Fahrt mit der Museumsbahn der Ostertalbahn

  • Regen ist kein Problem
  • Familienermäßigung
  • Parkplatz vorhanden
  • Schönwetter

Fahrt mit dem Museumszug der Ostertalbahn.

Mit der nostalgischen Museumsbahn der Ostertalbahn haben die Eltern und Kinder die Gelegenheit sich in Ruhe die schöne Landschaft anzusehen. Außerdem erfahren sie wie die „Ostertaler“ vor vielen Jahren ausgesehen hat. Der Museumszug besteht aus aufgearbeiteten 3yg-„Umbauwagen“ aus den Jahren 1954 bis 1958. Einer der Waggons ist als Holzklasse mit dem Komfort einer 3. Wagenklasse ausgestattet.

Die Ostertalbahn fährt ihre Gäste von Ottweiler nach Schwarzerden. An verschiedenen Stationen macht sie Halt. Dort steigen die Fahrgäste aus um auf einem der vielfältigen Radwegen eine Fahrradtour zu unternehmen oder einfach nur einen Spaziergang.

Insgesamt beträgt die Streckenlänge etwa 21 Kilometer. Auf einer Spurweite von 1.435 mm fährt sie mit einer Geschwindigkeit von maximal 50 Kilometer pro Stunde.

Fahrtage der Ostertalbahn

Die Museumsbahn Ostertalbahn fährt an bestimmten Betriebstagen von Ostersamstag bis Oktober. Darüber hinaus gibt es Sonderzüge, z. B. die beliebten Nikolaus-Sonderzüge in der Adventszeit.

Wer schon immer mal auf einer Lok mitfahren wollte, hat auch dazu bei der Ostertalbahn die Möglichkeit.

Wo und wann

KONTAKT

Arbeitskreis Ostertalbahn (AkO) e.V.
T: +49 (0) 6858 1465

ADRESSE


Ottweiler, 66564
Deutschland

Öffnungszeiten

Apr-Okt

Stand: Feb.2013

Eintrittspreis

Familien-Tageskarte: € 19,60

Stand: Feb.2013

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
8,457 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0 km
Distanz: 0 km
Distanz: 0 km
Distanz: 1.00 km
Distanz: 1.11 km
Distanz: 4.27 km
Distanz: 6.52 km
Distanz: 6.65 km

Essen in der Nähe

Distanz: 7.79 km
Distanz: 8.97 km
Distanz: 9.43 km

Spezial

Kindertorte bestellen

 

Um die Geburtstagsparty für die Kinder so perfekt wie möglich zu organisieren, gehört auch das richtige Essen auf den Tisch. Neben dem Mittagessen darf die richtige Geburtstagstorte natürlich nicht fehlen.

Weiterlesen...

EF Sprachreisen


Komplizierte Grammatik lernen und stundenlang Vokabeln pauken, darauf haben die wenigsten Kinder und Jugendlichen Lust. 

Ganz anders ist dies bei einer Sprachreise ins Ausland. Hier findet kein Frontalunterricht statt, sondern interaktives Lernen gepaart mit Freizeitaktivitäten – somit bleibt der Spaß beim Sprachen lernen keinesfalls auf der Strecke!

Mit dem Auto in den Urlaub

 

Ein günstiger Familienurlaub auf dem Zeltplatz am Strand oder doch lieber ein Hotel mit Pool? Schöne Urlaubsziele gibt es einige, doch so manche liegen weit von zu Hause entfernt. Wenn eine lange Autofahrt bevorsteht, ist es ratsam, sich je nach Alter der Kinder entsprechend vorzubereiten, damit alle glücklich und sicher am Urlaubsziel ankommen.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!