Entdeckungstour durch das Naturmuseum Augsburg

  • Familienermäßigung
  • Ausflüge bei Regen - Schlechtwetterprogramm

Kinder und Eltern entdecken im Naturmuseum Augsburg beeindruckende Exponate aus den Bereichen Zoologie, Geologie, Botanik und Paläontologie

Das Naturmuseum der Stadt Augsburg wurde im Jahre 1991 eröffnet und informiert die Familien auf moderne Art und Weise über Geologie, aber auch über die Zoologie, Botanik und Paläontologie.

In der attraktiven Erlebniswelt bestaunen die Kinder die Molasse-Ausstellung, die Einblick in den Untergrund von Augsburg und weiteren Regionen Süddeutschlands gibt. In diesen Jahrmillionen alten Ablagerungen wurden unzählige fossile Lebewesen entdeckt, die nun im Naturmuseum Augsburg den Familien zugänglich gemacht werden.

In zahlreichen Schauvitrinen bewundern die Kinder und Eltern auch die typische Tierwelt der Vergangenheit, eine beeindruckende Mineralienausstellung sowie erdgeschichtliche Themenbereiche. In den letzten Jahren wurde die Dauerausstellung im Naturmuseum Augsburg um exotische Lebewesen und lebende Fossilien erweitert.

Die Familien, die das naturkundliche Museum besuchen, verweilen besonders gerne vor den präsentieren Besonderheiten, wie etwa:
- Mesosaurus-Skelett
- Flugsaurier
- Ur-Hasenskelett
- Seepferdchen (Tertiär)
- Skorpion (Kreidezeit)
- Säbelzahntiger
- fossiler Riesensalamander
- Urelefant aus Junkenhofen

In der Leseecke nehmen Kinder und Eltern gerne Platz und ergänzen ihr Wissen mit der angeboteten Literatur. Informative Sonderausstellungen runden die Angebotspalette ab.

Tipp: An das Naturmuseum angeschlossen ist auch das Planetarium von Augsburg.

Wo und wann

KONTAKT

Naturmuseum der Stadt Augsburg
T: +49 (0) 821 3246740

ADRESSE

Ludwigstraße 2
Augsburg, 86152
Deutschland

Öffnungszeiten

Jan-Dez jeweils Di-So 10:00-17:00

Stand: Nov. 2014

Eintrittspreis

auf Anfrage

Stand: Nov. 2014

Kinderalter

ab 3 Jahren
15,422 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0 km
Distanz: 0 km
Distanz: 1.16 km
Distanz: 1.16 km
Distanz: 1.35 km

Videotipp

Essen in der Nähe

Aus Mamis Lade

Sind lange Flugreisen für Kinder überhaupt geeignet?


Für viele mag die Aussicht auf einen langen Flug mit Kindern beängstigend erscheinen. Aber wenn du sorgfältig planst, gibt es einige Dinge, die du tun kannst, damit es für dich und deine Kinder weniger stressig wird. Von der Planung im Voraus über das Einpacken von vielen lustigen Aktivitäten bis hin zur Sicherstellung, dass deine Kinder vor dem Abflug gut ausgeruht sind.

Kinder, Koffer, Kuscheltiere: Die besten Familienautos für den stressfreien Alltag

 

Während das erste Auto oft möglichst cool, schnell oder schick sein soll, ändern sich eure Ansprüche spätestens dann, wenn Kinder das Licht der Welt erblicken und die Familie zu wachsen beginnt. Solltet ihr bislang ein schickes Coupé gefahren sein, ist mit der Familienplanung auch der Zeitpunkt gekommen, sich über die besten Familienautos zu informieren.

Bautzen mit Kindern erleben

 

Sachsen ist immer eine Reise wert, nicht nur für Erwachsende, sondern auch für Kinder. Bautzen als „Stadt der Türme“ liegt dabei im Osten des Freistaates, zur tschechischen Grenze sind es nur wenige Kilometer. Hier gibt es wunderbare Aktivitäten zu erleben, sowohl Indoor als auch Outdoor. Was man bei einem Trip nach Bautzen mit Kindern auf keinen Fall verpassen sollte, stellen wir im Folgenden vor.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!