Kindergeburtstag im Indianermuseum Derenburg

Dieser Tipp ist leider nicht mehr aktiv. Die besten Ausflugstipps aus Deiner Region findest du hier.

  • Mit Öffis erreichbar
  • Es gibt etwas zu essen
  • Ausflüge bei Regen - Schlechtwetterprogramm
  • Parkplatz vorhanden

ACHTUNG: Das Indianermuseum ist geschlossen!

Die Geburtstagsindianer tauchen im Indianermuseum Derenburg ein in das Leben und Wirken der ersten Amerikaner

Die zwei- bis vierstündigen Kindergeburtstagsprogramme im Indianermuseum in Derenburg bieten viel Spaß und Action für die Kinder. Die Geburtstagsgesellschaft bastelt, singt, trommelt und darf sogar echte alte Museumsstücke wie Kriegsbeil und Pfeil und Bogen anfassen.

Bei schönem Wetter finden einige Programmpunkte im historischen Innenhof des Indianermuseums Bretten statt. In diesem Ambiente versuchen sich die Kinder im Blasrohrschießen, bei Jagdspielen aber auch das Basteln von Halsschmuck wie ein Schildkrötenamulett mit Perlen und Feder steht dabei auf dem Programm.

Wie man Feuer macht wird bei den interessanten Vorträgen und Vorführungen zum Beispiel im Tipizelt erklärt. Rund 30 Exponate dürfen das Geburtstagskind und seine Freunde mit allen Sinnen erleben. Dabei dürfen die Kinder auch auf einem lebensgroßen Pferd sitzen.

Auf spielerische Art und Weise erfahren die Kinder im Indianermuseum Bretten über die Büffeljagd, Ackerbau, Jagen, Fischen und die Herstellung von Steingeräten. Die Kinder bekommen so einen Einblick, wie das Leben der Indianer wirklich war.

Insgesamt vier unterschiedliche Programme werden beim Kindergeburtstag im Indianermuseum Derenburg angeboten:

  • Minigeburtstag: ab 6 Jahre, Dauer ca. 2 Std.
    Das Geburtstagslied wird im Tipi gesungen/getrommelt, die Kinder sind Ehrengäste im Museum, es werden Exponate/Gegenstände zum Anfassen aus den Vitrinen geholt usw.
    Wie beim 3 Stunden-Kindergeburtstag, ohne Blasrohrschießen und Basteln.
    € 10,00 pro Person, Getränke im Preis enthalten.

  • Indianergeburtstag*: ab 8 Jahre, Dauer 3 - 4 Std.
    Die Kinder basteln Schildkröten-Amulette zum Umhängen mit indianischen Namenszeichen. Das Geburtstagslied wird im Tipi gesungen/getrommelt, die Kinder sind Ehrengäste im Museum, es werden Exponate/Gegenstände zum Anfassen aus den Vitrinen geholt, mit einem Blasrohr geschossen usw. Bastelmaterial ist im Preis enthalten, ebenso Getränke.
    € 13,- pro Person

  • Traumfängergeburtstag*: ab 10 Jahre, Dauer 3 - 4 Std.
    Die Kinder basteln Traumfänger zum Aufhängen, sind Ehrengäste im Museum und entdecken viele Gegenständen zum Anfassen. Die Funktion des Traumfängers wird den Kindern erklärt. Bastelmaterial ist im Preis enthalten, ebenso Getränke.
    € 15,00 pro Person

  • Blasrohrbastelkurs*: ab 10 Jahre, Dauer 3-4 Std.
    Die Kinder basteln Blasrohre zum Schießen. Bastelmaterial ist im Preis enthalten, ebenso Getränke. Jeder darf sein eigenes Blasrohr ausprobieren. Die Kids freuen sich beim Blasrohrschießen, wenn der Luftballon knallend getroffen wird.
    € 15,00 pro Person,

* inkl. Getränken, Pizzaservice und Bastelmaterial

Eine rechtzeitige Anmeldung für den Kindergeburtstag im Indianermuseum Derenburg ist unbedingt notwendig.

Wo und wann

KONTAKT

Indianermuseum Derenburg
T: +49 (0)176-82663964

ADRESSE

Bleichstraße 2
Derenburg, 38895
Deutschland

Öffnungszeiten

Jan-Dez jeweils Di-So(nach Vereinbarung)

Stand: Jan.2014

Eintrittspreis

pro Person ab € 10,- (inkl. Getränke)

Stand: Jan.2014

Kinderalter

Für Kinder zwischen 7 und 13 Jahren
5,794 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Tierpark Bretten

Tierpark in Bretten

Baden-Württemberg
Distanz: 1.29 km
Distanz: 9.79 km
Distanz: 9.92 km
Distanz: 11.95 km
Kindergartenmuseum Bruchsal (c) alex grom

Kindergartenmuseum im Bruchsal

Baden-Württemberg
Distanz: 12.55 km
Distanz: 12.79 km
Distanz: 13.19 km
Distanz: 13.89 km

Videotipp

Essen in der Nähe

Untergrombach Talschänke

Talschänke Untergrombach

Baden-Württemberg
Distanz: 11.56 km
Distanz: 23.90 km
Distanz: 30.32 km

Aus Mamis Lade

Dresden mit Kindern: 10 Ausflugstipps für Familienurlaub in Dresden


Wer nach einem kinderfreundlichen Ort für einen Städtetrip sucht, der wird in Dresden fündig. Hier kommen nämlich nicht nur kulturinteressierte Erwachsende auf ihre Kosten, auch für die Kleinen gibt es jede Menge zu bestaunen. Kultur, Spiel, Spaß und Bewegung – hier ist für jeden etwas dabei. Doch wohin mit Kindern in Dresden? Das verraten die folgenden Ausflugstipps.

Reisen mit Kids – so gelingt der Familienurlaub von Anfang an

 

Erwachsene wollen im Urlaub etwas Erleben, jeden Tag Unternehmungen machen, viel sehen, Kultur erleben. Kinder brauchen noch nicht so viele Reize. Sie freuen sich über einen Tag am Strand oder im Schwimmbad, finden den Tierpark wahnsinnig interessant.

Mit Kindern die Natur der Seiser Alm entdecken!

 

Mit Kindern kann man viele Urlaubsdestinationen anfliegen oder aber auch anfahren. Aber meist liegt der größte Abenteuerspielplatz direkt vor unserer Nase oder aber auch in der Nähe davon: auf der Seiser Alm in Südtirol! 

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!