Das HöhlenSchauLand in Giengen

  • Es gibt etwas zu essen
  • Ausflüge bei Regen - Schlechtwetterprogramm
  • Parkplatz vorhanden
  • Super für Kleinkinder
  • Familienermäßigung
  • Kindergeburtstag

Aktives Erleben steht im Vordergrund im Erlebnismuseum HöhlenSchauLand in Giengen

Einen Höhepunkt der HöhlenErlebnisWelt in Giengen finden die Kinder und die Eltern im Erlebnismuseum HöhlenSchauLand. Die ErlebnisausstellungFaszination Höhle.Mensch.Natur“ liegt gegenüber des HöhlenHauses.

Anfassen und Begreifen

Auf einer Ausstellungsfläche von 450 m² begeben sich die Familien auf eine Entdeckungsreise durch die Erdgeschichte. Das aktive Erleben steht dabei im Vordergrund, wobei modernste Ausstellungstechniken und verblüffende Inszenierungen einzelner Themen den Familien eine unterhaltsame Wissensvermittlung versprechen.

Moderne Präsentation

An insgesamt 13 Stationen erleben und erfahren die Kinder und die Eltern im HöhlenSchauLand die vielfältigen Bereiche zum Thema Höhle. Von „sprechenden Steinen“ über die Welt der Fledermäuse in den Höhlen bis hin zu Baumhöhlen und Höhlensagen, die sich die Familien anhören, werden im HöhlenSchauLand in Giengen zahlreiche Bereiche berücksichtigt. Dabei werden Jagdszenen der Steinzeitmenschen realistisch präsentiert, das Skelett eines Höhlenbären fehlt ebenso wenig wie die Darstellung von heimischen Tieren anhand von Präparaten.

Kleine Archäologen

Besonderen Wert legt die Ausstellung im HöhlenSchauLand in Giengen auf das aktive Erleben der Familien. So können sich insbesondere die Kinder zwischen Fledermäuse zwängen, Mammut-Elfenbein „schnitzen“, das Alter von Steinen und Bäumen bestimmen, oder etwa in die kuschelige Bärenhöhle schlüpfen. Wissbegierige Kinder können sich zudem als fleißige Archäologen betätigen und ein kniffliges Quiz rund um die Wissenschaft lösen.

Toller Außenbereich

Spielen und toben ist im Außenbereich möglich. Hier wurden Höhlengänge und Hügel geschaffen, die das Gelände zum Erlebnisareal machen. Hüten und Spielwände sorgen ebenso für Abwechslung wie der Wasserspielplatz an der Hürbe. 

Kombination empfohlen

Am eindrucksvollsten erleben die Familien die HöhlenErlebnisWelt in Giengen, wenn sie die einzelnen Angebote kombinieren. So bietet sich nach dem Besuch des HöhlenSchauLandes ein Gang durch die Charlottenhöhle an.

Wo und wann

KONTAKT

Stadtverwaltung Giengen
T: +49 (0) 7322 952-2920

ADRESSE

HöhlenErlebnisWelt Giengen-Hürben
Lonetalstr. 61
Giengen-Hürben, 89537
Deutschland

Öffnungszeiten

Jan-Dez 10:00-17:00 (Nov-Mar zum Teil verkürzte Öffnungszeiten möglich)

Stand: Dez. 2018

Eintrittspreis

HöhlenSchauLand: Erw. € 5,-, Kinder (4-16 Jahre) € 3,50, Familie: € 12,50

Stand: Dez.2018

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
5,567 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.00 km
Charlottenhöhle (c) HöhlenErlebnisWelt Giengen-Hürben

Charlottenhöhle in Giengen

Baden-Württemberg
Distanz: 0.00 km
Distanz: 0.05 km
Archäopark Vogelherd

Archäopark Vogelherd

Baden-Württemberg
Distanz: 3.07 km
Steiff-Museum Giengen

Das Steiff Museum in Giengen

Baden-Württemberg
Distanz: 4.56 km
Distanz: 4.76 km
Distanz: 5.28 km

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 14.48 km
Bernstadt Albgasthof Bären

Albgasthof Bären in Bernstadt

Baden-Württemberg
Distanz: 16.29 km
Distanz: 17.67 km

Spezial

Musical - Spaß für die ganze Familie


Für einen Tagesausflug mit der Familie gibt es zahlreiche Ideen. Wer allerdings eine Idee für einen ganz besonderen Tageausflug sucht, der sollte über den Besuch eines Musicals nachdenken.

Kindergeburtstag im Garten: So klappt's!

 

Bei einem Kindergeburtstag geht es laut und fröhlich zu. Im Haus ist das manchmal schwierig, denn nicht immer ist genug Platz da. Wenn das Wetter es zulässt, kann der Garten eine wunderbare Alternative sein.

Mehr erfahren...

Basteln mit Kindern - 3 kreative Ideen

 

Basteln fördert nicht nur die Kreativität der Kinder und macht ihnen Spaß, sondern kann auch für die Eltern eine schöne Ablenkung vom Alltag sein. Oft stellt sich hier aber zuerst die Frage: Was können wir überhaupt basteln? Im besten Fall hat natürlich das Kind einen Wunsch, der dann in die Tat umgesetzt werden kann. Falls nicht, haben wir hier einige Ideen zusammengestellt, die Teil eines schönen Basteltags sein können.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!