Tierpark in Wolgast

  • Mit Öffis erreichbar
  • Es gibt etwas zu essen
  • Parkplatz vorhanden

Viele Begegnungen mit verschiedenen Tieren haben Kinder und Eltern beim Spaziergang durch den Tierpark in Wolgast.

Der Tierpark befindet sich schön gelegen in einem Waldgebiet am Rande der Stadt Wolgast. Die Familien begegnen auf ihrem Spaziergang durch den Tierpark einer Vielzahl hauptsächlich heimischer Tierarten. Insgesamt leben rund 400 Tiere in 52 Arten im Tierpark in Wolgast.

Besuch bei den Tieren

Die Kinder und Eltern treffen auf ihrem Rundgang durch den Tierpark in Wolgast auf Wolf, Bär, Wildschwein und Frettchen. Aber auch Stachelschwein, Känguruh und mehrere Affenarten haben hier ein zu Hause.

Neu entstanden sind in den vergangenen Jahren beispielsweise die Zwergotteranlage, das Gehege der Lemuren und das Gehege der Weißbüschelohräffchen. Begeisterung ruft bei den Kindern das Streichelgehege hervor, wo sie hautnahen Kontakt zu Tieren erhalten.

Weitere Angebote

Für die kleine Stärkung zwischendurch hält das Tierpark-Bistro Snacks und Getränke für die Familien bereit. Ein Spielplatz, der Naturlehrpfad und die Scooter-Bahn sind weitere Anziehungspunkte für die Kinder.

Ein besonderer Höhepunkt im Tierpark Wolgast ist das jährlich im August stattfindende Tierparkfest. Dann wohnen Kinder und Eltern der Taufe der Tierkinder bei, bei der der Nachwuchs seine Namen erhält. Ein buntes Programm mit Artistik, Kinderspielen, vielen Informationen und Musik runden das Tierparkfest in Wolgast ab.

Wo und wann

KONTAKT

Tierpark Wolgast
T: +49 (0) 3836 203713

ADRESSE

Tannenkamp
Wolgast, 17438
Deutschland

Öffnungszeiten

Mai-Sep jeweils Mo-So 9:00-17:30

Okt 9:30-16:00

Mar-Apr jeweils Mo-So 10:00-15:30

Nov-Feb 10:00-14:30

Stand: Jun.2021

Eintrittspreis

Erwachsene: € 7,50

Kinder (3-14 J.): € 5,-

Familien: € 22,-

Stand: Jun.2021

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
5,518 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 1.90 km
Die Welt steht Kopf in Trassenheide, © EDUTAINMENT Golos & Mikiciuk GbR

Die Welt steht Kopf in Trassenheide

Mecklenburg-Vorpommern
Distanz: 6.10 km
Usedompark Kinderland in Trassenheide

Usedompark Kinderland in Trassenheide

Mecklenburg-Vorpommern
Distanz: 6.22 km
Distanz: 6.29 km
Distanz: 6.51 km
Distanz: 6.51 km
Spielzeugmuseum Peenemünde

Spielzeugmuseum in Peenemünde

Mecklenburg-Vorpommern
Distanz: 7.75 km

Theater "Blechbüchse" in Zinnowitz

Mecklenburg-Vorpommern
Distanz: 8.61 km

Essen in der Nähe

Distanz: 6.07 km
Landgasthaus Klein in Mellenthin

Landgasthaus Klein in Mellenthin

Mecklenburg-Vorpommern
Distanz: 23.70 km

Aus Mamis Lade

Budgetplanung für Familien: Schritte zur finanziellen Stabilität


Auf dem Weg zur finanziellen Stabilität stellt die Budgetplanung einen wertvollen Schritt für Familien dar. So hilft eine effektive Budgetierung unter anderem dabei, sich aus finanziellen Belastungen zu lösen und mehr Sicherheit herzustellen. Allerdings gilt es, eine Vielzahl an Faktoren zu berücksichtigen und aktiv zu werden, um die gesteckten Ziele auch tatsächlich erreichen zu können.

Ihre Wege zum Wiedereinstieg nach der Elternzeit

 

Die Elternzeit ist eine intensive und herausfordernde Phase Ihres Lebens. Wichtig ist, sich bereits, währenddessen Gedanken zu machen, wie es nach der Babypause weitergehen soll. Unsere Tipps unterstützen Sie bei dieser Entscheidung, zählen Ihnen Möglichkeiten der Veränderung im Rahmen einer Berufsausbildung auf und geben Einblicke in die Vereinbarkeit von Familie und Karriere.
 

Wabenplissees im Kinderzimmer: Mehr als formschöne Deko

 

Rollos und Co. sind ein nicht zu unterschätzender Faktor bei der Kinderzimmergestaltung. Wir stellen Dir deshalb heute Wabenplissees als Alternative zu herkömmlichen Rollos und Jalousien vor. Denn Wabenplissees sind mehr als formschöne Deko und es lohnt sich, sie als Verdunklungsmöglichkeit für das Kinderzimmer einmal genauer unter die Lupe zu nehmen.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!