Dieser Tipp ist leider nicht mehr aktiv. Die besten Ausflugstipps aus Deiner Region findest du hier.

  • Mit Öffis erreichbar
  • Parkplatz vorhanden
  • Regen ist kein Problem
(c) kinder museum frankfurt /U. Dettmer

Kinderprogramm im kinder museum frankfurt zu den Sommerferien.

In den Sommerferien veranstaltet das kinder museum Frankfurt für Kinder ab 5 Jahren, ein Programm sie sich kreativ in den Werkstätten betätigen können.

Kreativ Werkstätten für Einzelbesucher/innen

 Mittwoch, 4. Juli, 10 bis 13 Uhr Schmuckwerkstatt Mit verschiedenen Perlen und anderen Materialien - Holz, Filz oder Draht - können eigene Schmuckstücke kreiert werden. Für Kinder von 9 bis 12 Jahren

Freitag, 6. Juli, 15 bis 18 Uhr Schattentheater Mit selbst gemachten Figuren, dem eigenen Körper, merkwürdigen Requisiten und Kulissen wird ein Theaterstück entwickelt, in dem die Schatten ihren großen Auftritt haben. Für Kinder von 5 bis 8 Jahren

Mittwoch, 11. Juli, 14 bis 17 Uhr Druckwerkstatt Eigene Texte werden experimentell als Buchstaben-Bilder gestaltet und in traditioneller Technik gesetzt und gedruckt. Für Kinder von 9 bis 12 Jahren

Freitag, 13. Juli, 10 bis 13 Uhr Kaufladen und Küche Im über 100 Jahre alten Kolonialwarenladen wird wie zu Ur-Ur-Großmutters Zeiten eingekauft und verkauft. Anschließend wird in der Küche gemeinsam eine kleine, kalte Mahlzeit zubereitet und gegessen. Für Kinder von 5 bis 8 Jahren

Mittwoch, 18. Juli, 10 bis 13 Uhr Schmuckwerkstatt Auch jüngere Kinder können ihren eigenen Schmuck gestalten. Durch Fädeln, Biegen und Schneiden von Perlen, Draht und Filz entstehen besondere Kostbarkeiten. Für Kinder von 5 bis 8 Jahren

Freitag, 20. Juli, 15 bis 18 Uhr Camera Obscura In physikalischen Experimenten lernt die Gruppe eine Camera obscura kennen. Anschließend wird Lochkameras zum Mitnehmen gebaut. Für Kinder von 9 bis 12 Jahren

Mittwoch, 25. Juli, 10 bis 13 Uhr Kosmetik Im Kosmetiklabor gibt es unterschiedliche Düfte zu erschnüffeln, Cremes zu erfühlen und die Gruppe erforscht, welche Vorstellungen von Körperpflege und Mittelchen man früher hatte. Ebenso werden verschiedene Kreationen selbst gerührt. Für Kinder von 9 bis 12 Jahren

Freitag, 27. Juli, 15 bis 18 Uhr Papier schöpfen Ist der Papierbrei hergestellt, werden Papiere mit dem Sieb geschöpft und mit allerlei Pflanzen, Fäden oder wohlriechenden Pulvern verziert. Für Kinder von 5 bis 8 Jahren

Mittwoch, 1. August, 10 bis 13 Uhr Schmuckwerkstatt Mit einfachen Techniken und Materialien wie Holzperlen, Draht oder Federn werden originelle Schmuckstücke geschaffen. Für Kinder von 5 bis 8 Jahren

Freitag, 3. August, 15 bis 18 Uhr Experimentierwerkstatt In Experimenten werden verschiedene Eigenschaften des Lichtes untersucht und die Ergebnisse werden in Forscherbüchern dokumentiert. Für Kinder von 9 bis 12 Jahren

Mittwoch, 8. August, 10 bis 13 Uhr Malatelier Nach verschiedenen Farbexperimenten zur Einstimmung wird großformatig an der Staffelei mit Acryl gemalt. Für Kinder von 5 bis 8 Jahren

Freitag, 10. August, 15 bis 18 Uhr Papierschöpfen Aus verschiedenen Rohstoffen wird Papier hergestellt. Durch Pflanzenteile, bunte Schnipsel und andere Dinge wird jedes Blatt zu einer Besonderheit. Für Kinder von 9 bis 12 Jahren


Maximal zehn Teilnehmer können mit experimentieren. Eine Anmeldung unter Tel: +49 (0) 69 212-35154 (Mo.-Fr. 10:00-15:30 Uhr, Frau Angetter) ist erforderlich.

Wo und wann

KONTAKT

kinder museum frankfurt
T: +49 (0) 69 21235154

ADRESSE

An der Hauptwache 15 - Zwischenebene
Frankfurt, 60313
Deutschland

Öffnungszeiten

4.7.2012-10.8.2012

Stand: Jun.2012

Eintrittspreis

auf Anfrage

Stand: Jun.2012

Kinderalter

ab 5 Jahren
836 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.00 km
Distanz: 0.26 km
Distanz: 0.31 km
Distanz: 0.44 km
Distanz: 0.45 km
Distanz: 0.45 km
So, 29 Okt bis Do, 28 Dez
Distanz: 0.78 km

Essen in der Nähe

Spezial

Skivergnügen für die ganze Familie

Neun Monate voller Vorfreude: Die Schwangerschaft ist eine wunderbare Zeit, in der sich nicht nur die werdende Mutti, sondern ebenso der werdende Vater und alle anderen Familienangehörigen auf den baldigen Nachwuchs freuen. Auf die Mütter kommen aber auch Wochen voller Grübeleien zu.

Was Schwangere wirklich brauchen, erfährst du im Artikel.

Kinderküche, Kaufmannsladen und Co

Spielekonsole, Smartphone, Tablet: Auf den Gabentischen von kleinen Kindern hat Unterhaltungselektronik nichts verloren. Für jüngere Kinder gibt es besseres Spielzeug, dass ihre Fantasie anregt und mit dessen Hilfe sie Alltagsbeobachtungen nachahmen können – zu solchen Spielwaren gehören die Klassiker Kinderküche, Kaufmannsladen, Puppenhaus und Postamt.

Hier ist immer was los :-)

FACEBOOK

BESUCHE MAMILADE AUF FACEBOOK

Spannendes, Informatives und Lustiges rund um Deine Familie.

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!