Burg Ronneburg

  • Familienermäßigung
  • Parkplatz vorhanden
  • Schönwetter

Das Burgmuseum in Ronneburg interessiert Eltern und Kinder gleichermaßen.

Im 13. Jahrhundert erbaute Gerlach II. von Büdingen die Ronneburg auf einen riesigen Basaltfelsen des Fallbachtals, welche heute für Familien als Burgmuseum Ronneburg zu besichtigen ist. Im Bauzustand des 16. Jahrhunderts ist die Burg schon von weitem zu erblicken.

Der 32m hohe Bergfried, das Palas und die Zwingmauer dominieren noch heute das Bild der imposanten Festung, die nicht nur Feinde abwehrte, sondern auch wiederholt Verfolgten Schutz in ihren Mauern bot.

Sobald die Eltern mit ihren Kindern in das Innere der Ronneburg gelangen, werden sie eindrucksvoll mit den Besonderheiten aus dem Mittelalter konfrontiert. Zum Beispiel, musste unter großer Kraftanstrengung am Tretrad, das Wasser heraufgeholt werden. Dazu diente der 96m tiefe Brunnen, welcher im Brunnenhaus beherbergt ist. Die Waffenkammer im Burgmuseum Ronneburg interessiert nicht nur die Eltern. Fasziniert sehen sich die Kinder gern die verschiedenen Rüstungen und mittelalterlichen Waffen an.

Selbst die Burgküche stellt einen Anziehungspunkt dar. Die Familien erleben hier, wie die Menschen in der damaligen Zeit ihre Speisen gekocht und verzehrt haben. Lustig finden es vor allem die Kinder, wenn sie erfahren, dass es üblich war mit den Fingern zu essen. Eine offene Feuerstelle macht es in der Küche ausnehmend gemütlich. Ein Backhaus und ein Brauhaus stehen ebenso für Eltern und Kinder offen.

Der Rittersaal im Palas wurde mit einem sehenswerten Sterngewölbe versehen. Das interessiert besonders kleine Architekten. Die Herrengemächer und die Burgkapelle laden ebenfalls im Burgmuseum Ronneburg zur Besichtigung ein.

Ein echtes Ritteressen für werdende Ritter erhalten die Familien im Burgrestaurant- und Cafe. Für Kinder gibt es Gerichte wie z. B. Spätzle, Schnitzel und Pommes. Vegetarische Speisen, Wild und Fisch stehen ebenfalls auf der Speisekarte. 

 

 

Wo und wann

KONTAKT

Burgmuseum Ronneburg
T: +49 (0)6048 950905

ADRESSE


Ronneburg, 63549
Deutschland

Öffnungszeiten

Jan-Dez jeweils Di-So 10:00-18:00(Montags und von Dezember bis Februar ist die Burg für Besucher geschlossen): Stand: Mar.2014

Eintrittspreis

Erwachsene: € 5,50-

Kinder: € 4,50-

Familien: € 17,-

Stand: Mar.2014

Kinderalter

ab 3 Jahren
5,947 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 9.43 km
Distanz: 9.84 km
Distanz: 9.94 km
Distanz: 10.00 km
Distanz: 10.09 km
Distanz: 10.32 km
Distanz: 11.50 km

Essen in der Nähe

Distanz: 21.74 km
Distanz: 22.43 km
Distanz: 22.93 km

Spezial

Die Freuden des Kinderkriegens...


Bevor ein Baby auf die Welt kommt, gibt es für die Eltern viel zu organisieren und zu erledigen. Die Zeit vergeht wie im Flug und neben dem Alltag gibt es schon vor der Geburt einiges zu tun. 

Weiterlesen...

Kuschelige Familienzeit in Dänemark

 

Der Winter bringt viele zauberhafte Momente für Kinder und Eltern.Für viele Familien ist der Winter auch noch einmal Reisezeit, um sich eine Auszeit zu gönnen und ein paar gemeinsame Stunden zu genießen.

Wie wäre es mit Dänemark?

Werde Mami-Checkerin!


Du bist viel mit Deiner Familie unterwegs? Du fotografierst gerne und hast auch kein Problem damit, kurze Erlebnisgeschichten zu schreiben? Dann brauchen wir Dich als Mami-CheckerIn.

Wir geben Euch die Möglichkeit, Ausflugstipps in eurer Nähe kostenlos zu besuchen und danach für uns zu bewerten sowie Bilder und Erfahrungen mit uns zu teilen. 

Kindertorte bestellen

 

Um die Geburtstagsparty für die Kinder so perfekt wie möglich zu organisieren, gehört auch das richtige Essen auf den Tisch. Neben dem Mittagessen darf die richtige Geburtstagstorte natürlich nicht fehlen.

Weiterlesen...

Die Familie richtig absichern


Wie sollte die Familie abgesichert werden und welche Policen haben dabei Vorrang? Wir haben Tipps!

Low Carb für Familien

 

Ob man es will oder nicht, als Eltern sind wir den Kindern immer ein Vorbild. Das betrifft auch die Ernährung: übergewichtige Eltern haben oft auch übergewichtige Kinder. Deshalb ist es sinnvoll, zuerst seine eigene Ernährung umzustellen, bevor man mit dem Finger auf das eigene zu dicke Kind zeigt.

Die Low Carb Ernährung ist eine gesunde Diät und kann sogar auf die ganze Familie angewendet werden. Bei uns gibt es Tipps zur Umsetzung!

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!