• Mit Öffis erreichbar
  • Regen ist kein Problem
Heimatmuseum Warnemünde

Klein aber fein stellt sich das Heimatmuseum Warnemünde den Eltern und Kindern dar.

Das kleine Heimatmuseum von Warnemünde fällt auf den ersten Blick den Familien nicht auf. Auf den zweiten Blick ist das Museum in einem kleinen schmucken Häuschen untergebracht. Das Haus ist ein denkmalgeschütztes Fischerhaus und wurde im Jahr 1767 erbaut.

In den Innenräumen erwartet die Familien eine original offene Herdstelle, die sie auf die kommenden Informationen eingestimmt. Hier erfahren die Eltern und Kinder Wissenswertes über die Entwicklung Warnemündes zum Badeort. Zahlreiche Exponate veranschaulichen dieses im Heimatmuseum deutlich.

Besonders wird im Heimatmuseum Warnemünde auf das Leben der Fischer, Matrosen und Lotsen gegen Ende 19. Jahrhunderts eingegangen. Die Familien erfahren vor Ort von „Vörstuw“, „Slappstuw“, „Kök“, und auch „Däl“.  Das bedeutet übersetzt „Stube“, „Schlafstube“, „Küche“ und „Diele“.

Wo und wann

KONTAKT

Heimatmuseum Warnemünde
T: +49 (0) 381 52667

ADRESSE

Alexandrinenstraße 30/31
Rostock-Warnemünde, 18119
Deutschland

Öffnungszeiten

Apr-Sep jeweils Di-So 10:00-18:00

Okt-Mar jeweils Di-So 10:00-17:00

Stand: Jun.2014

Eintrittspreis

Erwachsene: € 3,-

Kinder (6-14 J.): € 1,-

Familie: € 6,-

Stand: Jun.2014

Kinderalter

ab 6 Jahren
1,858 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0 km
Distanz: 0 km
Distanz: 0.73 km
Distanz: 0.73 km
Distanz: 1.21 km
© Antje Griehl

Seehund-Forschungszentrum in Rostock

Mecklenburg-Vorpommern
Distanz: 1.33 km
Schiffbau- und Schifffahrtsmuseum Rostock

Schiffbaumuseum in Rostock

Mecklenburg-Vorpommern
Distanz: 4.10 km

Essen in der Nähe

Spezial

Gewinnspiel!

Wir verlosen 3x2 DVDs der neuen NILS HOLGERSSON Serie!

Die beliebte Geschichte von Nils Holgersson, dem kleinen Helden auf seiner großen Abenteuerreise mit den Wildgänsen, geht weiter.
Studio 100 veröffentlicht am 26.01.2018 die DVDs „Die Heldenfeder“ und „Fuchs in der Falle“ - und wir verlosen sie an Euch!

Kinderküche, Kaufmannsladen und Co

Spielekonsole, Smartphone, Tablet: Auf den Gabentischen von kleinen Kindern hat Unterhaltungselektronik nichts verloren. Für jüngere Kinder gibt es besseres Spielzeug, dass ihre Fantasie anregt und mit dessen Hilfe sie Alltagsbeobachtungen nachahmen können – zu solchen Spielwaren gehören die Klassiker Kinderküche, Kaufmannsladen, Puppenhaus und Postamt.

Hier ist immer was los :-)

FACEBOOK

BESUCHE MAMILADE AUF FACEBOOK

Spannendes, Informatives und Lustiges rund um Deine Familie.

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!