Der Wild- und Freizeitpark Ostrittrum

  • Kinderwagengerecht
  • Parkplatz vorhanden
  • Schönwetter

Tierbeobachtungen und wilde Karussells faszinieren die Familien im Wild- und Freizeitpark Ostrittrum

Auf den behindertengerecht angelegten Wegen im Wild- und Freizeitpark Ostrittrum begegnen Eltern und Kinder auf ihrem Rundgang interessanten Tieren wie z.B. Sträußen, Kängurus, Nutrias, Zwergottern, Minischweinen, Schwarznasenschafen oder Luchsen.

Freizeitvergnügen im Wild- und Freizeitpark Ostrittrum

Fasziniert drehen die kleinsten Besucher sogar im Kinderwagen einige Runden auf dem Karussell. Diese Karussells haben auch für Rollstühle genügend Platz.

Märchen und jede Menge Spaß

Trampolinspringen und kostenloses Tretbootfahren sind weitere Attraktionen im Wild- und Freizeitpark Ostrittrum. Beim Tretbootfahren beobachten und füttern Eltern und Kinder die Fische, insbesonders die Koi Zucht. Natürlich liegen Rettungswesten kostenlos aus für dieses Vergnügen. 

Abenteuerspielplätze und der Märchenwald, in dem die spannenden Geschichten von Hänsel und Gretel und Rapunzel warten, locken als Nächstes die Eltern und Kinder an.

Den Wild- und Freizeitpark Ostrittrum erreichen die Eltern und Kinder am Besten über die A1 Richtung Osnabrück, Abfahrt Wildeshausen und dann in Richtung Neerstedt.

Bei schönem Wetter lohnt sich auch ein Abstecher in den kraxelmaxel-Kletterwald oder zum Swin-Golfen.

Wo und wann

KONTAKT

Wild- und Freizeitpark Ostrittrum
T: +49 (0) 4487 7166

ADRESSE


Ostrittrum, 27801
Deutschland

Öffnungszeiten

Mar-Okt jeweils Mo-So ab 9:00

Stand: Apr.2019

Eintrittspreis

Erwachsene: € 12,-

Kinder: € 10,-

Stand: Apr.2019

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
8,726 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 10.37 km
Distanz: 10.73 km
Distanz: 19.25 km
Distanz: 19.29 km
Distanz: 19.59 km

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 32.31 km
Distanz: 33.21 km

Spezial

Tipps bei Flugausfall im Familienurlaub

 

 

Nichts ist ärgerlicher als ein Flugausfall im Urlaub. Schnell drohen alle Urlaubspläne über den Haufen geworfen zu werden. Sollte dies einmal geschehen, ist man als Fluggast jedoch nicht rechtlos. 

Es geht um die Wurst! Familien entdecken eine andere Form des Kochens

 

Es geht um die Wurst. In kaum einem anderen Land werden so viele Wurstwaren konsumiert wie in Deutschland. Trotzdem hat Wurst keinen guten Ruf, da alle Reste der Fleischindustrie dort zum Einsatz kommen können. Es sei denn, man stellt sie selbst her. Mehr Infos...

 

Familienalltag im Lockdown: Kochen und Backen mit den Kindern als netter Zeitvertreib

 

Der Lockdown fordert Familien viel ab. Sich als Eltern täglich etwas Neues einfallen zu lassen, um die Kleinen zu beschäftigen, ist gar nicht so einfach. Doch auch zu Hause können Eltern gemeinsam mit den Kindern etwas unternehmen.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!