Das Museum der Westlausitz in Kamenz

  • Mit Öffis erreichbar
  • Es gibt etwas zu essen
  • Regen ist kein Problem
  • Parkplatz vorhanden

Spannendes im Museum der Westlausitz in Kamenz

Einen Einblick in Zoologie, Geologie, Botanik, Archäologie und Kulturgeschichte gewährt den Eltern und Kindern das Museum der Westlausitz in Kamenz. Das Museum beherbergt zwei Gebäude: das Elementarium und das Sammelsurium.

Das Elementarium

Das Elementarium befindet sich im Ponickauhaus, gleich in der Nähe des Kamenzer Marktes.Schon von außen sieht es aufgrund seiner Rokokofassade einfach prächtig aus. Im Inneren erobern die Kinder und die Eltern die moderne und interaktive Ausstellung. Die Themen Steine, Formen, Menschen, Nutzen, Wald, Idee und Stadt sind hier von Bedeutung.

Die Familien erforschen zusammenhänge, erforschen den biologischen Baumarkt und wohnen dem Waldkonzert der Vögel bei. Gemeinsam wandeln sie durch den Museumsgarten und bewundern den hier angelegten Teich, den Bauerngarten oder auch den Heidegarten. Mit einem leckeren Stück Kuchen stärken sie sich dann im Museumscafe oder stöbern im dazugehörigen Shop nach einem spannenden Buch.

Das Sammelsurium

Im Sammelsurium sind wissenschaftlichen Sammlungen des Museums der Westlausitz untergebracht. Hier kann auch im Rahmen von Bildungsprogrammen das Schaumagazin besichtigt werden.

Das Museum der Westlausitz in Kamenz veranstaltet neben den Sonderausstellungen auch Ferienprogramme für Kindergruppen. Zudem werden Kindergeburtstage veranstaltet und Stadtführungen wie auch Überblicksführungen angeboten.

Wo und wann

KONTAKT

Museum der Westlausitz
T: T: +43 3578 788310

ADRESSE

Pulsnitzer Str. 16
Kamenz, 01917
Deutschland

Öffnungszeiten

Jan-Dez jeweils Di-So 10:00-18.00

Stand: Mär.2019

Eintrittspreis

Erwachsene: € 5,-

Ermäßigt: € 2,50

Familien: € 10,-

Stand: Mär.2019

Kinderalter

ab 5 Jahren
3,495 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.28 km
Distanz: 2.30 km
Distanz: 12.45 km
Distanz: 15.17 km
Distanz: 16.97 km
Distanz: 19.84 km
©Saurierpark_Tobias Ritz

Saurierpark

Sachsen
Distanz: 21.53 km
Zoo Hoyerswerda

Zoo Hoyerswerda

Sachsen
Distanz: 21.81 km
So, 24 Feb bis Mi, 07 Aug
Distanz: 45.52 km
Mo, 25 Feb bis Mo, 14 Okt
Distanz: 45.52 km
Sa, 23 Feb bis Sa, 12 Okt
Distanz: 45.52 km

Essen in der Nähe

Distanz: 32.39 km
Distanz: 32.84 km
Distanz: 34.03 km

Spezial

Wir suchen Verstärkung!

 

Wir von mamilade suchen Verstärkung im Verkauf in Deutschland!

Möchtest Du in unser Team? Dann bewirb Dich gleich, wir freuen uns auf Dich :-)

Zillertal-Aktivcard

 

Der ideale Begleiter für den Sommerurlaub

Zwischen 30.05.2019 und 06.10.2019 ist die Zillertal Activcard der ideale Begleiter für alle, die das Zillertal in vollen Zügen und mit der ganzen Familie auf aktive und abwechslungsreiche Weise genießen möchten.

Sie ist Ticket für Bergbahn, Zug und Bus sowie Eintritts- und Ermäßigungskarte zugleich. 

Werde Mami-Checkerin!


Du bist viel mit Deiner Familie unterwegs? Du fotografierst gerne und hast auch kein Problem damit, kurze Erlebnisgeschichten zu schreiben? Dann brauchen wir Dich als Mami-CheckerIn.

Wir geben Euch die Möglichkeit, Ausflugstipps in eurer Nähe kostenlos zu besuchen und danach für uns zu bewerten sowie Bilder und Erfahrungen mit uns zu teilen. 

Edelsteine

 

Mit der Einführung des gregorianischen Kalenders und der dazu gehörigen zwölf Monate wurde jedem Monat ein spezieller Stein zugewiesen.

Schmuckstücke mit den entsprechenden Edelsteinen dienen nicht nur als Zierde, sondern auch als Glücksbringer.

Ein perfektes Geschenk für besondere Anlässe!

Flugreisen mit der Familie


Wenn der Familienurlaub geplant ist und die Reise endlich beginnen kann, ist eine Flugverspätung natürlich sehr ärgerlich.

Wir haben die besten Tipps!

Handyschutz

 

Starke Begleiter für Kids – wir haben viele Tipps zur Auswahl der richtigen Handyhülle!

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!