Führungen für Kinder im Umspannwerk Recklinghausen

  • Parkplatz vorhanden
  • Ausflüge bei Regen - Schlechtwetterprogramm

Das Angebot für Kinder im Umspannwerk Recklinghausen

Im Umspannwerk Recklinghausen gibt es spezielle Angebote für Kinder, um ihnen die faszinierende Welt der Elektrizität näherzubringen. Führungen oder Workshops für Schulklassen oder andere Kindergruppen können hier gebucht werden. Die Kinder probieren und experimentieren und erhalten so spielerisch Einblick in die Grundlagen der Elektrizität. Es gibt eine Elektrowerkstatt, in der Kinder unter Anleitung elektrische Geräte bauen und ausprobieren können.

Ein Auzug aus dem museumspädagogischen Programm:

Führung Dynamo (Dauer 35-40 min)
Dieser Rundgang durch die Themenbereiche „Entdecken“ und „Erzeugen“ führt die SchülerInnen in die frühe Welt der Elektrizität ein. Auf den Spuren der ersten Erfinder werden Grundlagen zur Erzeugung und Nutzung von Elektrizität vermittelt.

Führung Kobold (Dauer 35-40 min)
Die Veränderung des alltäglichen Lebens durch die Elektrizität steht im Mittelpunkt dieses Rundgangs. Am Beispiel von Handwerk, Haushalt und Freizeit werden Vergleiche zwischen gestern und heute angestellt. Dabei lernen die SchülerInnen die unterschiedlichsten Anwendungs- und Nutzungsbereiche von Elektrizität kennen.

Führung Umspannanlage (Dauer 40 Minuten)
Das Umspannwerk Recklinghausen ist seit 1928 in Betrieb. Von hier aus werden auch heute noch zahlreiche Haushalte, aber auch Industrie- und Gewerbebetriebe mit Elektrizität versorgt. Die Führung durch die Umspannanlage erläutert die Technik des Elektrizitätstransportes und der Elektrizitätsverteilung an Beispielen der musealen und der aktiven Technik des Umspannwerks.

Museumsralley (Dauer 30-40 min)
Im Anschluss an einen Überblicksrundgang durch das Museum erforschen die SchülerInnen in kleinen Gruppen mit Hilfe einer Ralley die Ausstellung noch einmal im Detail. Den Weg durch das Museum weisen dabei verschiedenartige Ereignis-, Rätsel- und Erlebniskarten. Die Rallye eignet sich insbesondere für Schüler der Klassen 3-6. 

Elektrowerkstatt „Magnet“ (Dauer 45 Minuten)
Diese Elektrowerkstatt beschäftigt sich mit dem elementaren Baustein der Elektrizität, dem Magneten. Innerhalb des Programms werden Aufbau und Funktion des Magneten besprochen, mit den SchülerInnen eigene Elektromagneten gebastelt und deren Funktionsfähigkeit in kleinen Spielen getestet. 

Elektrowerkstatt „Telegraf“ (Dauer 45 Minuten)
Schnurloses Telefon, Handy und Internet kennt jedes Kind. Aber wie konnte man früher Nachrichten übermitteln? Um den SchülerInnen die Technik der Vergangenheit zugänglich zu machen, bietet diese Elektrowerkstatt die Möglichkeit zum Bau eines Morsetelegrafen. Die Funktion des Telegrafen wird anschließend mit Hilfe des Morsealphabets im Museum getestet.

Elektrowerkstatt „Alarmanlage“ (Dauer 45 Minuten)
Keine Chance für den Dieb. Mit der auf einem geschlossenen Stromkreis basierenden Alarmanlage lernen die SchülerInnen die Funktionsweise einer Alarmanlage kennen. Natürlich werden die selbst gebauten Schaltungen auch einem „Praxistest“ unterzogen. 

Die Elektrowerkstätten regnerative Energien für die Jahrgangsstufen 5-10 bieten einen spielerisch – experimentellen Zugang zu den regenerativen Energieformen Sonne und Wind. Es stehen Angebote zur Solareinergie und zur Windkraft zur Auswahl.

Preise für die Führungen und für Baumaterial (zzgl. Eintritt)

  • Kurzführung „Dynamo“ € 30,-
  • Kurzführung „Kobold“ € 30,-
  • Elektrowerkstätten p.P. € 3,50
  • Museumsralley p.P. € 2,50

Wo und wann

KONTAKT

Umspannwerk Recklinghausen e. V.
T: +49 (0) 2361 9842208

ADRESSE

Uferstr. 2-4
Recklinghausen, 45663
Deutschland

Öffnungszeiten

Jan-Dez jeweils Di-So 10:00-17:00 (Jun-Aug auch Mo)

Stand: Aug.2013

Eintrittspreis

*Eintritt*Erwachsene: € 4,-

Kinder: € 2,50

Stand: Aug.2013

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
3,923 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.00 km
(c) Emschertal Museum Herne

Das Schloss Strünkede in Herne

Nordrhein-Westfalen
Distanz: 1.21 km
Symbolfoto Südpool in Herne

Schwimmbad Südpool in Herne

Nordrhein-Westfalen
Distanz: 4.19 km
Distanz: 4.57 km
Distanz: 4.59 km
Distanz: 4.59 km
Tierpark in Herne

Der Tierpark in Herne

Nordrhein-Westfalen
Distanz: 4.59 km
Distanz: 5.02 km

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 11.32 km
Distanz: 18.06 km
Café Steinbruch Duisburg

Das Café Steinbruch in Duisburg

Nordrhein-Westfalen
Distanz: 32.87 km

Spezial

Tipps bei Flugausfall im Familienurlaub

 

 

Nichts ist ärgerlicher als ein Flugausfall im Urlaub. Schnell drohen alle Urlaubspläne über den Haufen geworfen zu werden. Sollte dies einmal geschehen, ist man als Fluggast jedoch nicht rechtlos. 

Es geht um die Wurst! Familien entdecken eine andere Form des Kochens

 

Es geht um die Wurst. In kaum einem anderen Land werden so viele Wurstwaren konsumiert wie in Deutschland. Trotzdem hat Wurst keinen guten Ruf, da alle Reste der Fleischindustrie dort zum Einsatz kommen können. Es sei denn, man stellt sie selbst her. Mehr Infos...

 

Familienalltag im Lockdown: Kochen und Backen mit den Kindern als netter Zeitvertreib

 

Der Lockdown fordert Familien viel ab. Sich als Eltern täglich etwas Neues einfallen zu lassen, um die Kleinen zu beschäftigen, ist gar nicht so einfach. Doch auch zu Hause können Eltern gemeinsam mit den Kindern etwas unternehmen.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!