MoschMosch-Japanische Nudelbar in Frankfurt

  • Es gibt etwas zu essen

Ein Szenerestaurant - die Japanische Nudelbar MoschMosch in Frankfurt

Die Japanische Nudelbar MoschMosch gehört zu den Szenerestaurants in Frankfurt. Stilvoll aber schlicht präsentiert sich das Lokal in der Wilhelm-Leuschner-Straße in den Baseler Arkaden. Besonderer Anziehungspunkt ist der hängende Kräutergarten der gern von den Eltern und Kindern begutachtet wird. Bis zu einhundert Plätze hält das MoschMosch für die Frankfurter und Frankfurter Touristen bereit.

Vier-bis fünf gängige Menüs stehen auf der Speisekarte des MoschMosch in Frankfurt. Für den kleineren Hunger wählen die Eltern und Kinder eine einzelne Speise aus dem vielfältigen Angebot. Die Gerichte haben alle einen schönen klangvollen Namen wie „Morgensonne“, „Frühlingserwachen“ oder auch „Seelenruhe“.

Gebratene Nudeln mit Rindfleisch, Hühnchen oder auch gebratenen Gemüse, Pikante Nudeln, Kokosnuss-Curry Nudeln, Asiatischer Spinat, Reisschüsseln mit Gemüse, Rindfleisch oder auch Gemüse, Eis und Champignons stehen neben verschiedenen Salaten und Vorspeisen ebenfalls auf der Speisekarte der Japanischen Nudelbar MoschMosch .

Zum Nachtisch lassen sich die Eltern und Kinder Schoko Tarte, Bananen-Frühlingsrollen oder auch Grüntee-Eis in der Japanischen Nudelbar MoschMosch schmecken.

 

Wo und wann

KONTAKT

MoschMosch
T: +49 (0) 69 24003737

ADRESSE

Wilhelm-Leuschner-Straße 78, Baseler Arkaden
Frankfurt, 60329
Deutschland

Öffnungszeiten

Jan-Dez jeweils Mo-Sa 11:00-23:00, So 13:00-22:00

Stand: Nov.2012

4,007 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 0.67 km
Distanz: 0.73 km

Aus Mamis Lade

WIE KANN MAN SEINEN KRANKENHAUSAUFENTHALT DURCH VERSICHERUNGEN ANGENEHMER GESTALTEN?


Ein Aufenthalt im Krankenhaus ist in den meisten Fällen kein schönes Erlebnis. Wenn man irgendwann einmal in die Situation kommen sollte, einige Tage im Krankenhaus verbringen zu müssen, kann man vorsorgen, um seinen Aufenthalt etwas angenehmer zu gestalten. Hier kommen verschiedene Versicherungen ins Spiel.

Essen auf Reisen: gesunde Ernährung für Babys und Kleinkinder

 

Der Sommer steht an und das bedeutet, dass die Reisesaison losgeht. Ausflüge, Urlaube und andere Tripps kommen auf dich zu. Wenn du und deine Familie unterwegs seid und ihr euch viel bewegt, dann ist der Hunger nicht weit. Gesunde Ernährung ist auch unterwegs wichtig.

EXOTISCHE GELDANLAGEN FÜR GROSS UND KLEIN – LOHNEN SIE SICH?

 

Als Eltern machen wir uns natürlich immer wieder Gedanken darum, wie wir am effektivsten für den Nachwuchs sparen können. Immer wieder hört und liest man von Investitionen in Sachwerte, von sogenannten exotischen Geldanlagen. Wir erklären, was es damit auf sich hat und ob wir damit ein finanzielles Polster für die Kinder aufbauen können.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!