Welt der Sinne - Mitmachmuseum in Heidenheim

  • Mit Öffis erreichbar
  • Ausflüge bei Regen - Schlechtwetterprogramm
  • Parkplatz vorhanden

Welt der Sinne in Heidenheim -  Familien entdecken optische Illusionen und unmögliche Welten

Im Mitmachmuseum „Welt der Sinne“ im Alten Forstamt in Heidenheim entdecken die Kinder und die Eltern die Faszination der Sinne und des Gehirns.

Optische Täuschungen

Was die Sinne wahrnehmen, wird in Ihrem Gehirn registriert und ausgewertet, daraus entsteht die ganz individuelle Sichtweise der realen Welt. Die im Gehirn abgespeicherten Erfahrungen werden ständig mit den aktuellen Reizen verglichen. Wenn hier nun gravierende Abweichungen vorkommen, so bringt dies die Kinder und die Eltern in einen Konflikt, den sie versuchen, durch eine möglichst gute Interpretation zu lösen. Was hierbei herauskommen kann, erleben die Familien im Mitmachmuseum auf eine lustige und amüsante Art. Viele optische Täuschungen haben nicht mit einer falschen „Optik“ zu tun, sondern sind Hirnleistungsstörungen, doch „optische Illusionen“ hören sich viel netter an!

Täuschungen mit allen Sinnen

Wahrnehmungstäuschungen gibt es natürlich mit all unseren Sinnen, doch wir verlassen uns vornehmlich auf unsere Augen. Daher gibt es eine Vielzahl von unterschiedlichsten optischen Täuschungen. Im Mitmachmuseum Welt der Sinne in Heidenheim erleben die Familien, wie sich Farben verändern, Objekte sich der Farbgestaltung der Umgebung anpassen, sich die Größe ohne Zutun verändert, oder Bilder entstehen, die so gar nicht vorhanden sind.

Ausprobieren und Stauen

Vieles, was die Kinder und die Eltern im Mitmachmuseum erleben, ist nicht real. Sie werden manche Erfahrungen korrigieren müssen. In der Welt der Sinne ist ausprobieren, experimentieren und staunen angesagt.

Hinaus in die Natur

Im Anschluss an die Sinnestäuschungen im Mitmachmuseum "Welt der Sinne" bietet sich für die Familien die reale Welt im Brenzpark in Heidenheim an. Hier können die Kinder und die Eltern relaxen und spielen. Auch der Besuch im Wildpark Eichert bietet ein schönes Kontrastprogramm für die Kinder und die Eltern. Hier finden auch Märchenwanderungen statt.

Wo und wann

KONTAKT

Gabriele Siegel Stiftung -Welt der Sinne
T: +49 (0) 7321 555 22

ADRESSE

Bahnhofplatz 6
Heidenheim, 89518
Deutschland

Öffnungszeiten

Jan-Dez jeweils Mo-Fr 9:00-12:00 und 14:00-17:00 (Mi Nachmittag geschlossen)

Stand: Jan.2021

Eintrittspreis

Erwachsene: € 5,-

Kinder: € 3,-

Familie: € 10,-

Stand: Jan.2021

Kinderalter

ab 5 Jahren
17,307 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 1.10 km
Brenzpark in Heidenheim

Brenzpark in Heidenheim

Baden-Württemberg
Distanz: 2.68 km
Distanz: 3.39 km
Distanz: 6.25 km
Distanz: 6.37 km
Distanz: 6.37 km
Distanz: 6.44 km
Ramensteinbad Nattheim

Ramensteinbad Nattheim

Baden-Württemberg
Distanz: 6.67 km

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 11.76 km
Distanz: 15.12 km
Distanz: 21.64 km

Aus Mamis Lade

WIE KANN MAN SEINEN KRANKENHAUSAUFENTHALT DURCH VERSICHERUNGEN ANGENEHMER GESTALTEN?


Ein Aufenthalt im Krankenhaus ist in den meisten Fällen kein schönes Erlebnis. Wenn man irgendwann einmal in die Situation kommen sollte, einige Tage im Krankenhaus verbringen zu müssen, kann man vorsorgen, um seinen Aufenthalt etwas angenehmer zu gestalten. Hier kommen verschiedene Versicherungen ins Spiel.

Essen auf Reisen: gesunde Ernährung für Babys und Kleinkinder

 

Der Sommer steht an und das bedeutet, dass die Reisesaison losgeht. Ausflüge, Urlaube und andere Tripps kommen auf dich zu. Wenn du und deine Familie unterwegs seid und ihr euch viel bewegt, dann ist der Hunger nicht weit. Gesunde Ernährung ist auch unterwegs wichtig.

EXOTISCHE GELDANLAGEN FÜR GROSS UND KLEIN – LOHNEN SIE SICH?

 

Als Eltern machen wir uns natürlich immer wieder Gedanken darum, wie wir am effektivsten für den Nachwuchs sparen können. Immer wieder hört und liest man von Investitionen in Sachwerte, von sogenannten exotischen Geldanlagen. Wir erklären, was es damit auf sich hat und ob wir damit ein finanzielles Polster für die Kinder aufbauen können.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!