Freizeit Baggerpark in Burggen

  • Ausflüge bei Regen - Schlechtwetterprogramm
  • Parkplatz vorhanden

Freizeit Baggerpark - Baggerspaß für die ganze Familie

Mitten im schönen Voralpenland, zwischen Auer- und Peißenberg, liegt der Freizeit Baggerpark - ein Baggerspaß für die ganze Familie.

Im Energiepark in Burggen haben Kinder und ihre Eltern auf einem über 2000 Quadratmeter großen Areal die Möglichkeit, nach einer gründlichen Einweisung die Maschine Ihrer Wahl unter Aufsicht selbst zu fahren.

Für die kleinsten Baggerführer gibt es eine große Sandgrube mit Baumaschinen im Kleinformat.

Ab etwa 3 Jahren kann dann zum ersten Mal hydraulisch gebaggert werden. Die beiden Elektrokinderbagger mit Münzeinwurf müssen nicht gebucht werden und stehen auch außerhalb der Geschäftszeiten zur Verfügung.

Für die angehenden Baggerfahrer (ab 6 Jahren) stehen Minibagger mit 1,5-2,5 Tonnen bereit. Mit einer Leistung von ca. 25 PS und einer Reichweite von etwa 3 Metern entwickeln die „Kleinen“ ordentliche Kräfte.

Dank der elektrohydraulischen Steuerung, die auch bei den“ Großen“ zum Einsatz kommt, lässt sich diese Kraft aber sensibel und zentimetergenau beherrschen.

Tipp: Der Kettenbagger

Hier bietet der Freizeit Baggerpark die seltene Möglichkeit, einen ca. 22 Tonnen schweren Kettenbagger mit über 130PS und einer Reichweite von ca. 10 m einmal selbst zu bedienen.

Schon nach einer kurzen Einweisung können Jugendliche ab 14 Jahren mit ihm Löcher graben und Berge versetzen.

Um Anmeldung auf www.freizeit-baggerpark.de wird gebeten.

Wo und wann

KONTAKT

Freizeit Baggerpark

ADRESSE

Baggerpark Allgäu
WM 12 11
Burggen, 86977
Deutschland

Öffnungszeiten

Apr-Okt (siehe Homepage)

Stand: Aug. 2019

Eintrittspreis

Eintritt: kostenlos, Kinderelektrobagger: ab 0,50€

Minibagger (ca.2 Tonnen): ab 20€

Kettenbagger (ca.22 Tonnen): ab 35€

Stand: Aug. 2019

Kinderalter

ab 3 Jahren
3,889 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Videotipp

Essen in der Nähe

Spezial

Tipps bei Flugausfall im Familienurlaub

 

 

Nichts ist ärgerlicher als ein Flugausfall im Urlaub. Schnell drohen alle Urlaubspläne über den Haufen geworfen zu werden. Sollte dies einmal geschehen, ist man als Fluggast jedoch nicht rechtlos. 

Aktivitäten für drinnen

 

Seit Monaten istdie Corona-Pandemie eine enorme Belastung für Eltern und Kinder. Kommt schlechtes Wetter hinzu fällt die Laune ins Bodenlose und alle Familienmitglieder wirken gereizt. Die Lösung: kreative Aktivitäten für drinnen finden und die Kinder spielerisch in ihrem Können und Lernen fördern. Manchmal sind es die einfachsten Ideen, die wieder Spaß und Lebensfreude in den Alltag bringen – auch nach dem Lockdown. 

Babynahrung: Ziegenmilch als sinnvolle Alternative

 

Unter einer Vielzahl von Milcharten wie Kuhmilch, Sojamilch und Mandelmilch rückt nun auch die Ziegenmilch immer mehr in den Fokus.

Hier ist immer was los :-)

Radfahren Bodensee

Radweg rund um den Bodensee

Baden-Württemberg
4D Minigolf in Kiel

4D Minigolf in Kiel

Schleswig-Holstein

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!