Naturkundemuseum Stuttgart im Schloss Rosenstein

  • Familienermäßigung
  • Es gibt etwas zu essen
  • Kinderwagengerecht
  • Mit Öffis erreichbar
  • Ausflüge bei Regen - Schlechtwetterprogramm

Kinder und Eltern erkunden im Staatlichen Museum für Naturkunde Stuttgart - im Schloss Rosenstein - eine bezaubernde Tier- und Pflanzenwelt

Im staatlichen Museum für Naturkunde Stuttgart, das im Schloss Rosenstein untergebracht ist, entdecken die Familien eine bezaubernde Tier- und Pflanzenwelt. Mitten im Rosensteinpark liegt das einst für König Wilhelm I. erbaute klassizistische Schloss, das eine umfangreiche biologische Sammlung beherbergt.

Kinder und Eltern begeben sich in diesem Stuttgarter Naturkundemuseum auf einen Rundgang durch die Ausstellung, bewundern die Vielfalt von Pflanzen und Tieren, bestaunen die Tiere in ihrer nachgebildeten heimischen Umgebung und erfahren Wissenswertes über deren Entwicklung im Laufe der Evolution.

Die heimische Tierwelt wird mittels naturgetreu nachgebildeten Lebensräumen - in Form von Wäldern, Wiesen, Feldern, Hecken und Gärten - verständlich und äußerst anschaulich präsentiert. Sechs attraktiv gestaltete Säle führen die Kinder und Eltern im Schloss Rosenstein durch die großen Landschaftszonen der Erde. Die Familien durchwandern dabei den Tropischen Regenwald, die großen Wüsten, Mitteleuropa und auch die Arktis.

Besonders lange verweilen die Familien vor den Exponaten, die als Vertreter der Meerestiere ausgestellt sind. Dazu zählen u. a. der Weißhai, Delfine und ein 13 Meter langer Seiwal, dem Wahrzeichen der biologischen Ausstellung im Schloss Rosenstein.

Während im Schloss Rosenstein 150.000 Präparate von Wirbeltieren, etwa 750.000 Muscheln und Schnecken, über 2.000.000 Insekten und über 600.000 Pflanzen aufbewahrt werden, finden Kinder und Eltern im Museum am Löwentor, dem zweiten Teil vom staatlichen Museum für Naturkunde, zahlreiche Fossilien und Dinosauriermodelle aus der Urzeit vor. Verbunden sind die beiden Museen durch den wunderschönen Rosensteinpark, in dem sich die Kinder auf den Grünflächen und dem Spielplatz bewegen können.

Neben öffentlichen Führungen und einem umfangreichen museumspädagogischen Programm finden im Naturkundemuseum in Stuttgart u. a. auch Übernachtungen, Projektnachmittage und Sonntagsführungen für Familien statt.

Wo und wann

KONTAKT

Staatl. Museum für Naturkunde Stuttgart
T: +49 (0) 711 8936-126

ADRESSE

Rosenstein 1
Stuttgart, 70191
Deutschland

Öffnungszeiten

Jan-Dez jeweils Di-Fr 9:00-17:00, Sa, So, Feiertage 10:00-18:00

Stand: Okt.2012

Eintrittspreis

Erwachsene: € 5,-

Kinder: € 3,-

Familie: € 11,-

Stand: Okt

Kinderalter

ab 3 Jahren
15,091 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0 km
Distanz: 1.30 km
LEUZE Stuttgart (c) Bäderbetriebe Stuttgart

Das Leuze in Stuttgart

Baden-Württemberg
Distanz: 1.53 km
Distanz: 1.71 km
Historische Straßenbahnen (c) Straßenbahnwelt Stuttgart

Straßenbahnwelt Stuttgart

Baden-Württemberg
Distanz: 2.03 km
Distanz: 2.33 km
Leo-Vetter-Bad Stuttgart

Leo-Vetter Bad in Stuttgart

Baden-Württemberg
Distanz: 2.57 km
Fr, 05 Nov bis So, 07 Nov
Distanz: 47.33 km

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 2.92 km
Distanz: 3.33 km
Distanz: 4.37 km

Spezial

Spare mit mamilade


Die Gripsy Rätselwerkstatt bietet unterschiedliche Schatzsuchen für Kinder zwischen 3 und 10 Jahren zum Downloaden und selbst gestalten an.

Mit dem Code "mamilade" sparst du 10%

Gutes für vierbeinige Familienmitglieder: Das beste Futter für den Familienhund

 

In vielen Familien entsteht früher oder später der Wunsch nach einem Haustier. Kinder lieben Tiere und das Zusammenleben mit vierbeinigen Familienmitgliedern kann für alle Seiten eine große Bereicherung sein. Wenn der Platz, das allgemeine häusliche Umfeld und die Zeit es zulassen, ist ein Familienhund die perfekte Ergänzung für die Gemeinschaft. 

Weiterlesen...

Basteln mit Kindern - 3 kreative Ideen

 

Basteln fördert nicht nur die Kreativität der Kinder und macht ihnen Spaß, sondern kann auch für die Eltern eine schöne Ablenkung vom Alltag sein. Oft stellt sich hier aber zuerst die Frage: Was können wir überhaupt basteln? Im besten Fall hat natürlich das Kind einen Wunsch, der dann in die Tat umgesetzt werden kann. Falls nicht, haben wir hier einige Ideen zusammengestellt, die Teil eines schönen Basteltags sein können.

Beruf Pflegefachkraft: gefragt mehr denn je

 

 

Die Pflegekraft hat während der Corona Pandemie eine besondere Bedeutung erlangt. Wer als Pflegefachfrau oder als Pflegefachmann arbeiten möchte, benötigt eine passende Ausbildung.

Aktivitäten für drinnen

 

Seit Monaten istdie Corona-Pandemie eine enorme Belastung für Eltern und Kinder. Kommt schlechtes Wetter hinzu fällt die Laune ins Bodenlose und alle Familienmitglieder wirken gereizt. Die Lösung: kreative Aktivitäten für drinnen finden und die Kinder spielerisch in ihrem Können und Lernen fördern. Manchmal sind es die einfachsten Ideen, die wieder Spaß und Lebensfreude in den Alltag bringen – auch nach dem Lockdown. 

Worauf achten beim Outdoor-Spielzeug

 

Welches Outdoor-Spielzeug ist für welches Alter geeignet und worauf ist beim Kauf zu achten. Mehr erfahren...

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!