Starzlachklamm

  • Es gibt etwas zu essen
  • Parkplatz vorhanden
  • Schönwetter

Der Weg durch die Starzlachklamm führt Eltern und Kinder an Wassermühlen und versteinerten Krabben vorbei.

Die Starzlachklamm wurde erst im Jahr 1932 erschlossen. Die Starzlach, Namensgeberin für die Starzlachklamm, entspringt zwischen dem Wertacher Hörnle und dem Grünten in 1070 m Höhe. Die Starzlachklamm begann zu entstehen, als die Starzlach ihr natürliches Flussbett in einer Felsspalte fand, die durch tektonische Bewegungen der Erdkruste entstanden ist.

Über die Jahrmillionen hinweg wurde die ursprüngliche Felsspalte von der Starzlach immer tiefer ausgewaschen. Unbezähmbar sucht sich seit dessen die Starzlach ihren Weg über Felsabstürze und zwängt sich durch kesselförmige Wassermühlen in die Starzlachklamm.

Die Starzlachklamm gilt als Nummulitenklamm. Das lateinische Wort "nummus" bedeutet Münze. Gemeint sind damit die münzenförmigen Tierreste mit Kalkschalen, die im Mitteloligozän bei der Alpenbildung vor etwa 30 Millionen Jahren im Meeresschlamm verschwanden. In geologischen Untersuchungen fanden sich rund 15 verschiedene Arten von Nummuliten, darunter auch Versteinerungen der seltenen Krabbe "Xanthopsis sonthofenensis".

Markantes Kennzeichen der Starzlachklamm sind die hohe wildromantische Nebenklamm, der imposante Einbruch des torartigen Felsdaches und die trockenen Wassermühlen. Die sogenannten Wassermühlen entstehen durch in Löcher gefallene Steine, die vom Wasser herumgewirbelt werden. Über die Jahrtausende werden so Hohlräume in den Fels geschliffen.

Die Mitnahme von Fahrrädern durch die Klamm ist nicht gestattet. Hunde dürfen die Starzlachklamm an der Leine die besuchen.

Wo und wann

KONTAKT

Verkehrsverein Sonthofen
T: +49 (0)8321 615-291

ADRESSE


Sonthofen, 87527
Deutschland

Öffnungszeiten

Apr-Nov (je nach Witterung Ende Apr bis Anfang Nov geöffnet)

Stand: Nov. 2016

Eintrittspreis

Erwachsene: € 3,-

Kinder: € 1,50

Stand: Nov. 2016

Kinderalter

ab 5 Jahren
4,402 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.00 km
Distanz: 0.98 km
Distanz: 2.90 km
Distanz: 5.87 km
Distanz: 6.50 km
Mi, 26 Jun bis Mi, 25 Sep
Distanz: 44.36 km

Essen in der Nähe

Distanz: 32.07 km
Distanz: 35.38 km

Spezial

Wir suchen Verstärkung!

 

Wir von mamilade suchen Verstärkung im Verkauf in Deutschland!

Möchtest Du in unser Team? Dann bewirb Dich gleich, wir freuen uns auf Dich :-)

Die perfekte Wickeltasche

 

Sobald man mit einem Baby oder einem Kleinkind das Haus verlässt, müssen Eltern eine Vielzahl von Dingen einpacken. Eine einfache Handtasche ist da oft nicht ausreichend.

Um stets optimal gerüstet zu sein, gibt es Wickeltaschen, die viel Platz und Staumöglichkeiten bieten.

Werde Mami-Checkerin!


Du bist viel mit Deiner Familie unterwegs? Du fotografierst gerne und hast auch kein Problem damit, kurze Erlebnisgeschichten zu schreiben? Dann brauchen wir Dich als Mami-CheckerIn.

Wir geben Euch die Möglichkeit, Ausflugstipps in eurer Nähe kostenlos zu besuchen und danach für uns zu bewerten sowie Bilder und Erfahrungen mit uns zu teilen. 

Tipps für den Schulstart

 

Wenn der Tag der Einschulung näher rückt, wächst die Aufregung.

Wir haben die besten Tipps für einen optimalen Schulstart!

Tux - Finkenberg


Höhlen dort, wo es keine geben dürfte. Riesen, die im ewigen Eis vergraben sind. Und eine Kulturlandschaft, wo früher kein Durchkommen war.

In der Region Tux – Finkenberg gibt es so einige Überraschungen, die Familien bei ihrem Urlaub in den Bergen und am Hintertuxer Gletscher finden können.

Familienurlaub in Gastein

 

Den nächsten Sommerurlaub mit der Familie schon geplant? Nein? Dann gilt es jetzt sofort, alle Pläne für Bettenbunker am Strand oder lange Flugreisen über Board zu werfen.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!