Spielplatz Indianerdorf in Berlin

  • Kostet nix
  • Mit Öffis erreichbar
  • Schönwetter

Wie ein Indianerdorf mutet der Spielplatz in der Rungiusstraße in Berlin an.

Der Spielplatz in der Rungiusstraße in Berlin regt die Fantasie der Kinder an. Die große Spielfäche ist wie ein Indianerdorf gestaltet. Die Kinder verstecken sich in Tipis, erobern Kletterwände, treffen sich auf dem Versammlungsplatz oder tanzen um den Totempfahl.

Das Fort Rungius will vor Angreifern verteidigt werden und lädt zum ausgiebigen Klettern und Verstecken ein.

Außerdem gibt es auf dem Spielplatz in der Rungiusstraße in Berlin eine Seilbahnrutsche, auf der die Kinder über die Spielfläche sausen. Auf der Sechseckschaukel lässt es sich entspannt in der Luft schwingen. Und die Kleineren buddeln vergnügt mit Schaufel, Eimer und Sandförmchen im Sand auf der separaten Sandspielfläche.

Platz für die Eltern

Während sich die Kinder ihren Cowboy- und Indianer-Spielen auf dem Spielplatz in der Rungiusstraße in Berlin hingeben, finden die Eltern Bänke zum Verweilen rund um die Spielflächen an schattigen und sonnigen Plätzen.

Wo und wann

KONTAKT

Bezirksamt Neukölln von Berlin
T: +49 (0) 30 90239 - 0

ADRESSE

Rungiusstraße 24-28
Berlin, 12347
Deutschland

Öffnungszeiten

Jan-Dez

Stand: Jan.2013

Eintrittspreis

frei zugänglich

Stand: Jan.2013

Kinderalter

bis 10 Jahren
6,508 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.18 km
Distanz: 1.47 km
Distanz: 1.51 km
Distanz: 2.27 km
Distanz: 2.28 km
Distanz: 2.33 km
Distanz: 2.60 km
Sa, 13 Mär bis Fr, 25 Jun
Distanz: 7.87 km

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 5.29 km
Distanz: 7.04 km
Distanz: 7.21 km

Spezial

Tipps bei Flugausfall im Familienurlaub

 

 

Nichts ist ärgerlicher als ein Flugausfall im Urlaub. Schnell drohen alle Urlaubspläne über den Haufen geworfen zu werden. Sollte dies einmal geschehen, ist man als Fluggast jedoch nicht rechtlos. 

Es geht um die Wurst! Familien entdecken eine andere Form des Kochens

 

Es geht um die Wurst. In kaum einem anderen Land werden so viele Wurstwaren konsumiert wie in Deutschland. Trotzdem hat Wurst keinen guten Ruf, da alle Reste der Fleischindustrie dort zum Einsatz kommen können. Es sei denn, man stellt sie selbst her. Mehr Infos...

 

Familienalltag im Lockdown: Kochen und Backen mit den Kindern als netter Zeitvertreib

 

Der Lockdown fordert Familien viel ab. Sich als Eltern täglich etwas Neues einfallen zu lassen, um die Kleinen zu beschäftigen, ist gar nicht so einfach. Doch auch zu Hause können Eltern gemeinsam mit den Kindern etwas unternehmen.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!