• Kostet nix
  • Mit Öffis erreichbar
  • Schönwetter
Inline-Skating auf der Fläming-Skate

Auf der Fläming-Skate erwartet die Kinder und Eltern unbegrenztes Skate-Vergnügen auf speziell für Inline-Skater konzipierten Strecken.

Abseits großer Verkehrswege rollen die Kinder und Eltern auf der Fläming-Skate mit ihren Inline-Skatern durch die Landschaft des Niederen Fläming und des Baruther Urstromtals. Die Familien genießen die Natur fernab von störendem Straßenlärm auf den 2 bis 3 Meter breiten asphaltierten Wegen. Keine Autos oder Motorräder sind auf den Strecken unterwegs, nur Radfahrer, Jogger oder Spaziergänger teilen sich den Weg mit den Inline-Skatern.

Die Wege führen die Kinder und Eltern durch Wiesen, Wälder und Felder, vorbei an idyllischen Dörfern, kleinen Städten, Seen, historischen Mühlen, Kirchen und anderen Sehenswürdigkeiten. Rastplätze und Gaststätten entlang der Fläming-Skate laden die Familien zum Verweilen und Ausruhen ein.

Rund 220 km asphaltierte Wegstrecke

Insgesamt rund 220 km asphaltierte Wegstrecke steht den Familien auf der Fläming-Skate mittlerweile zur Verfügung. Hier findet sich für jeden, ob Anfänger oder Fortgeschritten, die richtige Strecke. Das Herzstück der Fläming-Skate ist ein rund 95 km langer Rundweg, der durch den Niederen Fläming führt. Er beinhaltet sowohl leichtere als auch anspruchsvollere Abschnitte.

Es gibt fünf weitere Rundkurse mit Längen von 11 - 83 km, von denen besonders der Rundkurs bei Luckenwalde mit einer Länge von 12 km für Anfänger gut geeignet ist, da hier keine nennenswerten Höhenunterschiede zu überwinden sind.

Entlang der Strecken

Gastwirte und Hoteliers entlang der Fläming-Skate haben sich auf die Bedürfnisse der Inline-Skater eingestellt. An vielen Stellen wird Inline-Skate-Verleih, die Vermittlung von Inline-Skate-Kursen und auch der Transport von Gepäck ins nächste Hotel angeboten. Ein Ausflug zur Fläming-Skate ist für die Kinder und Eltern sowohl als Tagesausflug als auch als mehrtätige Reise ein Erlebnis.

Zu ihren Inline-Skate-Ausflügen sollten die Familien auf jeden Fall immer ausreichend Getränke und vielleicht auch einen kleinen Imbiss mitnehmen. Anreisen können die Kinder und Eltern mit den Regionalexpresslinien. Von den Regionalbahnhöfen gibt es einen Shuttle- und Rufbusservice, der die Familien zu den Skatewegen bringt. Familien, die mit dem Auto anreisen, finden entlang der Skatewege ausreichend Parkplätze.

Sehr detaillierte Informationen zu den Strecken, zu An- und Abreise, Übernachtungsmöglichkeiten, Ausflugszielen und vielem mehr finden die Familien auf der Website der Fläming-Skate http://www.flaeming-skate.de.

Wo und wann

KONTAKT

Tourismusverband Fläming e.V.
T: +49 (0) 33204 62870

ADRESSE


Luckenwalde, 14943
Deutschland

Öffnungszeiten

Jan-Dez

Stand: Mar.2013

Eintrittspreis

frei zugänglich

Stand: Mar.2013

Kinderalter

ab 5 Jahren
2,327 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Veranstaltungen

So, 18 Dez bis So, 18 Dez
Distanz: 46.34 km
So, 11 Dez bis So, 11 Dez
Distanz: 46.34 km
Sa, 26 Nov bis So, 11 Dez
Distanz: 48.49 km

Spezial

Unbeliebtes Grünzeug



Warum man Kinder nicht zum Essen zwingen sollte!

Weiterlesen

Gewinnspiele



Auf Mamilade gibt es laufend tolle Gewinnspiele. Hier findest du auch die bisherigen Gewinner!

Zur Gewinnspielseite

Besuche uns auf Facebook!



Hier findest du nicht nur tolle Tipps und exklusive Gewinnspiele sondern auch einiges zum Schmunzeln

Mamilade-Ausflugstipps auf Facebook

Hier ist immer was los :-)