• Parkplatz vorhanden
  • Regen ist kein Problem
Lebendige Bienenmuseum Knüllwald

Honigschleudern im Lebendigen Bienenmuseum in Knüllwald.

Im Lebendigen Bienenmuseum Knüllwald werden die Eltern und Kinder umfangreich über die Honigbienen informiert. Das private Museum gibt einen Einblick über die Entwicklung und Geschichte der Imkerei, sowie über den vielfältigen Nutzen der Biene für den Menschen.

Auf Fotos und anhand von Exponaten erfahren die Familien etwas über die Lebensweise der Bienen und seiner nächsten Verwandten, der Wespe. Im Garten des Museum tummeln sich viele Arten dieser Geschöpfe, der extra zu diesem Zweck mit besonderen Blütenpflanzen angelegt wurde.

Besonders interessant für die Kinder ist das Schleudern des Honigs. Im Sommer dürfen Kindergruppen selber tätig werden und den frisch geschleuderten Honig per Honigbrot genießen.

Außerdem erkunden die Familien die Heideimker-Abteilung. In ihr entdecken sie zahlreiche Strohkörbe, ein Bannkorb sowie ein Schwarmfangbeutel – alles Gerätschaften, welche von einem Imker genutzt werden.

Im Museumscafe probieren die Familien nach ihrer Besichtigungstour von dem leckeren Bienenstich. Regelmäßig finden im Bienenmuseum Knüllwald Diavorträge, Führungen und andere Events wie Kindergeburtstage statt.

Wo und wann

KONTAKT

Lebendiges Bienenmuseum
T: +49 (0) 5685 499

ADRESSE

Beiseförther Str. 12
Knüllwald--Niederbeisheim, 34593
Deutschland

Öffnungszeiten

Jan-Dez(nach Voranmeldung)

Stand: Jul.2012

Eintrittspreis

Führung pro Person: € 12,-

Stand: Jul.2012

Kinderalter

ab 4 Jahren
3,022 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 3.54 km
Distanz: 3.54 km
Distanz: 7.86 km
Distanz: 9.47 km
Distanz: 11.05 km
Distanz: 11.05 km
Distanz: 12.89 km
Distanz: 14.12 km

Essen in der Nähe

Distanz: 44.24 km

Spezial

Tipps für einen gelungenen Tag im Freizeitpark

Rasante Achterbahnen, bunte Lichter und lustige Karussells: Freizeitparks gelten als Paradies für Kinder. Doch sind Kinder unterschiedlicher Altersgruppen im lauten und turbulenten Park nicht selten überfordert und die Hoffnung auf einen entspannten Tag verfliegt schneller als gedacht. Wichtig sind: Die Auswahl des Parks bis hin zur Tagesplanung.

Mehr erfahren

Gewinnspiele

Wir verlosen fünf Exemplare des Buches "Schüttel den Apfelbaum"

Der Autor Nico Sternbaum hat ein Buch geschaffen, das es in sich hat! Kinder ab 4 Jahren können das Buch schütteln, schaukeln, rubbeln, darauf herumklopfen oder es auf den Kopf stellen, je nachdem, was die kleine Geschichte verlangt.

Teilnehmen

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER