Metzgermuseum in Büdingen

  • Mit Öffis erreichbar
  • Ausflüge bei Regen - Schlechtwetterprogramm
  • Parkplatz vorhanden

Das Metzgermuseum Büdingen

Im Metzgermuseum Büdingen vollziehen die Eltern und Kinder die historisch Entwicklung der Metzgerwerkzeuge und Maschinen nach. Das Museum wurde auf Initiative von Metzgermeistern aus Büdingen errichtet.

Das Schlachthaus bzw. das Schlaghaus wie es auch genannt wird, befindet sich seit 1977 in dem Turm am Seemenbach. Dieser Turm entstand am Anfang des 14. Jahrhundert, welches vom Militär zur Verteidigung und später als Gefängnis genutzt wurde.

Über 100 Jahre wurde in dem Gebäude, welches mit den dazugehörigen Vorrichtungen wie den Schlachtbalken ausgestattet wurde, geschlachtet. Im Jahr 1895 gab es in Büdingen ein modernes Schlachthaus, welches dann genutzt wurde.

In dem heutigen Metzgermuseum in Büdingen wird das Metzgerhandwerk erlebbar. Neben historischen Metzgerwerkzeugen sehen sich die Familien die Maschinen wie sie einst genutzt wurden, an. Zudem gibt es auch die Schlachteinrichtung mit Schlachtbalken und Winde wie sie ursprünglich bestand, zu bestaunen.

Neben den regulären Öffnungszeiten öffnet das Metzgermuseum in  Büdingen seine Tore zum Gärtnerfest, zum Mittelalterfest, zum Tag des offenen Denkmals und zum Weihnachtsmarkt.

Wo und wann

KONTAKT

Büdinger Metzgermuseum im Schlaghaus
T: +49 06042-1485

ADRESSE

Altstadt 30
Büdingen, 63654
Deutschland

Öffnungszeiten

Apr-Okt

Stand: Mär.2020

Eintrittspreis

auf Anfrage

Stand: Mär.2020

Kinderalter

ab 9 Jahren
3,889 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.17 km
Distanz: 0.19 km
Distanz: 0.56 km
Distanz: 1.08 km
Distanz: 9.60 km
Distanz: 9.84 km
Distanz: 9.84 km

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 29.12 km
Distanz: 29.65 km
Distanz: 31.09 km

Spezial

Spare mit mamilade


Die Gripsy Rätselwerkstatt bietet unterschiedliche Schatzsuchen für Kinder zwischen 3 und 10 Jahren zum Downloaden und selbst gestalten an.

Mit dem Code "mamilade" sparst du 10%

Beruf Pflegefachkraft: gefragt mehr denn je

 

 

Die Pflegekraft hat während der Corona Pandemie eine besondere Bedeutung erlangt. Wer als Pflegefachfrau oder als Pflegefachmann arbeiten möchte, benötigt eine passende Ausbildung.

Aktivitäten für drinnen

 

Seit Monaten istdie Corona-Pandemie eine enorme Belastung für Eltern und Kinder. Kommt schlechtes Wetter hinzu fällt die Laune ins Bodenlose und alle Familienmitglieder wirken gereizt. Die Lösung: kreative Aktivitäten für drinnen finden und die Kinder spielerisch in ihrem Können und Lernen fördern. Manchmal sind es die einfachsten Ideen, die wieder Spaß und Lebensfreude in den Alltag bringen – auch nach dem Lockdown. 

Babynahrung: Ziegenmilch als sinnvolle Alternative

 

Unter einer Vielzahl von Milcharten wie Kuhmilch, Sojamilch und Mandelmilch rückt nun auch die Ziegenmilch immer mehr in den Fokus.

Hier ist immer was los :-)

Radfahren Bodensee

Radweg rund um den Bodensee

Baden-Württemberg
4D Minigolf in Kiel

4D Minigolf in Kiel

Schleswig-Holstein

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!