Kameltrekking im Allgäu

Dieser Tipp ist leider nicht mehr aktiv. Die besten Ausflugstipps aus Deiner Region findest du hier.

  • Parkplatz vorhanden
  • Schönwetter

m Kameltrekking durchs Allgäu lassen sich Eltern und Kinder von einem ungewöhnlichen Reitvergnügen begeistern.

Das ganze Jahr über vergnügen sich Eltern und Kinder beim Kameltrekking durchs Allgäu. Jeweils eine Stunde lang dauert der Ausflug durch die malerische Landschaft, der von der Kamelfarm Seeg organisiert wird. Geübte Reiter versuchen sich bei einer Tagestour. Egal für welche Variante die Familien sich entscheiden, sämtliche Touren werden vorher mit Eltern und Kindern abgesprochen.

Das nahgelegene Naturschutzgebiet zählt mitunter zu den beliebtesten Ausflugszielen beim Kameltrekking. Hier lassen sich Eltern und Kinder vom Alpenpanorama verzaubern.

Selbst im Winter kommen die Familien ganz auf ihre Kosten. Die schneebedeckte Landschaft des Allgäus läßt sich vom Rücken der Kamele aus besonders gut bewundern.

Wo und wann

KONTAKT

Kameltrekking Seeg im Allgäu
T: +49 (0) 8369 910640
M: +49 (0)172 704 2589

ADRESSE

Hack 228
Seeg, 87637
Deutschland

Öffnungszeiten

Jan-Dez 10:00-18:00

Stand: Mai.2011

Eintrittspreis

*Eintritt* Erwachsene: € 5,-

Kinder: € 2,50

pro Person/Stunde: € 55,-

Kinder bis 12J: € 35,-

Stand: Mai.2011

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
4,045 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0 km
Distanz: 5.05 km
Distanz: 6.78 km
Distanz: 8.30 km
Distanz: 11.69 km

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 45.28 km

Spezial

Tipps bei Flugausfall im Familienurlaub

 

 

Nichts ist ärgerlicher als ein Flugausfall im Urlaub. Schnell drohen alle Urlaubspläne über den Haufen geworfen zu werden. Sollte dies einmal geschehen, ist man als Fluggast jedoch nicht rechtlos. 

Es geht um die Wurst! Familien entdecken eine andere Form des Kochens

 

Es geht um die Wurst. In kaum einem anderen Land werden so viele Wurstwaren konsumiert wie in Deutschland. Trotzdem hat Wurst keinen guten Ruf, da alle Reste der Fleischindustrie dort zum Einsatz kommen können. Es sei denn, man stellt sie selbst her. Mehr Infos...

 

Familienalltag im Lockdown: Kochen und Backen mit den Kindern als netter Zeitvertreib

 

Der Lockdown fordert Familien viel ab. Sich als Eltern täglich etwas Neues einfallen zu lassen, um die Kleinen zu beschäftigen, ist gar nicht so einfach. Doch auch zu Hause können Eltern gemeinsam mit den Kindern etwas unternehmen.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!