Pommersches Landesmuseum in Greifswald

  • Kinderwagengerecht
  • Familienermäßigung
  • Es gibt etwas zu essen
  • Mit Öffis erreichbar
  • Ausflüge bei Regen - Schlechtwetterprogramm

Viel Wissenswertes über die Entwicklung von Pommern erfahren die Familien im Pommerschen Landesmuseum in Greifswald.

Im Pommerschen Landesmuseum in Greifswald durchstreifen die Eltern und Kinder viele Entwicklungsjahre der Erdgeschichte, lange bevor überhaupt ein Mensch lebte. Dabei erfahren sie Details über die Saurier bis zur Eiszeit und von der Kreide bis zum Bernstein.

Interessante Geschichte

Spannende Fragen wie „Wann war der erste Mensch in Pommern?“ oder „Wer sind pommerschen Greifenherzöge?“ werden ausführlich im „Grauen Kloster“ beantwortet. Insgesamt stürmen Informationen aus 14.000 Jahren Geschichte auf die Familien ein. Des Weiteren erfahren sie was die Besonderheiten der Region Pommern sind und waren.

Sehenswert

Interessiert betrachten die Kinder das älteste Werkzeug, was von Menschenhand gefertigt wurde. Ein fast 2 Kilo schwerer Goldring ruft ebenso großes Staunen hervor. Die wohl größte Attraktion im Pommerschen Landesmuseum ist der 4 x 7 m große Croy-Teppich aus der Renaissance.

Kloster- und Findlingsgarten

Nach dem Erkunden der Innenräume des Pommerschen Landesmuseum wenden sich die Eltern und Kinder den Gärten zu. Der Klostergarten ist ein Zeitzeuge des Mittelalters. In ihm entdecken die Familien kreuzende Wege und Brunnen. Dabei wirken die Pflanzen besonders wohltuend auf die Gemüter infolge ihrer ausstrahlenden Düfte. Der Findlingsgarten beherbergt dagegen große Steine. Die Besucher erfahren, dass diese Findlinge aus der letzten Eiszeit vor 115.000-15.000 Jahren stammen. Überraschenderweise ist der größte Findling im Gewölbe des Museums zu finden.

Kombitipp

Freizeitbad Greifswald

Wo und wann

KONTAKT

Pommersches Landesmuseum
T: +49 (0) 3834 83120

ADRESSE

Rakower Straße 9
Greifswald, 17489
Deutschland

Öffnungszeiten

Mai-Okt jeweils Di-So 10:00-18:00

Nov-Apr jeweils Di-So 10:00-17:00

Stand: Okt.2014

Eintrittspreis

Erwachsene: € 5,-

Kinder: € 3,-

Familien: € 10,-

Stand: Okt.2014

Kinderalter

ab 3 Jahren
3,223 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Tierpark Greifswald

Tierpark Greifswald

Mecklenburg-Vorpommern
Distanz: 0.77 km
Freizeitbad Greifswald

Freizeitbad Greifswald

Mecklenburg-Vorpommern
Distanz: 2.46 km
Distanz: 2.60 km
© Kartbahn Dargelin

Kartbahn Dargelin

Mecklenburg-Vorpommern
Distanz: 2.70 km
Naturerlebnispark Gristow

Naturerlebnispark Gristow

Mecklenburg-Vorpommern
Distanz: 2.70 km

Kinder segeln in Greifswald

Mecklenburg-Vorpommern
Distanz: 4.58 km
Heimtierpark Grimmen

Heimtierpark in Grimmen

Mecklenburg-Vorpommern
Distanz: 21.82 km
Naturbad Grimmen

Naturbad Grimmen

Mecklenburg-Vorpommern
Distanz: 22.84 km

Videotipp

Essen in der Nähe

Pausch Bistro

Pausch Bistro

Mecklenburg-Vorpommern
Distanz: 30.70 km
Distanz: 31.20 km
Landgasthaus Klein in Mellenthin

Landgasthaus Klein in Mellenthin

Mecklenburg-Vorpommern
Distanz: 46.40 km

Spezial

Spare mit mamilade


Die Gripsy Rätselwerkstatt bietet unterschiedliche Schatzsuchen für Kinder zwischen 3 und 10 Jahren zum Downloaden und selbst gestalten an.

Mit dem Code "mamilade" sparst du 10%

Kindergeburtstag im Garten: So klappt's!

 

Bei einem Kindergeburtstag geht es laut und fröhlich zu. Im Haus ist das manchmal schwierig, denn nicht immer ist genug Platz da. Wenn das Wetter es zulässt, kann der Garten eine wunderbare Alternative sein.

Mehr erfahren...

Basteln mit Kindern - 3 kreative Ideen

 

Basteln fördert nicht nur die Kreativität der Kinder und macht ihnen Spaß, sondern kann auch für die Eltern eine schöne Ablenkung vom Alltag sein. Oft stellt sich hier aber zuerst die Frage: Was können wir überhaupt basteln? Im besten Fall hat natürlich das Kind einen Wunsch, der dann in die Tat umgesetzt werden kann. Falls nicht, haben wir hier einige Ideen zusammengestellt, die Teil eines schönen Basteltags sein können.

Beruf Pflegefachkraft: gefragt mehr denn je

 

 

Die Pflegekraft hat während der Corona Pandemie eine besondere Bedeutung erlangt. Wer als Pflegefachfrau oder als Pflegefachmann arbeiten möchte, benötigt eine passende Ausbildung.

Aktivitäten für drinnen

 

Seit Monaten istdie Corona-Pandemie eine enorme Belastung für Eltern und Kinder. Kommt schlechtes Wetter hinzu fällt die Laune ins Bodenlose und alle Familienmitglieder wirken gereizt. Die Lösung: kreative Aktivitäten für drinnen finden und die Kinder spielerisch in ihrem Können und Lernen fördern. Manchmal sind es die einfachsten Ideen, die wieder Spaß und Lebensfreude in den Alltag bringen – auch nach dem Lockdown. 

Worauf achten beim Outdoor-Spielzeug

 

Welches Outdoor-Spielzeug ist für welches Alter geeignet und worauf ist beim Kauf zu achten. Mehr erfahren...

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!