Kaiserburg Trifels

  • Schönwetter

Einen fantastischen Rundblick haben die Familien von der Kaiserburg Trifels.

Auf dem hohen Sonnenberg entdecken die Eltern und Kinder die Burg bzw. Kaiserburg Trifels. Über 300 Meter ragt sie über das Städtchen Annweiler hinweg und war einst die Lieblingsburg des Kaisers Barbarossa. Heute ist sie ein beliebtes Ziel für Ausflügler. 

Insgesamt liegt die Burg etwa 494 Meter hoch auf einem dreifach gespaltenen Felsen der sich auf eine Länge von 145 Metern bemisst. Daher ergab sich auch ihr Name, der „dreifacher Fels“ bedeutet. 

Neben einer tollen Aussicht bewundern die Familien die Baukunst aus der Staufenzeit. Besonders in die Geschichte eingegangen war die Zeit zwischen dem 12. und 13. Jahrhundert. Sogar der englische König Richard Löwenherz soll im Jahr 1193 für drei Wochen auf der Burg Trifels in Gefangenschaft gelebt haben.

Während ihres Besuches der Kaiserburg Trifels haben die Eltern und Kinder die Möglichkeit an einer Führung teilzunehmen und können so mehr über die Burg und ihre Geschichte erfahren.

Tipp: Ein Besuch der benachbarten Burgen ist durchaus empfehlenswert.

Wo und wann

KONTAKT

Burg Trifels
T: +49 (0) 6346 8470

ADRESSE


Annweiler, 76855
Deutschland

Öffnungszeiten

Apr-Sep jeweils Mo-So 9:00-18:00

Okt-Mar jeweils Mo-So 9:00-17:00

Stand: Jul.2012

Eintrittspreis

Erwachsene: € 3,-

Kinder: € 1,50

Stand: Jul.2012

Kinderalter

ab 4 Jahren
4,731 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 6.48 km
Distanz: 6.89 km
Wasserspiele im Wasgaufreibad Hauenstein (c) Wasgaufreibad Hauenstein

Wasgaufreibad Hauenstein

Rheinland-Pfalz
Distanz: 6.89 km
Distanz: 6.89 km
Distanz: 6.89 km
Distanz: 7.95 km
Distanz: 10.79 km

Essen in der Nähe

Distanz: 21.87 km
Distanz: 26.66 km
Distanz: 33.01 km

Spezial

Kindertorte bestellen

 

Um die Geburtstagsparty für die Kinder so perfekt wie möglich zu organisieren, gehört auch das richtige Essen auf den Tisch. Neben dem Mittagessen darf die richtige Geburtstagstorte natürlich nicht fehlen.

Weiterlesen...

EF Sprachreisen


Komplizierte Grammatik lernen und stundenlang Vokabeln pauken, darauf haben die wenigsten Kinder und Jugendlichen Lust. 

Ganz anders ist dies bei einer Sprachreise ins Ausland. Hier findet kein Frontalunterricht statt, sondern interaktives Lernen gepaart mit Freizeitaktivitäten – somit bleibt der Spaß beim Sprachen lernen keinesfalls auf der Strecke!

Mit dem Auto in den Urlaub

 

Ein günstiger Familienurlaub auf dem Zeltplatz am Strand oder doch lieber ein Hotel mit Pool? Schöne Urlaubsziele gibt es einige, doch so manche liegen weit von zu Hause entfernt. Wenn eine lange Autofahrt bevorsteht, ist es ratsam, sich je nach Alter der Kinder entsprechend vorzubereiten, damit alle glücklich und sicher am Urlaubsziel ankommen.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!