Hörschätze für die Kindheit

Dass nicht alle Kinder gerne lesen, ist wohl vielen Eltern bekannt - dass es aber für die Sprachentwicklung und Bildung wichtig ist, wissen sie auch. Wir fragen uns, ist hören nicht genauso wichtig?

Was Hörbücher ausmacht

Gehörte Geschichten lassen uns aus dem Alltag entfliehen, machen eintönige Situationen aufregend und spannend - plötzlich sind Eltern beim Bügeln eine Meerjungfrau im Ozean oder ein beim Autofahren ein Zauberer in Hogwarts. Und auch bei Kindern sind Hörbücher sehr beliebt. Glaubt man wissenschaftlichen Studien, so ist das Hörbuch neben dem Fernseher das meist genutzte Medium in deutschen Kinderzimmern. Und das hat so einige positive Effekte auf das Leben und die Entwicklung des Kindes.

Hörbücher verlangen von Kindern, dass sie aufmerksam zuhören und sich konzentrieren. Gleichzeitig regen sie die Vorstellungskraft an und vermitteln Sprache. Somit wird das Lesen nicht verhindert, sondern gefördert - weil Hörbücher Fähigkeiten vermitteln, die Kinder beim Lesen benötigen. Die erzählten Geschichten eröffnen den Kleinen neue Welten und Horizonte, während sie lernen kleinen Geschichten und Melodien zu folgen. Vor allem Kinder, die das Lesen noch nicht gelernt haben, können sich für Hörbücher begeistern.

Was bei der Auswahl wichtig ist

  • geradlinige Erzählweise: Oft haben Kinder Probleme damit, Perspektivenwechsel in einer Geschichte zu verstehen. Bei einer geradlinigen Erzählweise macht das Hören viel mehr Spaß!
  • Melodien: Kinder reagieren auf Musik, summen Melodien nach, reagieren auf Reime - Musik hilft den Kindern, richtig in die geschichte einzutauchen.
  • der Sprecher: nicht zu langsam, nicht zu schnell, nicht zu übertrieben - ein guter Sprecher ist das A und O bei einem Hörbuch.
  • Altersgerecht: Wichtig ist, dass Eltern mit der Wahl des Hörbuches die Kinder nicht überfordern und auf eine altersgerechte Geschichte achten. 

Große Geschichten für kleine Hörer

Ein Hörbuch ist das perfekte Geschenk für jedes Geburtstags-, Weihnachts-, oder Osterfest. Da die Auswahl an Hörbüchern für Kinder sehr groß ist, wird beim Kauf gern auf Klassiker zurückgegriffen - sie sind zeitlos, gut und kindgerecht erzählt. 

Für Kinder unter sechs Jahren gelten die "Bremer Stadmusikanten" als zeitlose Klassiker. Während Marko Simsa die Geschichte spannend und humorvoll erzählt, wird er von einem Orchester mit zwölf unterschiedlichen Instrumenten begleitet. Die preisgekrönte, klassische Musik von Dirigenten Erke Duit lädt selbst die kleinsten Hörer zum mitsingen ein.  "Das fliegende Klassenzimmer" von Erich Kästner ist unter den Jugend-Hörbüchern besonders beliebt und begeistert seit Jahren Kinder gleichermaßen wie deren Eltern.

 

Unser Tipp: Das Hörbuch sollte außerdem nicht das Vorlesen ersetzen - das Gefühl der Geborgenheit und Nähe, wenn Eltern ihren Kindern eine Geschichte vorlesen, kann keine CD der welt reproduzieren.

Empfehlungen

Erlebnisweg für Familien: Burmiwasser
Bayern > Landkreis Oberallgäu
Der Erlebnisweg von der Kanzelwand-Bergstation zum Riezler Alpsee bietet mit Spiel-Stationen mit Gumpen, Schleusen und Wasserrädern tolle Abwechslung für Familien. Mehr Infos...
  • Kinderwagengerecht
  • Es gibt etwas zu essen
  • Schönwetter

DER MAMILADE NEWSLETTER FÜR DEINE REGION 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!

Mami-Checks

Mami-Check: Das magische Portal

Mami-Check: Das magische Portal

November 2019

So macht Sightseeing auch den Kindern Spaß: Die IPad-Stadtführung durch München mit spannendem Augmented Reality Spiel ist für die ganze Familie ein tolles Abenteuer.

Mami-Check: Legoland Günzburg

Mami-Check: Legoland Günzburg

November 2019

Legoland auch im Winter? Geht! Obwohl das Wetter fast schon etwas zu kühl für einen Erlebnispark war, schienen doch sehr viele Familien die gleiche Idee gehabt zu haben, wie sich am schnell füllenden Parkplatz zeigte.

Mami-Check: Allgäu Coaster

Mami-Check: Allgäu Coaster

November 2019

Der Allgäu Coaster bringt Spaß für Kinder ab drei Jahren, die in Begleitung eines Erwachsenen mit bis zu 40 km/h den Berg hinab sausen können. Macht Laune für die ganze Familie!