• Parkplatz vorhanden
  • Regen ist kein Problem
Schuhmuseum Pirmasens

Dutzende von Schuhen aus aller Welt und vielen Jahrhunderten bestaunen die Familien im Schuhmuseum Pirmasens.

Neben vielen heimischen Schuhen aus Pirmasens erhalten die Eltern und Kinder im Schuhmuseum Pirmasens einen Einblick in die Schuhmode aus aller Welt. Lange Zeit galt die Stadt als Schuhmetropole. Gerade in den Jahren 1830 bis 1970 wurden viele Schuhe vor Ort gefertigt. 

Im Schuhmuseum sehen sich die Familien eine weitreichende Vielfalt an. Neben allerliebst aussehenden Seidenschühchen, gibt es Schuhe aus gekautem Kalbsleder oder auch mit Perlmutt eingelegte Badeschuhe aus einem orientalischen Harem stammend, zu entdecken.

Staunend sehen sich vor allen die Kinder die winzigen Schuhe der chinesischen Frauen an und bestaunen ausgiebig die mexikanischen Gauchostiefel. Bestickte Biedermeier-Schuhe, Brokatschuhe oder auch Hochzeitsschuhe sind des Weiteren in den Vitrinen des Schuhmuseums in Pirmasens ausgestellt.

Zum Abschluss erkunden die Eltern und Kinder im Schuhmuseum Pirmasens anhand einer kleinen nachgestellten Werkstatt, wie die „Schlabbeflicker“ in früheren Jahrhunderten arbeiteten.

Tipp: Der Eintrittspreis berechtigt zum Besuch aller Museen im Alten Rathaus in Pirmasens.

Wo und wann

KONTAKT

Stadt Pirmasens
T: +49 (0) 6331 84-00

ADRESSE

Hauptstraße 26
Pirmasens, 66953
Deutschland

Öffnungszeiten

Jan-Dez jeweils Di-So 14:00-17:00

Stand: Sep.2012

Eintrittspreis

Erwachsene: € 1,-

Kinder (ab 7 J): € 1,-

Stand: Sep.2012

Kinderalter

ab 5 Jahren
6,995 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.00 km
Distanz: 0.08 km
Distanz: 0.08 km
Distanz: 1.26 km

Radweg in Pirmasens

Rheinland-Pfalz
Distanz: 1.52 km
Distanz: 1.52 km
Distanz: 1.61 km
Distanz: 1.61 km

Essen in der Nähe

Distanz: 10.55 km
Distanz: 18.18 km
Distanz: 22.59 km

Spezial

Skivergnügen für die ganze Familie

Neun Monate voller Vorfreude: Die Schwangerschaft ist eine wunderbare Zeit, in der sich nicht nur die werdende Mutti, sondern ebenso der werdende Vater und alle anderen Familienangehörigen auf den baldigen Nachwuchs freuen. Auf die Mütter kommen aber auch Wochen voller Grübeleien zu.

Was Schwangere wirklich brauchen, erfährst du im Artikel.

Kinderküche, Kaufmannsladen und Co

Spielekonsole, Smartphone, Tablet: Auf den Gabentischen von kleinen Kindern hat Unterhaltungselektronik nichts verloren. Für jüngere Kinder gibt es besseres Spielzeug, dass ihre Fantasie anregt und mit dessen Hilfe sie Alltagsbeobachtungen nachahmen können – zu solchen Spielwaren gehören die Klassiker Kinderküche, Kaufmannsladen, Puppenhaus und Postamt.

Hier ist immer was los :-)

FACEBOOK

BESUCHE MAMILADE AUF FACEBOOK

Spannendes, Informatives und Lustiges rund um Deine Familie.

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!