Die Museumswerft in Flensburg

  • Parkplatz vorhanden
  • Regen ist kein Problem

Die Familien informieren sich in der Museumswerft in Flensburg über den Werftalltag vor 150 Jahren.

Die Museumswerft in Flensburg ist ein Ausstellungs- und Werkplatz für alte Gewerke und Tätigkeiten zur Darstellung der maritimen Arbeitswelt sowie ein Ausstellungsplatz für historische Segelschiffe. Kinder dürfen in der Kinderwerft unter Anleitung von Bootsbauern selber ihr eigenes kleines Schiff bauen.

Bei einer Besichtigung der Museumswerft Flensburg erleben Eltern und Kinder der Bootsbau hautnah. Die Familien sehen, wie ein Frachtensegler von 1794, eine Dansk Jagt, gebaut wird und beobachten, wie Spanten gesetzt und Planken gebogen werden.

Für den einstündigen Kinder-Bootsbau in der Kinderwerft ist eine Voranmeldung erforderlich. In der Werft zum Mitmachen werken Kinder - und auf Wunsch auch Eltern - eifrig an ihrem eigenen Boot. Die Bootsbauer erklären, wie Planken mit Holznägeln an Spanten befestigt werden, wie mit Löffelbohrern die Nagellöcher gebohrt werden können und wie man schwere Lasten mit dem Gangspill bewegt.

Das Material und Werkzeug wird von der Museumswerft Flensburg zur Verfügung gestellt. Eltern, die nicht selber mitmachen, entdecken in der Zwischenzeit Flensburgs Höfe oder gönnen sich eine Erfrischung im Werft-Café.

Auch Vater und Kind-Wochenenden werden in der Museumswerft angeboten. Interessierte Familien wenden sich für weitere Informationen direkt an die Museumswerft.

Wenn die Familien nach dem Besuch der Museumswerft Flensburg wieder nach Hause gehen, wissen sie auch, was Kalfatern ist und wer das Kielschwein füttert.

Wo und wann

KONTAKT

Museumswerft Flensburg GmbH
T: +49 (0) 461 182247

ADRESSE

Schiffbrücke 43-45
Flensburg, 24939
Deutschland

Öffnungszeiten

Jan-Dez jeweils Mo-Fr 8:00-17:00, Sa-So 10:00-17:00

Stand: Dez.2013

Eintrittspreis

Erwachsene: € 1,-

Kinder ab 6 J: € 1,-

*Kinder-Bootsbau* € 7,50

Stand: Dez.2013

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
3,256 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Flensburg Kapitänsweg

Flensburger Kapitänsweg

Schleswig-Holstein
Distanz: 0 km
Schifffahrtsmuseum Flensburg

Flensburger Schiffahrtsmuseum

Schleswig-Holstein
Distanz: 0 km
Distanz: 0 km
Campusbad Flensburg

Campusbad in Flensburg

Schleswig-Holstein
Distanz: 1.52 km
Distanz: 2.06 km
Distanz: 2.90 km
Distanz: 3.79 km

Essen in der Nähe

Distanz: 0.27 km

Spezial

Werde Mamilade-CheckerIn!

 

Du bist viel mit Deiner Familie unterwegs? Du fotografierst gerne und hast auch kein Problem damit, kurze Erlebnisgeschichten zu schreiben? Dann brauchen wir Dich als Mami-CheckerIn.

Wir geben Euch die Möglichkeit, Ausflugstipps in eurer Nähe kostenlos zu besuchen und danach für uns zu bewerten sowie Bilder und Erfahrungen mit uns zu teilen. 

Zillertal-Aktivcard

 

Der ideale Begleiter für den Sommerurlaub

Zwischen 30.05.2019 und 06.10.2019 ist die Zillertal Activcard der ideale Begleiter für alle, die das Zillertal in vollen Zügen und mit der ganzen Familie auf aktive und abwechslungsreiche Weise genießen möchten.

Sie ist Ticket für Bergbahn, Zug und Bus sowie Eintritts- und Ermäßigungskarte zugleich. 

Familienabenteuer Tux – Finkenberg

 

Die Berge an sich sind für Kinder schon ein einziger großer Spielplatz. Über Almwiesen rennen, Kühe beim Grasen beobachten oder durch verwunschene Wälder gehen, wo hinter jedem Busch eine Hexe versteckt sein könnte. Es gibt beim Familienurlaub im Zillertal aber noch viel mehr zu entdecken. Was genau, das zeigen aus Sicht der Eltern kinderwagengerechte Themenwege für Jung und Alt.

Aus Kinderaugen: Sechs wundersame Welten in Tux – Finkenberg.

Brillen für Kinder

 

Mit der Einführung des gregorianischen Kalenders und der dazu gehörigen zwölf Monate wurde jedem Monat ein spezieller Stein zugewiesen.

Schmuckstücke mit den entsprechenden Edelsteinen dienen nicht nur als Zierde, sondern auch als Glücksbringer.

Ein perfektes Geschenk für besondere Anlässe!

Flugreisen mit der Familie


Wenn der Familienurlaub geplant ist und die Reise endlich beginnen kann, ist eine Flugverspätung natürlich sehr ärgerlich.

Wir haben die besten Tipps!

Handyschutz

 

Starke Begleiter für Kids – wir haben viele Tipps zur Auswahl der richtigen Handyhülle!

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!