Naturlehrpfad Bernlohe in Roth

  • Es gibt etwas zu essen
  • Kostet nix
  • Schönwetter

Die Facetten des Waldes am Naturlehrpfad Bernlohe erkunden

Bereits vor 30 Jahren wurde der Naturlehrpfad Bernlohe vom örtlichen Wander- und Heimatverein in Roth angelegt. Ziel war und ist es, Kindern und Eltern die zahlreichen Geheimnisse des Waldes zu präsentieren und sie für den Aufenthalt in der Natur zu begeistern. 

Auf einer Länge von rund 3,5 km führt der Wanderweg die Familien durch den Bernloher Wald. Am Wegrand werden 30 verschiedene Gehölze beschrieben, mehrere Informationstafeln geben Wissen über den Wald weiter. So erfahren die Kinder etwa Interessantes über die Waldgeschichte oder lernen die Tier- und Pflanzenwelt genauer kennen. Auch auf die Pilze im Wald wird am Naturlehrpfad Bernlohe nicht vergessen. 

Die Wanderung beginnt beim Sportheim bzw. am Petersgmünder Weg und dauert ca. 90 Minuten. Drei Sitzgruppen laden zum gemütlichen Verweilen ein. Als Einkehrmöglichkeit bietet sich die Waldgaststätte Bernlohe an. 

 Hinweis: Nach Vereinbarung sind auch Führungen am Naturlehrpfad Bernlohe möglich. Anmeldungen erfolgen bei Frau Renate Schaffer unter der Telefonnummer +49 (0) 9171 7691. 

Tipp: Viel besucht ist jedes Jahr das Waldfest, wo Führungen, ein Waldquiz und Kulinarisches für einen abwechslungsreichen Tag in der Natur sorgen.

Wo und wann

KONTAKT

Landratsamt Roth
T: +49 (0) 9171 81-0

ADRESSE

Dahlienstraße / Petersgmünder Weg
Roth, 91154
Deutschland

Öffnungszeiten

Jan-Dez

Stand: Mai.2012

Eintrittspreis

frei zugänglich

Stand: Mai.2012

Kinderalter

ab 2 Jahren
3,825 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 6.42 km
Distanz: 14.31 km
Distanz: 17.41 km

Essen in der Nähe

Distanz: 23.16 km
Distanz: 23.91 km

Spezial

Kindertorte bestellen

 

Um die Geburtstagsparty für die Kinder so perfekt wie möglich zu organisieren, gehört auch das richtige Essen auf den Tisch. Neben dem Mittagessen darf die richtige Geburtstagstorte natürlich nicht fehlen.

Weiterlesen...

EF Sprachreisen


Komplizierte Grammatik lernen und stundenlang Vokabeln pauken, darauf haben die wenigsten Kinder und Jugendlichen Lust. 

Ganz anders ist dies bei einer Sprachreise ins Ausland. Hier findet kein Frontalunterricht statt, sondern interaktives Lernen gepaart mit Freizeitaktivitäten – somit bleibt der Spaß beim Sprachen lernen keinesfalls auf der Strecke!

Mit dem Auto in den Urlaub

 

Ein günstiger Familienurlaub auf dem Zeltplatz am Strand oder doch lieber ein Hotel mit Pool? Schöne Urlaubsziele gibt es einige, doch so manche liegen weit von zu Hause entfernt. Wenn eine lange Autofahrt bevorsteht, ist es ratsam, sich je nach Alter der Kinder entsprechend vorzubereiten, damit alle glücklich und sicher am Urlaubsziel ankommen.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!