Burg Ronneburg

  • Familienermäßigung
  • Parkplatz vorhanden
  • Schönwetter

Das Burgmuseum in Ronneburg interessiert Eltern und Kinder gleichermaßen.

Im 13. Jahrhundert erbaute Gerlach II. von Büdingen die Ronneburg auf einen riesigen Basaltfelsen des Fallbachtals, welche heute für Familien als Burgmuseum Ronneburg zu besichtigen ist. Im Bauzustand des 16. Jahrhunderts ist die Burg schon von weitem zu erblicken.

Der 32m hohe Bergfried, das Palas und die Zwingmauer dominieren noch heute das Bild der imposanten Festung, die nicht nur Feinde abwehrte, sondern auch wiederholt Verfolgten Schutz in ihren Mauern bot.

Sobald die Eltern mit ihren Kindern in das Innere der Ronneburg gelangen, werden sie eindrucksvoll mit den Besonderheiten aus dem Mittelalter konfrontiert. Zum Beispiel, musste unter großer Kraftanstrengung am Tretrad, das Wasser heraufgeholt werden. Dazu diente der 96m tiefe Brunnen, welcher im Brunnenhaus beherbergt ist. Die Waffenkammer im Burgmuseum Ronneburg interessiert nicht nur die Eltern. Fasziniert sehen sich die Kinder gern die verschiedenen Rüstungen und mittelalterlichen Waffen an.

Selbst die Burgküche stellt einen Anziehungspunkt dar. Die Familien erleben hier, wie die Menschen in der damaligen Zeit ihre Speisen gekocht und verzehrt haben. Lustig finden es vor allem die Kinder, wenn sie erfahren, dass es üblich war mit den Fingern zu essen. Eine offene Feuerstelle macht es in der Küche ausnehmend gemütlich. Ein Backhaus und ein Brauhaus stehen ebenso für Eltern und Kinder offen.

Der Rittersaal im Palas wurde mit einem sehenswerten Sterngewölbe versehen. Das interessiert besonders kleine Architekten. Die Herrengemächer und die Burgkapelle laden ebenfalls im Burgmuseum Ronneburg zur Besichtigung ein.

Ein echtes Ritteressen für werdende Ritter erhalten die Familien im Burgrestaurant- und Cafe. Für Kinder gibt es Gerichte wie z. B. Spätzle, Schnitzel und Pommes. Vegetarische Speisen, Wild und Fisch stehen ebenfalls auf der Speisekarte. 

 

 

Wo und wann

KONTAKT

Burgmuseum Ronneburg
T: +49 (0)6048 950905

ADRESSE


Ronneburg, 63549
Deutschland

Öffnungszeiten

Jan-Dez jeweils Di-So 10:00-18:00(Montags und von Dezember bis Februar ist die Burg für Besucher geschlossen): Stand: Mar.2014

Eintrittspreis

Erwachsene: € 5,50-

Kinder: € 4,50-

Familien: € 17,-

Stand: Mar.2014

Kinderalter

ab 3 Jahren
8,710 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 9.43 km
Distanz: 9.84 km
Distanz: 9.94 km
Distanz: 10.00 km
Distanz: 10.09 km
Distanz: 10.32 km
Distanz: 11.50 km

Essen in der Nähe

Distanz: 18.14 km
Distanz: 21.74 km
Distanz: 22.43 km

Aus Mamis Lade

Digitale Grüße, die berühren: Der Charme moderner eCards


Digitale Grüße haben sich in unserer schnelllebigen Welt zu einem festen Bestandteil der Art und Weise entwickelt, wie wir Gefühle ausdrücken und besondere Momente teilen. eCards bieten eine einzigartige Möglichkeit, Ihre Gedanken und Wünsche auf persönliche und kreative Weise zu übermitteln. Sie sind mehr als nur eine Nachricht; sie sind eine Erweiterung unserer Persönlichkeit und eine Brücke, die uns mit Menschen verbindet, die uns am Herzen liegen.

Was ist zu tun, wenn Eurowings Ihren Entschädigungsantrag ablehnt?

 

Stellen Sie siсh vor, Sie kommen аbflugbereit аm Flughаfen аn unԁ müssen feststellen, ԁаss Ihr Flug versрätet ist oԁer аnnulliert wurԁe. In solсhen Situаtionen wirԁ ԁeutliсh, wie wiсhtig Entsсhäԁigungsаnsрrüсhe sinԁ. Dieser Leitfаԁen führt Sie ԁurсh ԁie Sсhritte, ԁie erforԁerliсh sinԁ, wenn Eurowings Ihren Entsсhäԁigungsаnsрruсh аblehnt.
 

Schimmel in Ihrem Zuhause vorbeugen: Praktische Tipps

 

Feuchtigkeit in Innenräumen ist nicht nur unangenehm, sondern kann auch ernsthafte Probleme verursachen. Einer der häufigsten Übeltäter ist Schimmel, der sich in feuchter Umgebung besonders wohl fühlt und schnell ausbreiten kann.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!