Kindergeburtstag im Stadtmuseum Tübingen

  • Kindergeburtstag
  • Mit Öffis erreichbar
  • Parkplatz vorhanden
  • Ausflüge bei Regen - Schlechtwetterprogramm

Kreative Kindergeburtstage im Stadtmuseum Tübingen

Das Geburtstagskind und seine Gäste lernen bei Kindergeburtstag spielerisch die Schätze des Stadtmuseums Tübingen kennen, sie treten in die Fußstapfen der Scherenschnitt- und Schattentheaterkünstlerin Lotte Reiniger oder erkunden in Experimenten die Rolle des Wassers in der Stadt.

Die Kindergeburtstage im Stadtmuseum Tübingen beginnen mit einer Führung. Dann gibt es eine von den Eltern mitgebrachte Stärkung. Im Anschluss werden die Kinder selbst aktiv. Das Interessengebiet wird im Vorfeld besprochen und abgesteckt. Themenvorschläge sind herzlich willkommen. Hier einige erprobte Beispiele:

Kindergeburtstag zum Thema Schattentheater (ab 5 Jahre): Im Obergeschoss des Stadtmuseums sind ein großes Tuch und ein Scheinwerfer aufgebaut. Gemeinsam wird nach einer Situation gesucht, für deren Darstellung möglichst viele Schauspieler benötigt werden (z.B. eine Fahrt mit dem Omnibus). Die Gruppe wird aufgeteilt. Maximal fünf Kinder werden zu Darstellern hinter der Leinwand und nehmen Anweisungen von den anderen Kindern entgegen, die die Rolle von Zuschauern und Regisseuren übernehmen dürfen. Nach einer Weile werden die Seiten getauscht.

Kindergeburtstag zum Thema Scherenschnitt (ab 5 Jahre): Die Kinder lassen sich zunächst durch Vorlagen inspirieren oder entwerfen und produzieren komplett freie Scherenschnitte. Anschließend besteht die Möglichkeit, mit der Arbeit am Tricktisch des Hauses einen eigenen Film zu produzieren, der als DVD mit nach Hause genommen werden kann.

Für die Geburtstagsfeier im Stadtmuseum Tübingen planen die Familien etwa 2 bis 2,5 Stunden ein.

Wo und wann

KONTAKT

Stadtmuseum Tübingen
T: +49 (0) 7071 2041711

ADRESSE

Kornhausstraße 10
Tübingen, 72070
Deutschland

Öffnungszeiten

Jan-Dez (nach Vereinbarung)

Stand: Jun.2012

Eintrittspreis

Pauschale: € 65,-

Erwachsene: € 2,50

Kinder: € 1,50

Kinder bis 12 J: frei

Stand: Jun.2012

Kinderalter

Für Kinder zwischen 5 und 12 Jahren
3,839 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Stadtmuseum Tübingen

Stadtmuseum Tübingen

Baden-Württemberg
Distanz: 0 km
Distanz: 0.74 km
Distanz: 0.99 km
Riesenrutsche im Freibad Tübingen

Freibad Tübingen

Baden-Württemberg
Distanz: 1.40 km
Distanz: 2.38 km
Gelbe Blume - Mittagsblume

Botanischer Garten Tübingen

Baden-Württemberg
Distanz: 2.48 km
Naturpark Schönbuch (c) alex grom

Naturpark Schönbuch

Baden-Württemberg
Distanz: 7.08 km
Distanz: 7.83 km

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 26.25 km
Distanz: 29.42 km
Distanz: 31.17 km

Spezial

Spare mit mamilade


Die Gripsy Rätselwerkstatt bietet unterschiedliche Schatzsuchen für Kinder zwischen 3 und 10 Jahren zum Downloaden und selbst gestalten an.

Mit dem Code "mamilade" sparst du 10%

Beruf Pflegefachkraft: gefragt mehr denn je

 

 

Die Pflegekraft hat während der Corona Pandemie eine besondere Bedeutung erlangt. Wer als Pflegefachfrau oder als Pflegefachmann arbeiten möchte, benötigt eine passende Ausbildung.

Aktivitäten für drinnen

 

Seit Monaten istdie Corona-Pandemie eine enorme Belastung für Eltern und Kinder. Kommt schlechtes Wetter hinzu fällt die Laune ins Bodenlose und alle Familienmitglieder wirken gereizt. Die Lösung: kreative Aktivitäten für drinnen finden und die Kinder spielerisch in ihrem Können und Lernen fördern. Manchmal sind es die einfachsten Ideen, die wieder Spaß und Lebensfreude in den Alltag bringen – auch nach dem Lockdown. 

Babynahrung: Ziegenmilch als sinnvolle Alternative

 

Unter einer Vielzahl von Milcharten wie Kuhmilch, Sojamilch und Mandelmilch rückt nun auch die Ziegenmilch immer mehr in den Fokus.

Hier ist immer was los :-)

Radfahren Bodensee

Radweg rund um den Bodensee

Baden-Württemberg
4D Minigolf in Kiel

4D Minigolf in Kiel

Schleswig-Holstein

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!