Wildpark Haibach

  • Kostet nix
  • Schönwetter

Der Haibacher Wildpark – Tiere zum streicheln und zum beobachten

Der Haibacher Wildpark existiert bereits seit fast 40 Jahren. Den Familien dient es als abwechslungsreiches Naherholungsziel. Der Sonntagsausflug in den Wildpark Haibach ist für Kinder und Eltern immer ein schönes Erlebnis. Auf dem 4,5 Hektar großen Gelände leben 20 verschiedene Tierarten. Zusammen werden es etwa 200 Tiere sein.

Wild- und Haustiere

In dem Wildpark Haibach beobachten die Kinder und die Eltern an Wildtieren sowohl Rothirsche, Damhirsche als auch Wildschweine. Vor allem die Haustiere zählen zu den Lieblingen der Kinder und warten im Park darauf, dass sie gestreichelt werden. Die Schafe und Zwergziegen, wie auch die Esel haben keine Angst vor den Kindern und den Eltern. In einigen Volieren beobachten die Familien die dort lebenden Fasane, Rebhühner, Wachteln, Tauben und anderes Ziergeflügel.

Tiere füttern

Spezielles Futter für die Tiere erhalten die Familien an den Automaten, die im Wildpark aufgestellt sind.

Spielen

Wenn die Kinder und die Eltern genug Tiere angeschaut und gestreichelt haben, toben sich die Kinder gerne noch etwas auf dem Spielplatz im Haibacher Wildpark aus.

Kombitipp

In Haibach befindet sich auch der Kletterwald, in dem die Familien ihr Geschick erproben. Auch eine Wanderung zur Teufelskanzel in Aschaffenburg ist bei den Kindern und den Eltern beliebt.

 

 

Wo und wann

KONTAKT

Gemeinde Haibach in Unterfranken
T: +49 (0) 6021 6480

ADRESSE

Büchelbergstraße 80
Haibach, 63808
Deutschland

Öffnungszeiten

Mar (Mitte)-Okt 13:00-18:00, Nov-Mar (Mitte) 13:00-16:00 (Ferien ab 10:00)

Stand: Apr.2013

Eintrittspreis

freier Eintritt

Stand: Apr.2013

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
24,545 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0 km
Distanz: 5.06 km
Distanz: 5.35 km
Distanz: 14.99 km

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 32.18 km
Distanz: 36.88 km

Aus Mamis Lade

Dresden mit Kindern: 10 Ausflugstipps für Familienurlaub in Dresden


Wer nach einem kinderfreundlichen Ort für einen Städtetrip sucht, der wird in Dresden fündig. Hier kommen nämlich nicht nur kulturinteressierte Erwachsende auf ihre Kosten, auch für die Kleinen gibt es jede Menge zu bestaunen. Kultur, Spiel, Spaß und Bewegung – hier ist für jeden etwas dabei. Doch wohin mit Kindern in Dresden? Das verraten die folgenden Ausflugstipps.

Reisen mit Kids – so gelingt der Familienurlaub von Anfang an

 

Erwachsene wollen im Urlaub etwas Erleben, jeden Tag Unternehmungen machen, viel sehen, Kultur erleben. Kinder brauchen noch nicht so viele Reize. Sie freuen sich über einen Tag am Strand oder im Schwimmbad, finden den Tierpark wahnsinnig interessant.

Mit Kindern die Natur der Seiser Alm entdecken!

 

Mit Kindern kann man viele Urlaubsdestinationen anfliegen oder aber auch anfahren. Aber meist liegt der größte Abenteuerspielplatz direkt vor unserer Nase oder aber auch in der Nähe davon: auf der Seiser Alm in Südtirol! 

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!