Klingspor-Museum in Offenbach

Dieser Tipp ist leider nicht mehr aktiv. Die besten Ausflugstipps aus Deiner Region findest du hier.

  • Familienermäßigung
  • Mit Öffis erreichbar
  • Parkplatz vorhanden
  • Regen ist kein Problem

Die Buch- und Schriftkunst ergründen die Familien im Klingspor-Museum Offenbach.

Das Klingspor-Museum für internationale Buch- und Schriftkunst ist ein wahres Kleinod unter den Museen. Eltern und Kinder können sich von seiner besonderen Atmosphäre verzaubern lassen.

Mitten im Multimediazeitalter tauchen die Familien im Klingspor-Museum jenseits von Facebook, Twitter und Internet in die irgendwie geheimnisvolle und schöne Welt der modernen Buch- und Schriftkunst ab. Die vielen sorgfältig hergestellten alten Kostbarkeiten stehen im großen Kontrast zum heutigen immer schneller werdenden Informationszeitalter. Aber genau darin liegt der eigentümliche Reiz des Klingspor-Museums in Offenbach.

Wertvolle Sammlungen

Bereits am 7. November 1953 öffnete das Klingspor-Museum zum ersten Mal für Besucher die Pforten. Die Basis bildete die kostbare Privatsammlung von Dr. h.c. Karl Klingspor (1868 - 1950), der in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts in Offenbach am Main mit seinem Bruder eine Schriftgießerei betrieb.

Viele namhafte, wenn auch teilweise nicht sehr bekannte Künstler wie Otto Eckmann, Peter Behrens, Rudolf Koch, Walter Tiemann, Rudo Spemann, Imre Reiner, Hans Bohn oder Karlgeorg Hoefer hatten für Klingspor Schriften entworfen. Die künstlerisch hochrangigen Bleisatzschriften gingen von der Offenbacher Ludwigstraße in viele Druckereien auf der ganzen Welt. Über die Jahre erlangte die Schriftgießerei der Gebrüder Klingspor in Offenbach Weltruf.

Schmuckstücke im Museum

Noch heute bewundern die Eltern und Kinder ein unschätzbares Schmuckstück des Klingspor-Museums, die hundert Ledereinbände des Buchbinders Ignatz Wiemeler. Im Museumsshop finden sich viele interessante Artikel oder auch einfach nur eine kleine Erinnerung. Vielleicht nehmen einige Eltern oder Kinder nach dem Besuch des Klingspor-Museum zu Hause auch einmal wieder ihren alten Füller zur Hand und denken beim Schreiben auf ihrer Computertastatur oder SMS-Tippen zurück an die alten kunstvollen Schriften der ausgestellten Werke.

Wo und wann

KONTAKT

Klingspor-Museum Offenbach
T: +49 (0) 69 8065-2954

ADRESSE

Herrnstraße 80 (Südflügel des Büsing Palais)
Offenbach am Main, 63061
Deutschland

Öffnungszeiten

Jan-Dez jeweils Di, Do, Fr 10:00-17:00, Mi 14:00-19:00, Sa-So 11:00-16:00

Stand: Jan.2013

Eintrittspreis

Erwachsene: € 2,50

Kinder(6-14 J): € 1,-

Familien: € 5,-

Stand: Jan.2013

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
2,085 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Essen in der Nähe

Spezial

Kindertorte bestellen

 

Um die Geburtstagsparty für die Kinder so perfekt wie möglich zu organisieren, gehört auch das richtige Essen auf den Tisch. Neben dem Mittagessen darf die richtige Geburtstagstorte natürlich nicht fehlen.

Weiterlesen...

EF Sprachreisen


Komplizierte Grammatik lernen und stundenlang Vokabeln pauken, darauf haben die wenigsten Kinder und Jugendlichen Lust. 

Ganz anders ist dies bei einer Sprachreise ins Ausland. Hier findet kein Frontalunterricht statt, sondern interaktives Lernen gepaart mit Freizeitaktivitäten – somit bleibt der Spaß beim Sprachen lernen keinesfalls auf der Strecke!

Mit dem Auto in den Urlaub

 

Ein günstiger Familienurlaub auf dem Zeltplatz am Strand oder doch lieber ein Hotel mit Pool? Schöne Urlaubsziele gibt es einige, doch so manche liegen weit von zu Hause entfernt. Wenn eine lange Autofahrt bevorsteht, ist es ratsam, sich je nach Alter der Kinder entsprechend vorzubereiten, damit alle glücklich und sicher am Urlaubsziel ankommen.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!