Besucherbergwerk Zwitterfeld bei Zinnwald

  • Familienermäßigung
  • Regen ist kein Problem

Besucherbergwerk Zwitterfeld bei Zinnwald

In Zinnwald, mitten im Erzgebirge, nahe der tschechischen Grenze, erleben Eltern und Kinder Bergbaugeschichte im Besucherbergwerk Zwitterfeld. Auf einem Rundgang erfahren die Familien alles über die Geschichte des Bergwerkes und lassen sich von den Multimediapräsentationen faszinieren.

Schon die geologischen Informationen sind imposant. Während der Zeit der variskischen Gebirgsbildung vor rund 300 Millionen Jahren wurde das Osterzgebirge durch Bruchtektonik mit ihren nachfolgenden vulkanisch - magmatischen Erscheinungen geprägt, die dann zur Erzlagerstättenbildung in Zinnwald geführt haben.

Spannende Geschichte

Die bergmännische Erschließung und Besiedlung des oberen Osterzgebirges begann bereits Mitte des 13. Jahrhunderts, im kleineren, sächsischen Teil begann die Zinnerzgewinnung erst in der zweiten Hälfte des 16. Jahrhunderts. Der Tiefen-Bünau-Stollen, in dem sich heute das ausgedehnte Besucherbergwerk befindet, wurde bereits 1686 angesetzt. Erst Ende des 2. Weltkriegs wurde wegen Erschöpfung der Erzvorräte der Bergbau in Sächsisch-Zinnwald eingestellt.

Seit etwa 1846 begann in Zinnwald der Abbau von Wolframit, da man Wolfram zur Erzeugung von besonders hartem Wolframstahl verwendet. Ab 1890 wurde zusätzlich Lithiumglimmer abgebaut, der in der Aluminiumindustrie als Legierungsbestandteil benötigt wird, besonders für den Flugzeugbau.

Inhalte der Führung

Die Führung dauert ungefähr 1,5 Stunden und lässt die Familien die harte Arbeit früherer Tage nacherleben. Feste Schuhe sollte man dabei haben, Schutzkleidung wird gestellt. Aber Vorsicht: Unter Tage herrschen ganzjährig Temperaturen von 8-10 Grad. Im Sommer sollten die Familien also nicht allzu leicht bekleidet die Führung unternehmen.

Konzerte, Gottesdienste oder ein zünftiger Bergschmaus unter Tage runden das spannende Angebot des Besucherbergwerks Zwitterfeld ab.

Wo und wann

KONTAKT

Besucherbergwerk "Vereinigt Zwitterfeld"
T: +49 (0) 35056 31344

ADRESSE

Goetheweg 8
Altenberg, 1773
Deutschland

Öffnungszeiten

Jan-Dez jeweils Di-So 10:00-15:00

Stand: Mar.2015

Eintrittspreis

Erwachsene: € 7,-

Kinder: € 4,-

Familien: € 18,-

Stand: Mar.2015

Kinderalter

ab 6 Jahren
3,337 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.84 km
Distanz: 1.80 km
Distanz: 1.80 km
Distanz: 1.92 km
Distanz: 3.26 km
Distanz: 5.44 km
Distanz: 5.86 km
Distanz: 5.91 km

Essen in der Nähe

Distanz: 25.65 km
Distanz: 27.51 km
Distanz: 29.84 km

Spezial

Die Freuden des Kinderkriegens...


Bevor ein Baby auf die Welt kommt, gibt es für die Eltern viel zu organisieren und zu erledigen. Die Zeit vergeht wie im Flug und neben dem Alltag gibt es schon vor der Geburt einiges zu tun. 

Weiterlesen...

Gutes für vierbeinige Familienmitglieder: Das beste Futter für den Familienhund

 

In vielen Familien entsteht früher oder später der Wunsch nach einem Haustier. Kinder lieben Tiere und das Zusammenleben mit vierbeinigen Familienmitgliedern kann für alle Seiten eine große Bereicherung sein. Wenn der Platz, das allgemeine häusliche Umfeld und die Zeit es zulassen, ist ein Familienhund die perfekte Ergänzung für die Gemeinschaft. 

Weiterlesen...

Ein Tag Auszeit – mal entspannt mit der besten Freundin shoppen (und das Kindergeschrei hinter sich lassen)


Gerade, wenn man frisch Mutter geworden ist, kommt die Freizeitgestaltung oft zu kurz oder ist gar nicht erst vorhanden. Kinoabende, Party machen mit den Freundinnen oder eine spontane Shoppingtour sind dann meist Wünsche, aber längst nicht die Realität. Wir sagen Ihnen, wieso es so wichtig ist, sich regelmäßige Auszeiten zu gönnen und wie Sie diese am besten planen.

Kindertorte bestellen

 

Um die Geburtstagsparty für die Kinder so perfekt wie möglich zu organisieren, gehört auch das richtige Essen auf den Tisch. Neben dem Mittagessen darf die richtige Geburtstagstorte natürlich nicht fehlen.

Weiterlesen...

Finanzielle Sicherheit für Familien


Wenn ein Paar eine Familie gründet, verändert sich das Leben grundlegend. Nicht nur die Struktur des Alltags ist davon betroffen, auch das Thema finanzielle Absicherung bekommt einen ganz neuen Stellenwert. In einer Zeit, in der häufig beide Elternteile berufstätig sind, müssen viele Aspekte bedacht werden, um die gesamte Familie bestmöglich für die Zukunft abzusichern.

Diese Überlegungen sind für Familien jetzt wichtig.

Mit dem Auto in den Urlaub

 

Ein günstiger Familienurlaub auf dem Zeltplatz am Strand oder doch lieber ein Hotel mit Pool? Schöne Urlaubsziele gibt es einige, doch so manche liegen weit von zu Hause entfernt. Wenn eine lange Autofahrt bevorsteht, ist es ratsam, sich je nach Alter der Kinder entsprechend vorzubereiten, damit alle glücklich und sicher am Urlaubsziel ankommen.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!