Pole Poppenspäler“ geschrieben hatte. Die Möbel sind die gleichen, die damals den Dichter umgeben haben. Daneben besichtigen die Familien das Wohnzimmer des Dichters, die Landvogtei und auch den Hof und den Garten Theodor Storms.

In der Bibliothek Storms entdecken die Besucher Bücher von Goethe, Schiller, Eichendorff aber auch Fontane. Über 3.600 Bände zieren mittlerweile die Regale. Viele Fotos und auch andere Dokumente im Storm-Museum Husum geben lebhaft wieder, wie der Dichter mit seiner Familie in den Räumen lebte.

Wo und wann

KONTAKT

Theodor-Storm-Gesellschaft
T: +49 (0) 4841 8038630

ADRESSE

Wasserreihe 31
Husum, 25813
Deutschland

Öffnungszeiten

Apr-Okt jeweils Di-Fr 10:00-17:00, Sa 11:00-17:00, So, Mo 14:00-17:00

Nov-Mar jeweils Di, Do, Sa 14:00-17:00

Stand: Sep.2016

Eintrittspreis

Erwachsene: € 3,50

Kinder: € 2,50

Gruppen ab 10 Personen: € 2,50

Familienkarte (2 Erwachsene + Kinder bis 18 J): € 10,-

Mitglieder und Kinder unter 6 J: freier Eintritt Stand: Sep 2016

Kinderalter

ab 6 Jahren
4,850 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

NationalparkHaus Husum

Schleswig-Holstein
Distanz: 0.12 km
Distanz: 0.22 km
Weihnachshaus Husum (c) alex grom

Weihnachtshaus Husum

Schleswig-Holstein
Distanz: 0.30 km
Ostenfelder Bauernhaus in Husum

Ostenfelder Bauernhaus in Husum

Schleswig-Holstein
Distanz: 0.47 km
NordseeMuseum Husum

NordseeMuseum Husum Nissenhaus

Schleswig-Holstein
Distanz: 0.53 km
Poppenspäler Museum in Husum

Poppenspäler Museum in Husum

Schleswig-Holstein
Distanz: 0.75 km
Husum Bad (c) alex grom

Husum Bad

Schleswig-Holstein
Distanz: 1.97 km
fun center husum ausflugstipp mamilade

Fun Center Husum

Schleswig-Holstein
Distanz: 2.36 km

Essen in der Nähe

Distanz: 18.81 km
Distanz: 28.33 km
Distanz: 29.09 km

Aus Mamis Lade

Budgetplanung für Familien: Schritte zur finanziellen Stabilität


Auf dem Weg zur finanziellen Stabilität stellt die Budgetplanung einen wertvollen Schritt für Familien dar. So hilft eine effektive Budgetierung unter anderem dabei, sich aus finanziellen Belastungen zu lösen und mehr Sicherheit herzustellen. Allerdings gilt es, eine Vielzahl an Faktoren zu berücksichtigen und aktiv zu werden, um die gesteckten Ziele auch tatsächlich erreichen zu können.

Ihre Wege zum Wiedereinstieg nach der Elternzeit

 

Die Elternzeit ist eine intensive und herausfordernde Phase Ihres Lebens. Wichtig ist, sich bereits, währenddessen Gedanken zu machen, wie es nach der Babypause weitergehen soll. Unsere Tipps unterstützen Sie bei dieser Entscheidung, zählen Ihnen Möglichkeiten der Veränderung im Rahmen einer Berufsausbildung auf und geben Einblicke in die Vereinbarkeit von Familie und Karriere.
 

Wabenplissees im Kinderzimmer: Mehr als formschöne Deko

 

Rollos und Co. sind ein nicht zu unterschätzender Faktor bei der Kinderzimmergestaltung. Wir stellen Dir deshalb heute Wabenplissees als Alternative zu herkömmlichen Rollos und Jalousien vor. Denn Wabenplissees sind mehr als formschöne Deko und es lohnt sich, sie als Verdunklungsmöglichkeit für das Kinderzimmer einmal genauer unter die Lupe zu nehmen.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!