Schloss Glücksburg

  • Regen ist kein Problem
  • Parkplatz vorhanden
  • Familienermäßigung

Museum, Schlosspark, Orangerie, Rosarium - auf Schloss Glücksburg bekommen Familien mit Kindern allerhand zu sehen.

Schloss Glücksburg zählt zu den bekanntesten Wasserschlössern der Welt. Familien besichtigen das Schloss vom ehemaligen Gefängnis im Keller über den Kaiserin-Salon im 1. Obergeschoss bis zum Dienerschaftsmuseum und Kinderspielzimmer mit historischen Spielzeugen im Dachgeschoss. Der Schlosspark verlockt zu Spaziergängen.

1582-1587 wurde Schloss Glücksburg im Auftrag von Herzog Johann (Hans) dem Jüngeren (1545-1622) erbaut. Seinen Namen erhielt das Schloss, das auf dänisch Lyksborg Slot heißt, vom Wahlspruch des Herzogs: "Gott gebe Glück mit Frieden".

Die Anfangsbuchstaben dieses Spruches, GGGMF, können Kinder und Eltern zusammen mit dem Wappen über dem Eingangsportal von Schloss Glücksburg entdecken.

Direkt unter dem Eingangsbereich liegt das ehemalige Gefängnis, im Kellergeschoss des Schlosses befanden sich früher Küche und Vorratsräume. Familien gehen bei ihrer Besichtigungstour durch Schloss Glücksburg unter anderem durch den Roten Saal und bewundern Kaiserin-Salon und Kaiserin-Turm. Auch das Musikzimmer und Markgrafen-Zimmer sind zugänglich.

Zahlreiche zu besichtigende Porträts vom 16. Jahrhundert bis in die Gegenwart dokumentieren die spannende Familiengeschichte der Oldenburger und Glücksburger und legen Zeugnis ab von den Wechselfällen der deutschen und dänischen Geschichte.

Im Schlosspark, der 1733 in französischer Manier auf dem ehemaligen Vorwerk angelegt und später als englischer Garten umgestaltet wurde, spazieren Kinder und Eltern auf den Wegen und kommen auch an der eingeschossigen klassizistischen Orangerie von 1827 vorbei. Angrenzend an den Schlosspark von Schloss Glücksburg befindet sich das Rosarium mit überwiegend historischen englischen Wild- und Kletterrosen.

Für eine Pause zwischendurch begeben sich Kinder und Eltern ins Rosen-Café, das selbstgebackenem Kuchen, Eis und kleinen Snacks lockt.

Tipp: Im Sommer finden spezielle Kinderführungen auf Schloss Glücksburg statt. Auch der Kindergeburtstag kann hier gefeiert werden.

Wo und wann

KONTAKT

Stiftung Schloß Glücksburg
T: +49 (0) 4631 442330

ADRESSE

Große Straße
Glücksburg, 24960
Deutschland

Öffnungszeiten

Mai-Okt 10:00-18:00 (Okt Mo geschlossen)

Nov-Apr jeweils Sa-So 11:00-16:00

Stand: Apr. 2019

Eintrittspreis

Erwachsene: € 8,-

Kinder 6-16 J: € 3,-

Kinder bis 6 J: frei

Familie: € 16,-

Stand: Apr. 2019

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
5,382 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.00 km
Distanz: 0.40 km
Fördeland Therme Glücksburg

Fördeland Therme Glücksburg

Schleswig-Holstein
Distanz: 1.59 km
Distanz: 5.62 km
Campusbad Flensburg

Campusbad in Flensburg

Schleswig-Holstein
Distanz: 9.28 km
Flensburg Kapitänsweg

Flensburger Kapitänsweg

Schleswig-Holstein
Distanz: 9.40 km
Schifffahrtsmuseum Flensburg

Flensburger Schiffahrtsmuseum

Schleswig-Holstein
Distanz: 9.40 km
Museumswerft Flensburg

Die Museumswerft in Flensburg

Schleswig-Holstein
Distanz: 9.40 km

Essen in der Nähe

Distanz: 9.52 km

Spezial

Einfamilienhäuser

 

Jungen Familien wird es in einer Wohnung oft zu eng. Deswegen wollen sich viele den Traum vom Eigenheim erfüllen. Doch worauf sollten junge Familien bei einem Bauvorhaben achten?

Wir zeigen, welche Möglichkeiten es gibt und weisen auf finanzielle Fördermöglichkeiten hin.

Tretroller für Kids

 

Rollerfahren ist die perfekte Vorbereitung auf das spätere Fahrradfahren. Wer erinnert sich nicht selbst gerne an die Kindheit, als der Roller für jeden noch so kurzen Weg zum Einsatz kam? Und auch für Wettfahrten mit Freunden und Geschwistern war er eines der ersten Fahrzeuge, mit denen sich jedes Kind fortbewegte. Das ist heute nicht anders.

Werde Mami-Checkerin!


Du bist viel mit Deiner Familie unterwegs? Du fotografierst gerne und hast auch kein Problem damit, kurze Erlebnisgeschichten zu schreiben? Dann brauchen wir Dich als Mami-CheckerIn.

Wir geben Euch die Möglichkeit, Ausflugstipps in eurer Nähe kostenlos zu besuchen und danach für uns zu bewerten sowie Bilder und Erfahrungen mit uns zu teilen. 

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!