Opernloft - das Opernhaus für Kinder in Hamburg

  • Mit Öffis erreichbar
  • Regen ist kein Problem

Das Opernloft des Jungen Musiktheaters Hamburg erleichtert Kindern den Einstieg in die Welt der Oper

Die kindgerechten Opern im Opernloft des Jungen Musiktheaters Hamburg bringen Kinder auf den klassischen Geschmack. Eigene Opernfassungen in unkonventionellen Inszenierungen faszinieren die Familien.

Das Junge Musiktheater Hamburg präsentiert bereits seit 2002 Opern für Kinder. Mit jungen Regisseuren und Musikern zeigen die Gründerinnen Yvonne Bernbom und Inken Rahardt Produktionen mit farbenfroher und phantasievoller Ausstattung für die ganze Familie.

Kindgerecht werden die Klassiker der Opern für Kinder aufbereitet und durch Erzähler erhalten die Kinder einen idealen Zugang zur klassischen Musik. In den ein- bis eineinhalbstündigen Opern für Kinder gibt es auch jeweils einen Pop-Song zum Mitsingen und Mittanzen.

Das Junge Musiktheater Hamburg kann mit seinen Produktionen in Konzerthäusern, Theatern oder Schulen in ganz Deutschland gebucht werden. Aber auch bei Veranstaltungen und auf Festlichkeiten treten die Musiker mit Kurzprogrammen auf.

Das Opernloft in Hamburg ist ein in den Farben Rot, Schwarz und Weiß gehaltener Raum mit großzügigem Loft-Charakter, der eine besondere Atmosphäre ausstrahlt. Die Kinder sitzen im Opernloft in den ersten Reihen auf dicken Sitzkissen und haben somit ungehinderte Sicht auf die Bühne.

Wo und wann

KONTAKT

OPERNLOFT – Junges Musiktheater Hamburg
T: +49 (0) 40 25491040

ADRESSE

Fuhlenwiete 7
Hamburg, 20355
Deutschland

Öffnungszeiten

Jan-Dez

Stand: Apr.2014

Eintrittspreis

Erwachsene: ab € 14

Kinder: ab € 12,50

Stand: Apr.2014

Kinderalter

ab 4 Jahren
5,836 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Essen in der Nähe

Distanz: 1.27 km
Distanz: 2.40 km

Spezial

Kindertorte bestellen

 

Um die Geburtstagsparty für die Kinder so perfekt wie möglich zu organisieren, gehört auch das richtige Essen auf den Tisch. Neben dem Mittagessen darf die richtige Geburtstagstorte natürlich nicht fehlen.

Weiterlesen...

EF Sprachreisen


Komplizierte Grammatik lernen und stundenlang Vokabeln pauken, darauf haben die wenigsten Kinder und Jugendlichen Lust. 

Ganz anders ist dies bei einer Sprachreise ins Ausland. Hier findet kein Frontalunterricht statt, sondern interaktives Lernen gepaart mit Freizeitaktivitäten – somit bleibt der Spaß beim Sprachen lernen keinesfalls auf der Strecke!

Mit dem Auto in den Urlaub

 

Ein günstiger Familienurlaub auf dem Zeltplatz am Strand oder doch lieber ein Hotel mit Pool? Schöne Urlaubsziele gibt es einige, doch so manche liegen weit von zu Hause entfernt. Wenn eine lange Autofahrt bevorsteht, ist es ratsam, sich je nach Alter der Kinder entsprechend vorzubereiten, damit alle glücklich und sicher am Urlaubsziel ankommen.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!