Freibad Stadion in Frankfurt

  • Schönwetter
  • Familienermäßigung
  • Kinderwagengerecht
  • Mit Öffis erreichbar
  • Es gibt etwas zu essen
  • Parkplatz vorhanden

Unzählige Spiel- und Spaßmöglichkeiten sorgen im Freibad Stadion in Frankfurt für vergnügte Badestunden

Das Freibad Stadion in Frankfurt besticht im gediegenem Jugendstil-Ambiente und hat trotzdem modernste Attraktionen zu bieten. Die Badelandschaft besteht aus diversen Becken, wie etwa einem Schwimmerbecken mit einer Länge von 50 m und 10 Bahnen, einem Nichtschwimmerbecken mit einer max. Wassertiefe von 1,30 m und einem Sprungbecken, wo Sprungbrett und -plattform tollkühne Sprünge ermöglichen.

Kinder und Jugendliche halten sich im Freibad Stadion in Frankfurt am liebsten im Spaßbecken auf, den schließlich wird hier einiges geboten: Zwei Breitrutschen sorgen für den Rutschspaß, während Wasserfall, Strömungskanal, Wasserkanone und Massagedüsen für zusätzliche Spielmöglichkeiten sorgen. Die 118 m lange Rutsche scheint kein Ende zu nehmen, wenn die Kinder im Stadionbad rasant ins kühle Nass sausen.

Highlights für die Kleinsten

Den Kleinsten sind diese Attraktionen noch zu wild, sie bevorzugen schon eher das Planschbecken mit einer Wassertiefe von 30 cm. Auf der gemütlichen Liegewiese werden die Kinder auch am Spielplatz unterhalten. Sportliche Familien matchen sich auf der Boccia-Bahn oder beim Tischtennis.

Der angeschlossene Freibadkiosk versorgt hungrige Familien mit Snacks und Erfrischungen.

Wo und wann

KONTAKT

BäderBetriebe Frankfurt GmbH
T: +49 (0) 69 271089 - 1010

ADRESSE

Mörfelder Landstraße 362
Frankfurt am Main, 60528
Deutschland

Öffnungszeiten

Mai-Sep 7:00-14:00

15:00-20:00

Stand: Jun.2020

Eintrittspreis

*Tageskarte* Erwachsene: € 5,-

Kinder bis 14J: kostenlos

Familie: € 13,-

Stand: Jun.2020

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
7,619 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 2.96 km

Aus Mamis Lade

Dresden mit Kindern: 10 Ausflugstipps für Familienurlaub in Dresden


Wer nach einem kinderfreundlichen Ort für einen Städtetrip sucht, der wird in Dresden fündig. Hier kommen nämlich nicht nur kulturinteressierte Erwachsende auf ihre Kosten, auch für die Kleinen gibt es jede Menge zu bestaunen. Kultur, Spiel, Spaß und Bewegung – hier ist für jeden etwas dabei. Doch wohin mit Kindern in Dresden? Das verraten die folgenden Ausflugstipps.

Reisen mit Kids – so gelingt der Familienurlaub von Anfang an

 

Erwachsene wollen im Urlaub etwas Erleben, jeden Tag Unternehmungen machen, viel sehen, Kultur erleben. Kinder brauchen noch nicht so viele Reize. Sie freuen sich über einen Tag am Strand oder im Schwimmbad, finden den Tierpark wahnsinnig interessant.

Mit Kindern die Natur der Seiser Alm entdecken!

 

Mit Kindern kann man viele Urlaubsdestinationen anfliegen oder aber auch anfahren. Aber meist liegt der größte Abenteuerspielplatz direkt vor unserer Nase oder aber auch in der Nähe davon: auf der Seiser Alm in Südtirol! 

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!