Museumswerft in Flensburg

  • Ausflüge bei Regen - Schlechtwetterprogramm
  • Parkplatz vorhanden

Die Familien informieren sich in der Museumswerft in Flensburg über den Werftalltag vor 150 Jahren.

Die Museumswerft in Flensburg ist ein Ausstellungs- und Werkplatz für alte Gewerke und Tätigkeiten zur Darstellung der maritimen Arbeitswelt sowie ein Ausstellungsplatz für historische Segelschiffe. Kinder dürfen in der Kinderwerft unter Anleitung von Bootsbauern selber ihr eigenes kleines Schiff bauen.

Bei einer Besichtigung der Museumswerft Flensburg erleben Eltern und Kinder der Bootsbau hautnah. Die Familien sehen, wie ein Frachtensegler von 1794, eine Dansk Jagt, gebaut wird und beobachten, wie Spanten gesetzt und Planken gebogen werden.

Für den einstündigen Kinder-Bootsbau in der Kinderwerft ist eine Voranmeldung erforderlich. In der Werft zum Mitmachen werken Kinder - und auf Wunsch auch Eltern - eifrig an ihrem eigenen Boot. Die Bootsbauer erklären, wie Planken mit Holznägeln an Spanten befestigt werden, wie mit Löffelbohrern die Nagellöcher gebohrt werden können und wie man schwere Lasten mit dem Gangspill bewegt.

Das Material und Werkzeug wird von der Museumswerft Flensburg zur Verfügung gestellt. Eltern, die nicht selber mitmachen, entdecken in der Zwischenzeit Flensburgs Höfe oder gönnen sich eine Erfrischung im Werft-Café.

Auch Vater und Kind-Wochenenden werden in der Museumswerft angeboten. Interessierte Familien wenden sich für weitere Informationen direkt an die Museumswerft.

Wenn die Familien nach dem Besuch der Museumswerft Flensburg wieder nach Hause gehen, wissen sie auch, was Kalfatern ist und wer das Kielschwein füttert.

Wo und wann

KONTAKT

Museumswerft Flensburg GmbH
T: +49 (0) 461 182247

ADRESSE

Schiffbrücke 43-45
Flensburg, 24939
Deutschland

Öffnungszeiten

Jan-Dez jeweils Mo-So 10:00-18:00

Stand: Mar. 2023

Eintrittspreis

Erwachsene und Kinder ab 7 J: € 1,-

Stand: Mar. 2023

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
6,871 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Flensburg Kapitänsweg

Flensburger Kapitänsweg

Schleswig-Holstein
Distanz: 0 km
Schifffahrtsmuseum Flensburg

Flensburger Schiffahrtsmuseum

Schleswig-Holstein
Distanz: 0 km
Distanz: 0 km
Campusbad Flensburg

Campusbad in Flensburg

Schleswig-Holstein
Distanz: 1.52 km
Distanz: 2.90 km
Foerdeland Therme Gluecksburg ausflugstipp mamilade

Fördeland Therme Glücksburg

Schleswig-Holstein
Distanz: 8.46 km
Distanz: 9.40 km

Essen in der Nähe

Distanz:
Distanz: 0.27 km

Aus Mamis Lade

Budgetplanung für Familien: Schritte zur finanziellen Stabilität


Auf dem Weg zur finanziellen Stabilität stellt die Budgetplanung einen wertvollen Schritt für Familien dar. So hilft eine effektive Budgetierung unter anderem dabei, sich aus finanziellen Belastungen zu lösen und mehr Sicherheit herzustellen. Allerdings gilt es, eine Vielzahl an Faktoren zu berücksichtigen und aktiv zu werden, um die gesteckten Ziele auch tatsächlich erreichen zu können.

Ihre Wege zum Wiedereinstieg nach der Elternzeit

 

Die Elternzeit ist eine intensive und herausfordernde Phase Ihres Lebens. Wichtig ist, sich bereits, währenddessen Gedanken zu machen, wie es nach der Babypause weitergehen soll. Unsere Tipps unterstützen Sie bei dieser Entscheidung, zählen Ihnen Möglichkeiten der Veränderung im Rahmen einer Berufsausbildung auf und geben Einblicke in die Vereinbarkeit von Familie und Karriere.
 

Wabenplissees im Kinderzimmer: Mehr als formschöne Deko

 

Rollos und Co. sind ein nicht zu unterschätzender Faktor bei der Kinderzimmergestaltung. Wir stellen Dir deshalb heute Wabenplissees als Alternative zu herkömmlichen Rollos und Jalousien vor. Denn Wabenplissees sind mehr als formschöne Deko und es lohnt sich, sie als Verdunklungsmöglichkeit für das Kinderzimmer einmal genauer unter die Lupe zu nehmen.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!