Pommersches Landesmuseum in Greifswald

  • Kinderwagengerecht
  • Familienermäßigung
  • Es gibt etwas zu essen
  • Mit Öffis erreichbar
  • Ausflüge bei Regen - Schlechtwetterprogramm

Viel Wissenswertes über die Entwicklung von Pommern erfahren die Familien im Pommerschen Landesmuseum in Greifswald.

Im Pommerschen Landesmuseum in Greifswald durchstreifen die Eltern und Kinder viele Entwicklungsjahre der Erdgeschichte, lange bevor überhaupt ein Mensch lebte. Dabei erfahren sie Details über die Saurier bis zur Eiszeit und von der Kreide bis zum Bernstein.

Interessante Geschichte

Spannende Fragen wie „Wann war der erste Mensch in Pommern?“ oder „Wer sind pommerschen Greifenherzöge?“ werden ausführlich im „Grauen Kloster“ beantwortet. Insgesamt stürmen Informationen aus 14.000 Jahren Geschichte auf die Familien ein. Des Weiteren erfahren sie was die Besonderheiten der Region Pommern sind und waren.

Sehenswert

Interessiert betrachten die Kinder das älteste Werkzeug, was von Menschenhand gefertigt wurde. Ein fast 2 Kilo schwerer Goldring ruft ebenso großes Staunen hervor. Die wohl größte Attraktion im Pommerschen Landesmuseum ist der 4 x 7 m große Croy-Teppich aus der Renaissance.

Kloster- und Findlingsgarten

Nach dem Erkunden der Innenräume des Pommerschen Landesmuseum wenden sich die Eltern und Kinder den Gärten zu. Der Klostergarten ist ein Zeitzeuge des Mittelalters. In ihm entdecken die Familien kreuzende Wege und Brunnen. Dabei wirken die Pflanzen besonders wohltuend auf die Gemüter infolge ihrer ausstrahlenden Düfte. Der Findlingsgarten beherbergt dagegen große Steine. Die Besucher erfahren, dass diese Findlinge aus der letzten Eiszeit vor 115.000-15.000 Jahren stammen. Überraschenderweise ist der größte Findling im Gewölbe des Museums zu finden.

Kombitipp

Freizeitbad Greifswald

Wo und wann

KONTAKT

Pommersches Landesmuseum
T: +49 (0) 3834 83120

ADRESSE

Rakower Straße 9
Greifswald, 17489
Deutschland

Öffnungszeiten

Mai-Okt jeweils Di-So 10:00-18:00

Nov-Apr jeweils Di-So 10:00-17:00

Stand: Okt.2014

Eintrittspreis

Erwachsene: € 5,-

Kinder: € 3,-

Familien: € 10,-

Stand: Okt.2014

Kinderalter

ab 3 Jahren
4,584 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Tierpark Greifswald

Tierpark Greifswald

Mecklenburg-Vorpommern
Distanz: 0.77 km
Freizeitbad Greifswald

Freizeitbad Greifswald

Mecklenburg-Vorpommern
Distanz: 2.46 km
Distanz: 2.60 km
© Kartbahn Dargelin

Kartbahn Dargelin

Mecklenburg-Vorpommern
Distanz: 2.70 km
Naturerlebnispark Gristow

Naturerlebnispark Gristow

Mecklenburg-Vorpommern
Distanz: 2.70 km

Kinder segeln in Greifswald

Mecklenburg-Vorpommern
Distanz: 4.58 km

Footgolf im Golfpark Strelasund

Mecklenburg-Vorpommern
Distanz: 18.33 km
Heimtierpark Grimmen

Heimtierpark in Grimmen

Mecklenburg-Vorpommern
Distanz: 21.82 km

Essen in der Nähe

Pausch Bistro

Pausch Bistro

Mecklenburg-Vorpommern
Distanz: 30.70 km
Distanz: 31.20 km
Landgasthaus Klein in Mellenthin

Landgasthaus Klein in Mellenthin

Mecklenburg-Vorpommern
Distanz: 46.40 km

Aus Mamis Lade

Budgetplanung für Familien: Schritte zur finanziellen Stabilität


Auf dem Weg zur finanziellen Stabilität stellt die Budgetplanung einen wertvollen Schritt für Familien dar. So hilft eine effektive Budgetierung unter anderem dabei, sich aus finanziellen Belastungen zu lösen und mehr Sicherheit herzustellen. Allerdings gilt es, eine Vielzahl an Faktoren zu berücksichtigen und aktiv zu werden, um die gesteckten Ziele auch tatsächlich erreichen zu können.

Einfamilienhaus bauen vs. Mieten - ein Vergleich

 

Die Entscheidung zwischen dem Bau eines Einfamilienhauses und dem Mieten einer Immobilie ist eine der grundlegendsten und weitreichendsten Entscheidungen, die Menschen in Bezug auf ihr Wohnen treffen. Ein direkter Vergleich zum Bauen eines Einfamilienhauses mit dem Mieten und weitere Aspekte, die bei dieser Entscheidung eine Rolle spielen.

Wabenplissees im Kinderzimmer: Mehr als formschöne Deko

 

Rollos und Co. sind ein nicht zu unterschätzender Faktor bei der Kinderzimmergestaltung. Wir stellen Dir deshalb heute Wabenplissees als Alternative zu herkömmlichen Rollos und Jalousien vor. Denn Wabenplissees sind mehr als formschöne Deko und es lohnt sich, sie als Verdunklungsmöglichkeit für das Kinderzimmer einmal genauer unter die Lupe zu nehmen.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!