Gutenberg-Museum in Mainz

  • Familienermäßigung
  • Mit Öffis erreichbar
  • Parkplatz vorhanden
  • Ausflüge bei Regen - Schlechtwetterprogramm

Alles über die Entwicklung der Schrift und den Druck erfahren die Familien im Gutenberg-Museum in Mainz.

Das Gutenberg-Museum in Mainz gehört zu den ältesten Druckmuseen der Welt, welches die Eltern und Kinder besichtigen können. Der Erfinder des Druckens mit beweglichen Lettern  Johannes Gutenberg wurde um1400 geboren. Heute wird er als „Man of the Millennium“ benannt.

Bedeutende Exponate

In den verschiedenen Ausstellungsbereichen erfahren die Kinder und Eltern wie Johannes Gutenberg gelebt und gearbeitet hat. Dabei betrachten sie das Glanzstück seines Schaffens – die Gutenberg-Bibel. 290 verschiedene Figuren wurde für dieses Werk gegossen. Insgesamt wurden nur 150 Exemplare auf Papier gedruckt. Heute existieren gerade noch 49, wobei das Gutenberg-Museum zwei in Besitz hat.

Die Familien erfahren in einem weiteren Ausstellungsbereich im Gutenberg-Museum in Mainz  wesentliches über die Schriftentwicklung. Zum Beispiel über das erste Alphabet, die älteste Bilderschrift oder die Kalligraphie der islamischen Welt.

Kinder- und Bilderbücher

Zwei Vitrinen präsentieren jedes Jahr wechselnd die „schönsten Bücher“ Deutschlands. Die Kinder bestaunen die Kinder – und Bilderbücher, wie den „Struwwelpeter“ von Heinrich Hoffmann oder die Bilderbücher von Kate Greenaway, Arthur Rackham und Ernst Kreidolf. Eine Leseecke wurde eigens für die Kinder mit eine Büchertruhe arrangiert, aus der sie Bücher zum Betrachten und Lesen herausnehmen.

Für den hungrigen oder durstigen Magen der Familien kümmert sich gern das Restaurant Codex. In angenehmer Atmosphäre gewährt es auch den Austausch der gewonnenen Eindrücke im Gutenberg-Museum in Mainz.

Wo und wann

KONTAKT

Museum für Buch-, Druck- und Schriftge.
T: +49 (0) 6131 122640

ADRESSE

Liebfrauenplatz 5
Mainz, 55116
Deutschland

Öffnungszeiten

Jan-Dez jeweils Di-Sa 9:00-17:00, So 11:00-17:00

Stand: Mar.2015

Eintrittspreis

Erwachsene: € 5,-

Kinder (8-18 J): € 2,-

Familien: 10,-

Stand: Mar.2015

Kinderalter

ab 6 Jahren
5,908 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Staatstheater Mainz

Staatstheater Mainz

Rheinland-Pfalz
Distanz: 0.25 km
Distanz: 0.25 km
Distanz: 0.25 km
Distanz: 0.25 km
mal werk mainz ausflugstipp mamilade, keramik bemalen mainz

Mal-Werk Mainz

Rheinland-Pfalz
Distanz: 0.25 km
Rundgang durch das Museum (c) Fastnachtsmuseum Mainz

Fastnachtsmuseum in Mainz

Rheinland-Pfalz
Distanz: 0.25 km
Distanz: 0.25 km
Distanz: 0.35 km

Videotipp

Essen in der Nähe

Eiscafé Florenz in Mainz

Eiscafé Florenz in Mainz

Rheinland-Pfalz
Distanz: 0.57 km

Aus Mamis Lade

Budgetplanung für Familien: Schritte zur finanziellen Stabilität


Auf dem Weg zur finanziellen Stabilität stellt die Budgetplanung einen wertvollen Schritt für Familien dar. So hilft eine effektive Budgetierung unter anderem dabei, sich aus finanziellen Belastungen zu lösen und mehr Sicherheit herzustellen. Allerdings gilt es, eine Vielzahl an Faktoren zu berücksichtigen und aktiv zu werden, um die gesteckten Ziele auch tatsächlich erreichen zu können.

Einfamilienhaus bauen vs. Mieten - ein Vergleich

 

Die Entscheidung zwischen dem Bau eines Einfamilienhauses und dem Mieten einer Immobilie ist eine der grundlegendsten und weitreichendsten Entscheidungen, die Menschen in Bezug auf ihr Wohnen treffen. Ein direkter Vergleich zum Bauen eines Einfamilienhauses mit dem Mieten und weitere Aspekte, die bei dieser Entscheidung eine Rolle spielen.

Wabenplissees im Kinderzimmer: Mehr als formschöne Deko

 

Rollos und Co. sind ein nicht zu unterschätzender Faktor bei der Kinderzimmergestaltung. Wir stellen Dir deshalb heute Wabenplissees als Alternative zu herkömmlichen Rollos und Jalousien vor. Denn Wabenplissees sind mehr als formschöne Deko und es lohnt sich, sie als Verdunklungsmöglichkeit für das Kinderzimmer einmal genauer unter die Lupe zu nehmen.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!