50er-Jahre-Museum in Büdingen

  • Mit Öffis erreichbar
  • Parkplatz vorhanden
  • Ausflüge bei Regen - Schlechtwetterprogramm

Mopedroller und Stöckelschuhe sehen sich die Familien im 50er-Jahre-Museum in Büdingen an.

In dem 50er-Jahre-Museum in Büdingen ist die Lebensfreude der damaligen Zeit für die Eltern und Kinder nachvollziehbar. Das Museum hat sich zur Aufgabe gemacht das Lebensgefühl und die Wohnkultur aus den Jahren 1948 bis 1962 zu dokumentieren.

Die Familien bestaunen in den Ausstellungsräumen die ersten Fernseher und Kofferradios. Die Mädchen sind hauptsächlich von den Petticoats und den Stöckelschuhen hingerissen. Pastellfarbene Küchenmöbel und bunte Tütenlampen bringen die Betrachter zum Schmunzeln. 

Wie die Mama damals sich frisierte oder kleidete, das wird alles im 50er-Jahre-Museum in Büdingen erforscht. Aus dem Besitz Cornelia Froboess stammt ein roter Mopedroller. Diese Roller waren in der Wirtschaftswunderzeit ein wirkliches Markenzeichen. Staunend stehen die Kinder davor und wünschten sich eine Fahrt auf diesem „Feuerstuhl“.

Handgeschriebene Noten des Schlagers „Kriminaltango“ , praktische Multifunktionsmöbel und eine eingerichtete Wohnküche sind weitere Highlights in dem Museum Büdingen.

 

Wo und wann

KONTAKT

50er-Jahre-Museum Büdingen
T: +49 (0) 6042 950049

ADRESSE

Auf dem Damm 3
Büdingen, 63654
Deutschland

Öffnungszeiten

Nov-Apr jeweils Di-Sa 15:00-17:00, So, Feiertag 12:00-17:00

Mai-Okt jeweils Di-Sa 14:00-17:00, So, Feiertag 10:00-17:00

Stand: Feb.2014

Eintrittspreis

Erwachsene: € 4,-

Kinder: € 2,-

Familien: € 10,-

Stand: Feb.2014

Kinderalter

ab 6 Jahren
7,410 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.11 km
Distanz: 0.17 km
Distanz: 0.65 km
Distanz: 0.96 km
Distanz: 9.44 km
Distanz: 10.00 km
Distanz: 10.00 km

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 27.49 km
Distanz: 29.21 km
Distanz: 29.73 km

Aus Mamis Lade

Abwechslung im Urlaub für die ganze Familie


Der Urlaub bedeutet für Familien mit Kindern nicht automatisch pure Erholung und spannende Erlebnisse für Jung und Alt. Mit Kindern gestaltet sich die Urlaubsplanung nämlich alles andere als einfach und die Auszeit für die ganze Familie will bis ins kleinste Detail geplant werden.

Reisen mit Kids – so gelingt der Familienurlaub von Anfang an

 

Erwachsene wollen im Urlaub etwas Erleben, jeden Tag Unternehmungen machen, viel sehen, Kultur erleben. Kinder brauchen noch nicht so viele Reize. Sie freuen sich über einen Tag am Strand oder im Schwimmbad, finden den Tierpark wahnsinnig interessant.

Mit Kindern die Natur der Seiser Alm entdecken!

 

Mit Kindern kann man viele Urlaubsdestinationen anfliegen oder aber auch anfahren. Aber meist liegt der größte Abenteuerspielplatz direkt vor unserer Nase oder aber auch in der Nähe davon: auf der Seiser Alm in Südtirol! 

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!