Geopfad Kropfmühl in Hauzenberg

  • Aussichtspunkt
  • Kostet nix
  • Schönwetter

Ein attraktiver Wanderweg, kombiniert mit interessanten Informationen zum Graphitabbau, ist der Geopfad Kropfmühl 

Der Geopfad Kropfmühl wurde bereits in den 80er Jahren angelegt und informiert Kinder und Eltern mit mehreren Schautafeln über die Geologie, die Landschaftskunde, den Graphitbergbau und die Vegetation. 

Ausgangspunkt der Wanderung
Der gut ausgebaute Wanderweg Geopfad Kropfmühl ist 4,5 km lang und führt die Familien durch eine herrliche, hügelige Landschaft. Mehrere Bänke am Wegrand laden die Wanderer dazu ein, die schöne Natur in vollen Zügen zu genießen. Der Ausgangspunkt befindet sich beim Besucherzentrum Kropfmühl. 

Wissenswertes unterwegs vermittelt
Die Kinder und Eltern erfahren am Themenweg etwa, dass Graphit besonders hitzbeständig ist und dass dieser Rohstoff von großer Bedeutung für die Herstellung von Bleistiften, Farben und Lacke ist. 

Interessante Kombimöglichkeit
Wer von den zahlreichen Informationen am Geopfad noch nicht genug hat, kann an einer Führung untertage im Besucherbergwerk Kropfmühl teilnehmen. Im Museum wiederum gibt es sowohl historische als auch neue Maschinen zu bewundern. Begeisterung kommt auch beim Anblick der glitzernden Mineralien auf. 

Tipp für Sportler
Der Geopfad wird nicht nur als Walkgrunde in Angriff genommen, auch Radfahrer wissen die Strecke zu nutzen. 

 

 

Wo und wann

KONTAKT

Graphit Kropfmühl
T: +49 (0) 8586 609 147

ADRESSE

Langheinrichstraße 15
Hauzenberg, 94051
Deutschland

Öffnungszeiten

Jan-Dez

Stand: Feb.2013

Eintrittspreis

Jan-Dez

Stand: Feb.2013

Kinderalter

ab 4 Jahren
3,398 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 42.34 km
Distanz: 48.81 km
Distanz: 49.30 km

Spezial

Tipps bei Flugausfall im Familienurlaub

 

 

Nichts ist ärgerlicher als ein Flugausfall im Urlaub. Schnell drohen alle Urlaubspläne über den Haufen geworfen zu werden. Sollte dies einmal geschehen, ist man als Fluggast jedoch nicht rechtlos. 

Aktivitäten für drinnen

 

Seit Monaten istdie Corona-Pandemie eine enorme Belastung für Eltern und Kinder. Kommt schlechtes Wetter hinzu fällt die Laune ins Bodenlose und alle Familienmitglieder wirken gereizt. Die Lösung: kreative Aktivitäten für drinnen finden und die Kinder spielerisch in ihrem Können und Lernen fördern. Manchmal sind es die einfachsten Ideen, die wieder Spaß und Lebensfreude in den Alltag bringen – auch nach dem Lockdown. 

Babynahrung: Ziegenmilch als sinnvolle Alternative

 

Unter einer Vielzahl von Milcharten wie Kuhmilch, Sojamilch und Mandelmilch rückt nun auch die Ziegenmilch immer mehr in den Fokus.

Hier ist immer was los :-)

Radfahren Bodensee

Radweg rund um den Bodensee

Baden-Württemberg
4D Minigolf in Kiel

4D Minigolf in Kiel

Schleswig-Holstein

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!