• Es gibt etwas zu essen
  • Kostet nix
  • Kinderwagengerecht
  • Schönwetter

Der Hintersee in Ramsau, ein idyllischer Bergsee im Berchtesgadener Land, ist ein bliebtes Ausflugsziel für Familien

Eine Wanderung um den türkisblauen Hintersee in der Gemeinde Ramsau ist ein idyllischer Ausflug für Kinder und Eltern. Der 16 ha große Gebirgssee im Berchtesgadener Land entstand nach der Eiszeit durch einen gewaltigen Felssturz, noch heute ist das Gelände mit unzähligen Findlingen aus der Eiszeit übersät.

Herrliches Bergpanorama
Wenn Kinder und Eltern ihre Wanderung um den Hintersee beginnen, ist dies an verschiedenen Stellen möglich. Am besten eignet sich dazu der Ortsteil Hintersee, wo auch zahlreiche Einkehrmöglichkeiten auf die Familien warten. Erst geht es am geschotterten Weg am See entlang, immer das bemerkenswerte Bergpanorama vor Augen.

Lustige Bootsfahrt
Am See tummeln sich viele Ruder- und Tretboote, die nicht nur die Kinder begeistern. Zusätzlich verkehrt am Hintersee in Ramsau das Fährschiff "Annerl", das zusätzlich zum Fährdienst auch Rundfahrten anbietet.

Durch den Zauberwald
Bei der Wanderung um den See informieren Schautafeln im Form von "Staffeleien" über die Landschaftsmaler des 19. Jahrhunderts in der Region. Die Familien wandern am Südufer kurze Zeit parallel zur Straße, anschließend erwartet sie der malerische Zauberwald. Gleich nach dem Wirtshaus zum Zauberwald lädt ein Abstecher auf diesem geologischen Lehrpfad zu einem weiteren Naturabenteuer ein.

Geologische Zeitzeugen
Wenn Eltern und Kinder ihren Weg fortsetzen, marschieren sie an vielen Felsbrocken vorbei, die die Kinder immer wieder zum Klettern animieren. Am Ende der Wanderung begeistern die kleinen Inseln im Wasser die Familien. Zahlreiche Bänke laden immer wieder zum Verweilen ein, denn der Ausblick auf diese besondere Naturlandschaft eignet sich bestens zum Energie auftanken.

Hinweis: Der Hintersee in Ramsau ist Ausgangspunkt für viele Bergtouren, wie etwa zum Hochkalter oder Reiteralpe. Im Klausbachtal besuchen die Kinder und Eltern im Winter gerne die Wildfütterung.

Tipp: Der See friert im Winter regelmäßig zu und wird gerne zum Eislaufen und Winterwandern benutzt.

Dauer des Rundwanderweges um den Hintersee: ca. 1,5 Stunden

Wo und wann

KONTAKT

Tourist-Information Ramsau
T: +49 (0) 8657 9889-20

ADRESSE

Hinterseerstraße
Ramsau, 83486
Deutschland

Öffnungszeiten

Jan-Dez

Stand: Sept. 2016

Eintrittspreis

frei zugänglich

Stand: Sept. 2016

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
15,369 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Essen in der Nähe

Distanz: 15.67 km

Gasthof Hochmoos

Salzburg
Distanz: 15.84 km
Distanz: 16.07 km

Spezial

Mami-Checkerinnen gesucht!

 

Du bist viel mit Deiner Familie unterwegs? Du fotografierst gerne und hast auch kein Problem damit, kurze Erlebnisgeschichten zu schreiben?

Dann brauchen wir Dich als Mami-CheckerIn!

DIE RICHTIGEN WINTERJACKEN FÜR AKTIVE MAMAS

 

Um jeder Wetterlage samt Nachwuchs gewachsen zu sein und Spaß im Freien zu haben, ist eine schicke und funktionelle Jacke ein Must Have.

Lies in unserem Beitrag, was es alles zu beachten gilt!

Wer hat gewonnen?

 

Mamilade veranstaltet Gewinnspiele mit tollen Partnern in Deutschland.

Auf dieser Seite findest du auch die GewinnerInnen der abgelaufenen Gewinnspiele!

Wellness und andere geeignete Ausflüge für Schwangere

Während der Schwangerschaft drehen sich die Gedanken häufig um die Zukunft und den Embryo. Da braucht es Abwechslung!

Informiere Dich gleich über die wichtigsten Informationen rund um das Thema Wellness für Schwangere.

Falkys bunter Herbst


Wenn das Laub seine Farbe wechselt und die letzten warmen Sonnenstrahlen auf der Haut kitzeln, ist genau der richtige Zeitpunkt für einen Urlaub mit der ganzen Familie gekommen!

Jetzt gibt es nur mehr eine Frage: Lieber nach Österreich, Kroatien oder Südtirol?

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!