Historisch-Technisches Museum Peenemünde

  • Kinderwagengerecht
  • Familienermäßigung
  • Es gibt etwas zu essen
  • Mit Öffis erreichbar

Im Historisch-Technischen Museum Peenemünde informieren sich die Kinder und Eltern über die Forschungsarbeit in der Heeresversuchsanstalt und deren Folgen.

Das Historisch-Technische Museum Peenemünde befindet sich auf dem Areal des Kraftwerkes der ehemaligen Heeresversuchsanstalt. Anhand von Dokumenten, Modellen und Originalteilen veranschaulicht das Museum den Kindern und Eltern die Forschungsarbeit der Wissenschaftler und Ingenieure zwischen 1936 und 1945.

Einblicke in die Forschungsarbeit

Die Familien erfahren in der Ausstellung im Histoisch-Technischen Museum in Peenemünde über die Entwicklung der "Vergeltungswaffe V2", die heute sowohl als Vorläufer der militärischen Fernraketen als auch der Raumfahrt-Trägerraketen gilt. Sehr bewusst wird den Kindern und Eltern hier wie nah Nutzen und Risiken des technischen Fortschritts beieinander liegen.

Das Historisch-Technische Museum Peenemünde verdeutlicht den Nutzen der technischen Entwicklungen in der Heeresversuchanstalt genauso wie das große Leid, das die todbringenden Waffen, die hier entwickelt und gebaut wurden, brachten.

Außengelände

Auf dem großzügig angelegten Außengelände vom Historisch-Technischen Museum besichtigen die Kinder und Eltern Großexponate wie Raketen, Flugzeuge, Hubschrauber und ein frei begehbares Raketenschnellboot der NVA. Ein Rundweg führt die Familien zu authentischen Orten auf dem Areal der ehemaligen Versuchsanstalten von Peenemünde.

Weitere Angebote im Historisch-Technischen Museum Peenemünde sind Führungen, Audioguides, Dokumentationsfilme, Snackbar, Museumsbistro und Museumsshop.

Wo und wann

KONTAKT

Historisch-Technisches Museum
T: +49 (0) 38371 5050

ADRESSE

Im Kraftwerk
Peenemünde, 17449
Deutschland

Öffnungszeiten

Apr-Sep jeweils Mo-So 10:00-18:00

Okt-Mar jeweils Mo-So 10:00-16:00 (Nov-Mar Mo geschlossen)

Stand: Feb.2013

Eintrittspreis

Erwachsene: € 8,-

ermäßigt: € 5,-

Familienticket (2 Erw., 1 Ki. im schulpfl. Alter): € 20,-

Stand: Feb.2013

Kinderalter

ab 6 Jahren
5,250 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0 km
Spielzeugmuseum Peenemünde

Spielzeugmuseum in Peenemünde

Mecklenburg-Vorpommern
Distanz: 4.14 km
Distanz: 4.97 km
Usedompark Kinderland in Trassenheide

Usedompark Kinderland in Trassenheide

Mecklenburg-Vorpommern
Distanz: 5.05 km
WildLife Usedom in Trassenheide

WildLife Usedom in Trassenheide

Mecklenburg-Vorpommern
Distanz: 5.22 km
Die Welt steht Kopf in Trassenheide, © EDUTAINMENT Golos & Mikiciuk GbR

Die Welt steht Kopf in Trassenheide

Mecklenburg-Vorpommern
Distanz: 5.22 km
Tierpark Wolgast

Tierpark in Wolgast

Mecklenburg-Vorpommern
Distanz: 6.51 km
Distanz: 7.02 km

Essen in der Nähe

Landgasthaus Klein in Mellenthin

Landgasthaus Klein in Mellenthin

Mecklenburg-Vorpommern
Distanz: 26.46 km

Spezial

Ideen für Geschenke zur Geburt und Geburtskarten

 

Wer ein Kind bekommt, für den ändert sich das ganze Leben. Deswegen freuen sich frisch gebackene Eltern über den Beistand und Zuspruch aus dem engen Freundes- und Verwandtenkreis, sowohl in Form von Geschenken als auch durch Geburtskarten. 

Heizlüfter oder Heizstrahler: die Vor- und Nachteile

 

Was ist besser für das Baby: Heizlüfter oder Heizstrahler?

Auf dem Wickeltisch benötigt ein Baby mehr Wärme als sonst. Für diesen Bedarf liefern Heizlüfter und Heizstrahler passgenaue Arbeit. Zum Produktvergleich hier! Mehr erfahren...

 

Winterbekleidung für Kinder

 

Besonders in der kalten Jahreszeit ist es wichtig, Kindern die passende Kleidung bereitzustellen. Das Outfit soll dabei wärmen sein, aber dennoch genug Bewegungsfreiheit zulassen und angenehm zu tragen sein.

Damit eure Kids für winterliche Familienausflüge bestens gerüstet sind, haben wir 7 Tipps für euch zusammengestellt!

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!