Bergisches Freilichtmuseum in Lindlar

  • Kinderwagengerecht
  • Familienermäßigung
  • Parkplatz vorhanden
  • Schönwetter

Im bergischen Freilichtmuseum Lindlar lernen Eltern und Kinder das bäuerliche Leben kennen

Das bergische Freilichtmuseum Lindlar für Ökologie und bäuerliche Kultur bringt Eltern und Kindern näher, wie vor 50 bis 200 Jahren auf dem Land gelebt, gearbeitet und gewirtschaftet wurde.

Spaziergang durch die Geschichte

Der Schwerpunkt Ökologie im bergischen Freilichtmuseum stellt die bergische Landschaft, wie sie im 19. Jahrhundert ausgesehen hat, in den Mittelpunkt. Auf 25 Hektar Land wird nach historischem Vorbild gewirtschaftet. Hier bestaunen die Familien alte Tierrassen und Feldfrüchte und lernen etwas über die traditionellen Bewirtschaftungsmethoden mit Pflug und Pferd.

Wie es früher einmal war ...

Selbst Höfe, Wohnhäuser und Werkstätten sind original wieder aufgebaut und in die Landschaft eingebunden. Handwerker, Landwirt oder Hauswirtschafterin präsentieren alte Arbeitstechniken und erklären den großen und kleinen Besuchern Wissenswertes zu den Häusern, ihren Bewohnern und ihrer Arbeit. Im bergischen Freilichtmuseum dürfen Eltern und Kinder auch mal selbst mit anpacken - und dabei zum Beispiel herausfinden, was für einen anstrengenden Beruf der Schmied damals hatte.

Angebote für Kinder

Speziell für Kinder gibt es den Naturspielplatz mit Steinhöhle, Vogelnestschaukel und Duftgehölzen. Im Kletterhaus mit Dschungelbrücke toben die Kinder nach Herzenslust. Lieblinge aller Kinder sind die Tiere im bergischen Freilichtmuseum: Schafe, Kühe, Pferde, Ziegen, Schweine und Geflügel. Alle gehören historischen Haustierrassen an, die heute vom Aussterben bedroht sind. Die Museumsrallye macht Eltern und Kindern gleichermaßen Spaß. Es gibt spannende Fragen, z. B. zur Erkundung der Häuser, der Landschaft und der Handwerke.

Hinweis: Informationen über die täglich wechselnden Handwerksvorführungen gibt es im Museumsladen unter Tel.: +49 (0) 2266 471920

Tipp für Familien

Kindergeburtstag

Wo und wann

KONTAKT

Bergisches Freilichtmuseum Lindlar
T: +49 (0)2266 471920

ADRESSE

Schloss Heiligenhoven
Lindlar, 51789
Deutschland

Öffnungszeiten

Mar-Okt jeweils Di-So 10:00-18:00

Nov-Feb jeweils Di-So 10:00-16:00 (Heiligabend, 1. Weihnachtsfeiertag, Silvester, Neujahr geschlossen)

Stand: Jun.2015

Eintrittspreis

Erwachsene: € 6,-

Kinder bis 18 J: frei zugänglich

Stand: Jun.2015

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
3,384 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Der Freizeitpark in Lindlar

Nordrhein-Westfalen
Distanz: 1.72 km
Distanz: 4.73 km
Distanz: 4.99 km
Spaß im Splash in Kürten

Das Splash in Kürten

Nordrhein-Westfalen
Distanz: 6.72 km
Distanz: 14.09 km
Distanz: 14.25 km
Distanz: 14.72 km
Distanz: 15.16 km

Essen in der Nähe

Distanz: 19.34 km
Distanz: 26.75 km
Distanz: 27.33 km

Spezial

Clamping in Slowenien


Wir waren zusammen mit Gebetsroither im wunderschönen Slowenien und haben das sogenannte "Glamping" getestet.

Was uns an diesem Ort besonders gefallen hat und warum Čatež für Familien die perfekte Destination für einen entspannten Familienurlaub ist, erfährst Du in unserem Bericht!

Alle 13 Minuten

 

Deutschland ist zwar ein hochentwickeltes Industrieland. Doch leider ändert das nichts daran, dass es auch hier noch Kinder gibt, die unter massiver Vernachlässigung leiden.

Eine traurige Situation, die den Profi-Fußballer Marco-Reus bewegt hat. Gemeinsam mit SOS-Kinderdorf möchte er auf das Thema aufmerksam machen und etwas daran ändern. Dafür hat er die Kampagne #alle13minuten ins Leben gerufen.

Werde Mami-Checkerin!


Du bist viel mit Deiner Familie unterwegs? Du fotografierst gerne und hast auch kein Problem damit, kurze Erlebnisgeschichten zu schreiben? Dann brauchen wir Dich als Mami-CheckerIn.

Wir geben Euch die Möglichkeit, Ausflugstipps in eurer Nähe kostenlos zu besuchen und danach für uns zu bewerten sowie Bilder und Erfahrungen mit uns zu teilen. 

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!