• Familienermäßigung
  • Mit Öffis erreichbar
  • Parkplatz vorhanden
  • Regen ist kein Problem
Stickereimuseum Eibenstock

Wertvolle Kostbarkeiten betrachten die Eltern und Kinder im Stickereimuseum Eibenstock.

Interessantes zur Geschichte der Stickerei erfahren die Familien im Stickereimuseum Eibenstock. In den Ausstellungsräumen erhalten sie einen umfangreichen Eindruck über die Entwicklung der Stickerei.

Im Erdgeschoß betrachten die Familien wertvolle historische Stickerein und lernen Clara Angermann die Begründerin der Eibenstocker Stickerei näher kennen. Vorführungen an einer Handstickmaschine oder auch einer Pantographenstickmaschine sind weiterhin Inhalte der Besichtigungstour im Erdgeschoß.

In der ersten Etage tauchen die Eltern und Kinder in die Vergangenheit der Bergstadt Eibenstock ein. Neben historischen Handwerken wird ihnen der Zinn- und Eisenbergbau neben dem Stadtbild aus längst vergangenen und heutigen Tagen näher gebracht. Besonders interessant für kleine und große Eisenbahnfans - ein Modell der ehemals steilsten Normalspurbahn Deutschlands.

Im Dachgeschoß gibt es im Stickereimuseum Eibenstock regelmäßig wechselnde Sonderausstellungen.

Wo und wann

KONTAKT

Stickereimuseum Eibenstock
T: +49 (0) 37752 2141

ADRESSE

Bürgermeister-Hesse-Str.7/9
Eibenstock, 8309
Deutschland

Öffnungszeiten

Jan-Dez jeweils Di-So 10:00-12:00, 13:00-17:00

Stand: Okt.2012

Eintrittspreis

Erwachsene: € 2,50

Kinder (6-16 J): € 1,50

Familien: € 4,-

Stand: Okt.2012

Kinderalter

ab 6 Jahren
2,069 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.31 km
Distanz: 0.44 km
Distanz: 1.95 km
Distanz: 6.63 km
Distanz: 6.93 km

Essen in der Nähe

Spezial

Kopfläuse vorbeugen – Tipps und Tricks gegen die Plagegeister

Es juckt und juckt – Kopfläuse sind lästig für Eltern und Kinder. Lesen Sie hier, wie Sie die Übertragung mit den Krabbeltierchen vorbeugen.

Mehr erfahren

Gewinnspiele

Ausgefallene Spiele für Kinder - Anregungen für Eltern

Der Kindergeburtstag mit Topfschlagen, blinde Kuh oder der Schnitzeljagd ist heute nicht mehr unbedingt in Mode. Obwohl, Schnitzeljagden werden durchaus wiederbelebt und können bei begeisterten Kindern geplant werden. Doch wenn es an alltägliche Spiele geht oder an wirklich aufregende und begeisternde Spiele, müssen sich Eltern schon einiges überlegen.

Spielanregungen

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER