Die JugendTechnikSchule in Berlin

  • Kinderwagengerecht
  • Mit Öffis erreichbar

Technikbegeisterte Kinder basteln und experimentieren in den Kursen der JugendTechnikSchule in Berlin.

Neugierige Kinder mit einem großen Interesse an Wissenschaft und Technik lernen Neues, forschen, experimentieren und basteln in den Kursen der JugendTechnikSchule in Berlin. Die Kurse sind modular aufgebaut und finden schuljahresbegleitend an drei Standorten in Berlin statt.

Mit ihrem Kursangebot will die JugendTechnikSchule bei Kindern und Jugendlichen in Berlin technisches Interesse wecken, Kreativität fördern, schulisches Wissen ergänzen und praktische Fähigkeiten in naturwissenschaftlich-technischen Gebieten vermitteln. Auf dem Kursplan stehen beispielsweise Elektronik, Wetter/ Klima/ Umwelt, Robotik, Optik, Kommunikationstechnik, Bionik, Fahrrad/ Motor/ Verkehr und Modellbau.

Drei Standorte der JugendTechnikSchule in Berlin mit verschiedenen Schwerpunkten:

JugendTechnikSchule im FEZ, Straße zum FEZ 2, 12459 Berlin
Hier bauen Kinder Messgeräte für die Wetterbeobachtung und beobachten Wetter, Klima und Umwelt. Andere basteln an Schiffmodellen, die dann auf dem Wasser ausprobiert werden. Und wieder andere konstruieren funktionsfähige Roboter aus LEGO-Bausteinen.

JugendTechnikSchule City-West, Eisenzahnstraße 47-48, 10709 Berlin
Im Schülerlabor Bionik beobachten die Kinder aufmerksam ihre Umwelt und nutzen natürliche Phänomene für die Lösung technischer Herausforderungen. Im Elektronikkurs lernen die Kids Schaltzeichen und Bauelemente kennen und den Umgang mit dem Lötkolben. Nach den ersten Tüftelversuchen enstehen später richtige elektronische Geräte.

Motor- und Fahrradwerkstatt, Emser Str. 52, 10719 Berlin
Wie sie ihr Fahrrad selbst reparieren und instandhalten lernen die Kinder im Fahrradkurs genauso wie das sichere Verhalten im Straßenverkehr. In der offenen Fahrradwerkstatt stehen Werkzeug und fachkundige Unterstützung zu Verfügung, um das eigene Fahrrad selbst zu reparieren.

Kursprogramm

Das gesamte Kursangebot an den verschiedenen Standorten sowie die Kontaktmöglichkeiten finden die Kinder und Eltern auf der Website der JugendTechnikSchule Berlin http://www.jugendtechnikschule.de. Dort stehen auch Flyer zu den Angeboten der JugendTechnikSchule zum Download zur Verfügung.

Wo und wann

KONTAKT

JugendTechnikSchule / tjfbg gGmbh
T: +49 (0)30 53071345

ADRESSE

Straße zum FEZ 2
Berlin, 12459
Deutschland

Öffnungszeiten

Jan-Dez (s. Kursplan)

Stand: Mar.2013

Eintrittspreis

Materialkosten/Jahr: bis € 40,-

Stand: Mar 2013

Kinderalter

ab 5 Jahren
5,806 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 6.70 km
Distanz: 7.09 km
Distanz: 7.99 km

Spezial

Spare mit mamilade


Die Gripsy Rätselwerkstatt bietet unterschiedliche Schatzsuchen für Kinder zwischen 3 und 10 Jahren zum Downloaden und selbst gestalten an.

Mit dem Code "mamilade" sparst du 10%

Beruf Pflegefachkraft: gefragt mehr denn je

 

 

Die Pflegekraft hat während der Corona Pandemie eine besondere Bedeutung erlangt. Wer als Pflegefachfrau oder als Pflegefachmann arbeiten möchte, benötigt eine passende Ausbildung.

Aktivitäten für drinnen

 

Seit Monaten istdie Corona-Pandemie eine enorme Belastung für Eltern und Kinder. Kommt schlechtes Wetter hinzu fällt die Laune ins Bodenlose und alle Familienmitglieder wirken gereizt. Die Lösung: kreative Aktivitäten für drinnen finden und die Kinder spielerisch in ihrem Können und Lernen fördern. Manchmal sind es die einfachsten Ideen, die wieder Spaß und Lebensfreude in den Alltag bringen – auch nach dem Lockdown. 

Babynahrung: Ziegenmilch als sinnvolle Alternative

 

Unter einer Vielzahl von Milcharten wie Kuhmilch, Sojamilch und Mandelmilch rückt nun auch die Ziegenmilch immer mehr in den Fokus.

Hier ist immer was los :-)

Radfahren Bodensee

Radweg rund um den Bodensee

Baden-Württemberg
4D Minigolf in Kiel

4D Minigolf in Kiel

Schleswig-Holstein

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!