Museumsdorf Bayerischer Wald

  • Mit Öffis erreichbar
  • Es gibt etwas zu essen
  • Parkplatz vorhanden

Im Musuemsdorf Bayerischer Wald spüren die Kinder den Zauber längst vergangener Tage

Beim Spaziergang durch das Musuemsdorf Bayerischer Wald unternehmen Kinder und Eltern eine Reise in die Vergangenheit. Die Familien bestaunen beim Rundgang durch das 20 ha große Areal die historischen Bauweisen im Bayerischen Wald von der Mitte des 15. bis zur Mitte des 19. Jahrhunderts. Neben den alten Bauernhöfen sind auch Kleingebäude wie alte Kapellen, Mühlen und Sägen zu bewundern. Farbenprächtige Bauerngärten und alte Haustierrassen spiegeln das Ambiente längst vergangener Tage wieder.

Die Gebäude, die an ihren ehemaligen Standorten abgetragen und nach dem Vorbild historischer Ortsansichten wieder im Museumsdorf Bayerischer Wald aufgebaut wurden, sind auch innen der Geschichte entsprechend eingerichtet. Urige Bauernstuben mit Kachelöfen, landwirtschaftliches und handwerkliches Gerät, bäuerlicher Hausrat und alte Bauernmöbel sowie Kleidung und Wäsche erwecken die alten Mauern beinahe zum Leben.

Für Kinder gibt es an der Kassa eine kostenlose Handreichung, den Rundgang für Kinder kurzweilig gestaltet. Zwischendurch begeben sich die Kleinen auf den Spielplatz oder liebkosen die Tiere, wie etwa Esel, Katzen oder Schafe.

Im Aktionshaus vom Museumsdorf Bayerischer Wald, sind Kinder eingeladen, alle Räumlichkeiten zu betreten, alles anzufassen und auch auszuprobieren. Besonders beliebt bei den Familien sind auch die Mitmachkurse bzw. museumspädagogischen Programm in Form von Stoffdruck oder Spinnen. Für die Kurse, für die auch ein Unkostenbeitrag zu entrichten ist, ist eine Anmeldung unter der Telefonnummer +49 (0) 8504 404-61notwendig.

Kulinarisch versorgt werden Kinder und Eltern im Gasthaus Mühlhiasl. Während sich Eltern im altbayerischen Wirtshaus nach dem Essen noch Kaffee und Kuchen schmecken lassen, toben Kinder bereits am angeschlossenen Spielplatz. Im Museumsladen können die Familien mit Andenken an den Besuch im Museumsdorf Bayerischer Wald erwerben.

Hinweis: Auch im Winter ist ein gemütlicher Spaziergang durch das Areal möglich.

Wo und wann

KONTAKT

Museumsdorf Bayerischer Wald
T: +49 (0) 8504 8482

ADRESSE

Am Dreiburgensee
Tittling, 94101
Deutschland

Öffnungszeiten

Apr (ab Ostern)-Okt 9:00-17:00

Nov-Mar 9:00-17:00 (Münzeinwurf beim Drehkreuz)

Stand: Nov.2016

Eintrittspreis

Erwachsene: € 6,-

Schüler: € 4,-

Führung: € 30,-

Winter pro Person: € 2,-

Stand: Nov.2016

Kinderalter

ab 3 Jahren
2,688 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Stadtmuseum Kröpelin

Stadtmuseum Kröpelin

Mecklenburg-Vorpommern
Distanz: 0 km

Vogelpark Plankstadt

Baden-Württemberg
Distanz: 0 km
Barfußpfad Emmerich-Elten

Der Barfußpfad Emmerich-Elten

Nordrhein-Westfalen
Distanz: 0 km
Distanz: 0 km

Essen in der Nähe

Spezial

Kindertorte bestellen

 

Um die Geburtstagsparty für die Kinder so perfekt wie möglich zu organisieren, gehört auch das richtige Essen auf den Tisch. Neben dem Mittagessen darf die richtige Geburtstagstorte natürlich nicht fehlen.

Weiterlesen...

EF Sprachreisen


Komplizierte Grammatik lernen und stundenlang Vokabeln pauken, darauf haben die wenigsten Kinder und Jugendlichen Lust. 

Ganz anders ist dies bei einer Sprachreise ins Ausland. Hier findet kein Frontalunterricht statt, sondern interaktives Lernen gepaart mit Freizeitaktivitäten – somit bleibt der Spaß beim Sprachen lernen keinesfalls auf der Strecke!

Mit dem Auto in den Urlaub

 

Ein günstiger Familienurlaub auf dem Zeltplatz am Strand oder doch lieber ein Hotel mit Pool? Schöne Urlaubsziele gibt es einige, doch so manche liegen weit von zu Hause entfernt. Wenn eine lange Autofahrt bevorsteht, ist es ratsam, sich je nach Alter der Kinder entsprechend vorzubereiten, damit alle glücklich und sicher am Urlaubsziel ankommen.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!