Lustige Fahrt mit der Museumsbahn Schönheide

  • Schönwetter

Die Fahrt mit der Museumsbahn Schönheide ist sehr erlebnisreich.

Die Museumsbahn Schönheide ist für eisenbahnbegeisterte Eltern und Kinder ein lohnendes Ausflugsziel. Hier wird die dampfbetriebene Eisenbahnvergangenheit wieder lebendig.

Zurzeit steht ein typischer Länderbahnzug den Familien für eine Besichtigung zur Verfügung. Er besteht aus Gepäckwagen, Traglasten-Personenwagen, großfenstrigen Personenwagen und Güterwagen. Zum Betriebspark der Museumsbahn Schönheide zählen drei historische Dampflokomotiven, eine Diesellok und über 20 Personen-, Güter- und Gepäckwagen. Die älteste Lok kann das Baujahr 1892 vorweisen, die anderen Loks und liebevoll restaurierten Waggons stammen aus dem Anfang des 19. Jahrhunderts.

Besonders spannende ist aber natürlich eine Fahrt mit der Museumsbahn, die fast jeden Monat an einem oder zwei Wochenenden unterwegs ist. Die Bahn fährt zwischen Schönheide und Stützengrün, am Fuß des Kuhbergs, durch das malerische Erzgebirge und bietet den Eltern und Kindern reizvolle Ausblicke auf die umgebende Landschaft.

Auf der Strecke sind über 500 Höhenmeter zu überwinden, so dass das sogenannte „Bahn’l“ über viele Brücken und Viadukte schnauft. Dabei sind von den Familien einige prächtige Brückenbauwerke wie das Muldentalviadukt mit einer Gesamtlänge von 162 Metern zu bestaunen.

Am Bahnhof Stützengrün können Eltern und Kinder an einer noch eine handbetriebene Schranke erleben. Auch die Errichtung einer Strom- und Telegrafen-Freileitung von Neulehn nach Stützengrün, die historische Bahnsteigbeleuchtung und das Aufstellen von Kilometersteinen sorgen für historisches Flair. Im Sommer besonders beliebt ist der im Jahr 2006 in Betrieb genommene offene Aussichtswagen mit Tresen und Thekenanlage. 

Nach der erlebnisreichen Fahrt mit der Museumsbahn können die Familien noch im Souvenirshop einkaufen gehen. Dort gibt es zum Beispiel Personenwagenlampen, Lok-Nummernschilder oder Gepäcknetze und viele weitere Kleinigkeiten zu erwerben.

Wo und wann

KONTAKT

Museumsbahn Schönheide e.V.
T: +49 (0) 37755 4303

ADRESSE

Am Fuchsstein - Lokschuppen
Schönheide, 08304
Deutschland

Öffnungszeiten

Jan-Dez(siehe Veranstalterhomepage)

Stand: Aug.2012

Eintrittspreis

Erwachsene: ab € 4,-

Kinder: ab € 2,-

Stand: Aug.2012

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
3,986 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 5.56 km
Distanz: 5.63 km
Distanz: 5.88 km
Distanz: 6.57 km
Distanz: 7.14 km
Distanz: 7.56 km
Distanz: 9.38 km

Videotipp

Essen in der Nähe

Spezial

Spare mit mamilade


Die Gripsy Rätselwerkstatt bietet unterschiedliche Schatzsuchen für Kinder zwischen 3 und 10 Jahren zum Downloaden und selbst gestalten an.

Mit dem Code "mamilade" sparst du 10%

Beruf Pflegefachkraft: gefragt mehr denn je

 

 

Die Pflegekraft hat während der Corona Pandemie eine besondere Bedeutung erlangt. Wer als Pflegefachfrau oder als Pflegefachmann arbeiten möchte, benötigt eine passende Ausbildung.

Aktivitäten für drinnen

 

Seit Monaten istdie Corona-Pandemie eine enorme Belastung für Eltern und Kinder. Kommt schlechtes Wetter hinzu fällt die Laune ins Bodenlose und alle Familienmitglieder wirken gereizt. Die Lösung: kreative Aktivitäten für drinnen finden und die Kinder spielerisch in ihrem Können und Lernen fördern. Manchmal sind es die einfachsten Ideen, die wieder Spaß und Lebensfreude in den Alltag bringen – auch nach dem Lockdown. 

Babynahrung: Ziegenmilch als sinnvolle Alternative

 

Unter einer Vielzahl von Milcharten wie Kuhmilch, Sojamilch und Mandelmilch rückt nun auch die Ziegenmilch immer mehr in den Fokus.

Hier ist immer was los :-)

Radfahren Bodensee

Radweg rund um den Bodensee

Baden-Württemberg
4D Minigolf in Kiel

4D Minigolf in Kiel

Schleswig-Holstein

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!