Dieser Tipp ist leider nicht mehr aktiv. Die besten Ausflugstipps aus Deiner Region findest du hier.

  • Mit Öffis erreichbar
  • Parkplatz vorhanden
  • Regen ist kein Problem
Die Hexe Baba Jaga Teil 1, © TW.O GmbH, Foto: Olaf Hais

In der Stadthalle in Cottbus verfolgen die Kinder und Eltern begeistert die Geschichte um die berühmte Hexe Baba Jaga.

Die Hexe Baba Jaga lebt in einem Hexenhaus, das auf riesigen Füßen, die wie Hühnerbeine aussehen, steht, ist eine berühmte russische Märchenfigur und vielen Kindern und Eltern gut bekannt. An der spritzigen und modernen Inszenierung "Die Hexe Baba Jaga - Teil 1" haben sowohl die Kinder als auch die Eltern ihren Spaß. Die märchenhafte Kultkomödie aus Dresden ist am 23. Dezember 2012 in der Stadthalle in Cottbus zu sehen.

Man nehme eine leicht verrückte böse Hexe, eine durchaus emanzipierte Schönheit und einen etwas schlichten Müllerburschen – fertig ist der Grundstoff für die Hexe Baba Jaga. In unserer Geschichte um die berühmte Hexe aus der russischen Märchenwelt wird der russische Märchenwald ordentlich auf den Kopf gestellt.

Da ist Anjuscha, die Schöne, die seit vielen Jahren bei der bösen und sehr verdrehten Baba Jaga schuften muss. Eines Tages jedoch flieht sie – die Einsicht, dass sich ihretwegen wohl nie ein tapferer Prinz ins Abenteuer stürzt, lässt sie ihr Schicksal in die eigene Hand nehmen.

Iwanuschka, der Schlichte, ist von einem anderen Traum beseelt – von Schönheit. Er erhofft sich Hilfe von Baba Jaga, denn er ist leider etwas hässlich geraten. Natürlich hintergeht ihn das böse Weib und verwandelt ihn in einen Bären. Sie zwingt ihn, ihr bei der Verfolgung von Anjuscha beizustehen, sonst verwandelt sie ihn nicht zurück.

Eine verrückte Hexe und ein plumper Bär – nicht gerade das ultimative Dreamteam. Pleiten, Pech und Pannen sind da vorprogrammiert. Doch die wilde Jagd nimmt ihren Lauf und natürlich schalten sich noch Väterchen Frost und seine pummelige Assistentin Snegurotschka, das Schneeflöckchen, ein und machen das bunte Treiben komplett.

Ihre Eintrittkarten für "Die Hexe Baba Jaga Teil 1" in Cottbus kaufen die Familien beim CottbusService oder online im Internet unter www.eventim.de. Der Kartenverkauf für das Stück läuft bereits.

Wo und wann

KONTAKT

CMT Cottbus Congress, Messe & Touristik
T: +49 (0) 355 7542-200

ADRESSE

Stadthalle Cottbus
Berliner Platz 6
Cottbus, 03046
Deutschland

Öffnungszeiten

23.12.2012 16:00

Stand: Okt.2012

Eintrittspreis

Kinder: ab € 16,50

Erwachsene: ab € 22,50

Stand: Okt.2012

Kinderalter

ab 5 Jahren
2,075 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.10 km
Parkeisenbahn Cottbus

Parkeisenbahn Cottbus

Brandenburg
Distanz: 0.20 km
Staatstheater Cottbus

Staatstheater Cottbus

Brandenburg
Distanz: 0.56 km
Distanz: 0.60 km
© Raumflugplanetarium Cottbus

Planetarium Cottbus

Brandenburg
Distanz: 1.27 km
Distanz: 1.52 km
Distanz: 1.88 km

Essen in der Nähe

Distanz: 15.21 km
Distanz: 35.72 km

Spezial

Skivergnügen für die ganze Familie

Neun Monate voller Vorfreude: Die Schwangerschaft ist eine wunderbare Zeit, in der sich nicht nur die werdende Mutti, sondern ebenso der werdende Vater und alle anderen Familienangehörigen auf den baldigen Nachwuchs freuen. Auf die Mütter kommen aber auch Wochen voller Grübeleien zu.

Was Schwangere wirklich brauchen, erfährst du im Artikel.

Kinderküche, Kaufmannsladen und Co

Spielekonsole, Smartphone, Tablet: Auf den Gabentischen von kleinen Kindern hat Unterhaltungselektronik nichts verloren. Für jüngere Kinder gibt es besseres Spielzeug, dass ihre Fantasie anregt und mit dessen Hilfe sie Alltagsbeobachtungen nachahmen können – zu solchen Spielwaren gehören die Klassiker Kinderküche, Kaufmannsladen, Puppenhaus und Postamt.

Hier ist immer was los :-)

FACEBOOK

BESUCHE MAMILADE AUF FACEBOOK

Spannendes, Informatives und Lustiges rund um Deine Familie.

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!