Das klingende Museum Hamburg

Dieser Tipp ist leider nicht mehr aktiv. Die besten Ausflugstipps aus Deiner Region findest du hier.

  • Mit Öffis erreichbar
  • Regen ist kein Problem

Faszination Musik im Klingenden Museum Hamburg

Das Klingende Museum Hamburg Museum ermöglicht Kindern und auch Eltern den Zugang zur Musik. Es ist kein herkömmliches Museum mit regulären Öffnungszeiten, sondern bietet in erster Linie Workshops, in denen die Familien alle Instrumente ausprobieren, anfassen und spielen dürfen.

Eltern und Kinder erfahren im Klingenden Museum Hamburg, wie Instrumente funktionieren und wie man sie spielt. Den körperlichen Erfahrungen - wie groß ist ein bestimmtes Instrument, wie fühlt es sich an - folgen die ersten Töne. Mehr als 100 Instrumente stehen Kindern und Eltern während einer Veranstaltung bereit - zum Anfassen und Ausprobieren.

Bevor selbst Gelegenheit zum Musik machen besteht, erklärt das Team des Museums, wie die Instrumente zu halten sind und wie man ihnen Töne entlockt.

Staunend erfahren die Familien im Klingenden Museum Hamburg, dass etwa ein Fagott 2,58 Meter Gesamtrohrlänge sowie 5 Löcher und 24 Klappen hat. Oder dass die Harfe 47 Saiten und 7 Pedale besitzt.

In der Sammlung des Klingenden Museums Hamburg sehen Familien über 200 Musikinstrumente aus den Bereichen Streich- und Zupf-, Holzblas-, Blechblasinstrumente und Schlagwerk.

Das klingende Museum Hamburg ist nach Voranmeldung geöffnet und bietet neben Workshops zu den einzelnen Instrumentengruppen auch Schulveranstaltungen und ein- bis zweimal im Monat den "Klingenden Samstag" und "Piccolo" für Familien an.

Das Klingende Museum Hamburg befindet sich im Souterrain der Laeiszhalle - Musikhalle Hamburg, Dammtorwall 46. Familien erreichen die Laeiszhalle mit öffentlichen Verkehrsmitteln, und zwar mit der U1 (Stephansplatz) oder der U2 (Gänsemarkt/Oper) und mit den Buslinien 3, 5, 109, 112 (Johannes-Brahms-Platz), 34, 35 und 36. Treffpunkt für alle Veranstaltungen ist der Künstlereingang an der Längsseite der Laeiszhalle.

Eine Anmeldung für die Teilnahme an einer der Veranstaltungen im Klingenden Museum Hamburg ist unter der Telefonnummer +49 (0) 40 357523-44 oder per Mail unbedingt erforderlich.

Wo und wann

KONTAKT

Das klingende Museum Hamburg e.V.
T: +49 (0) 40 357523-44

ADRESSE

Dammtorwall 46
Hamburg, 20355
Deutschland

Öffnungszeiten

Jan-Dez (nach Voranmeldung)

Stand: Nov. 2016

Eintrittspreis

Erwachsene: ab € 6,-

Kinder: ab € 3,-

Stand: Nov. 2016

Kinderalter

ab 5 Jahren
5,685 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

So, 02 Feb bis So, 02 Feb
Distanz: 1.52 km
So, 02 Feb bis So, 02 Feb
Distanz: 3.16 km

Essen in der Nähe

Distanz: 0.84 km
Distanz: 1.84 km

Spezial

Die Freuden des Kinderkriegens...


Bevor ein Baby auf die Welt kommt, gibt es für die Eltern viel zu organisieren und zu erledigen. Die Zeit vergeht wie im Flug und neben dem Alltag gibt es schon vor der Geburt einiges zu tun. 

Weiterlesen...

Kuschelige Familienzeit in Dänemark

 

Der Winter bringt viele zauberhafte Momente für Kinder und Eltern.Für viele Familien ist der Winter auch noch einmal Reisezeit, um sich eine Auszeit zu gönnen und ein paar gemeinsame Stunden zu genießen.

Wie wäre es mit Dänemark?

Werde Mami-Checkerin!


Du bist viel mit Deiner Familie unterwegs? Du fotografierst gerne und hast auch kein Problem damit, kurze Erlebnisgeschichten zu schreiben? Dann brauchen wir Dich als Mami-CheckerIn.

Wir geben Euch die Möglichkeit, Ausflugstipps in eurer Nähe kostenlos zu besuchen und danach für uns zu bewerten sowie Bilder und Erfahrungen mit uns zu teilen. 

Kindertorte bestellen

 

Um die Geburtstagsparty für die Kinder so perfekt wie möglich zu organisieren, gehört auch das richtige Essen auf den Tisch. Neben dem Mittagessen darf die richtige Geburtstagstorte natürlich nicht fehlen.

Weiterlesen...

Die Familie richtig absichern


Wie sollte die Familie abgesichert werden und welche Policen haben dabei Vorrang? Wir haben Tipps!

Low Carb für Familien

 

Ob man es will oder nicht, als Eltern sind wir den Kindern immer ein Vorbild. Das betrifft auch die Ernährung: übergewichtige Eltern haben oft auch übergewichtige Kinder. Deshalb ist es sinnvoll, zuerst seine eigene Ernährung umzustellen, bevor man mit dem Finger auf das eigene zu dicke Kind zeigt.

Die Low Carb Ernährung ist eine gesunde Diät und kann sogar auf die ganze Familie angewendet werden. Bei uns gibt es Tipps zur Umsetzung!

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!