• Kinderwagengerecht
  • Familienermäßigung
  • Es gibt etwas zu essen
  • Kinderwagengerecht
  • Parkplatz vorhanden
  • Regen ist kein Problem
Walhaus im Multimar Wattforum (c) Schlorke

In der Dauerausstellung im Walhaus des Multimar Wattforum in Tönning bestaunen Eltern und Kinder das Skelett eines 1997 gestrandeten Pottwals.

Im Walhaus des Multimar Wattforum in Tönning, erfahren Eltern und Kinder wissenswertes über den Schweinswal, den Pottwal und zahlreiche Wale der Weltmeere. 10 verschiedene Themenkammern behandeln Aspekte wie die Geburt, das Leben und den Tod der Wale, aber auch die Gefährdung der Tiere und die Bemühungen der Menschen sie zu schützen.

Die Hauptattraktion des Walhauses im Multimar Wattforum in Tönning, ist das 17,5 m lange Originalskelett eines Pottwals. Die Kinder bestaunen auf der einen Seite die 157 Einzelknochen und auf der anderen Seite die aus Kunststoff nachgebildete Körperhälfte des Meeresgiganten.

Wo und wann

KONTAKT

Multimar Wattforum
T: +49 (0) 4861 9620 0

ADRESSE

Am Robbenberg
Tönning, 25832
Deutschland

Öffnungszeiten

Apr-Okt 9:00-18:00

Nov-Mar 10:00-17:00

Stand: Jun.2012

Eintrittspreis

Erwachsene: € 9,-

Kinder 4-15 J: € 6,-

Familien: € 25,-

Jun.2012

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
2,647 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Eiderfahrt mit Seetierfang

Schleswig-Holstein
Distanz: 0.33 km
Distanz: 2.90 km
Distanz: 4.80 km
Distanz: 4.81 km

Essen in der Nähe

Distanz: 9.78 km
Distanz: 14.99 km

Spezial

Kopfläuse vorbeugen – Tipps und Tricks gegen die Plagegeister

Es juckt und juckt – Kopfläuse sind lästig für Eltern und Kinder. Lesen Sie hier, wie Sie die Übertragung mit den Krabbeltierchen vorbeugen.

Mehr erfahren

Gewinnspiele

Ausgefallene Spiele für Kinder - Anregungen für Eltern

Der Kindergeburtstag mit Topfschlagen, blinde Kuh oder der Schnitzeljagd ist heute nicht mehr unbedingt in Mode. Obwohl, Schnitzeljagden werden durchaus wiederbelebt und können bei begeisterten Kindern geplant werden. Doch wenn es an alltägliche Spiele geht oder an wirklich aufregende und begeisternde Spiele, müssen sich Eltern schon einiges überlegen.

Spielanregungen

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER