Das Kreidemuseum in Gummanz auf Rügen

  • Mit Öffis erreichbar
  • Ausflüge bei Regen - Schlechtwetterprogramm

Das Kreidemuseum Gummanz in Sagard vermittelt den Kindern und Eltern umfassendes Wissen rund um die Rügener Kreide.

Auf der Insel Rügen entdecken die Kinder und Eltern an vielen Stellen große weiße Kreidefelsen. Das Kreidemuseum Gummanz in Sagard bietet den Familien mit verschiedenen Bereichen einen tiefen Einblick in die Entstehungsgeschichte, die Bedeutung für die Region und die Verwendung des "weißen Goldes".

Im Ausstellungsbereich vom Kreidemuseum Gummanz erfahren die Kinder und Eltern wie die Kreide entstanden ist, wie sie abgebaut wurde und wofür sie verwendet wird. Filme und Tonaufnahmen beleben die Ausstellung und vermitteln einen lebendigen Eindruck über die harten Arbeitsbedingungen in den Kreidebrüchen in früheren Jahren. Darüber hinaus erfahren die Familien in der Ausstellung welche Fossilien in der Kreide zu finden sind, wie diese dort hin kamen und wie der Feuerstein in der Kreide entstanden ist und in der Vergangenheit verwendet wurde.

Nach dem Besuch in der Ausstellung begeben sich die Kinder und Eltern auf eine Entdeckungstour über das Freilichtgelände vom Kreidemuseum Gummanz in Sagard. Sie spazieren auf dem Naturlehrpfad, der sie zum Kreidebruch Gummanz führt und auf eine Reise durch die Vergangenheit der Kreideproduktion mit nimmt. Originale historische Gerätschaften und Werkzeuge berichten von der angewendeten Technologie beim Kreideabbau in vergangenen Zeiten. Auf ihrem Spaziergang erfahren die Familien zudem Einiges über die Geologie und Landschaftsgeschichte der Region.

Auf dem Kreidelehrpfad am Kreidmuseum Gummanz in Sagard steigen die Kinder und Eltern auch hinab zur Sohle des ehemaligen Kreidetagebaus, dessen tiefste Stelle heute von einem See ausgefüllt wird. Weite Ausblicke über die Halbinsel Jasmund und die Rügener Boddenlandschaft genießen die Familien von der Aussichtsplattform, die sich auf dem höchsten Punkt des Kreidefelsens befindet, der etwa 40 Meter von der Tagebausohle aus in die Höhe ragt.

Wo und wann

KONTAKT

Kreidemuseum Gummanz
T: +49 (0)38302 56229

ADRESSE

Gummanz 3a
Sagard, 18551
Deutschland

Öffnungszeiten

Apr-Okt jeweils Mo-So 10:00-17:00

Nov-Mar jeweils Di-So 10:00-16:00

Stand: Mai.2017

Eintrittspreis

Erwachsene: € 4,80

Kinder: € 2,50

Kinder (bis 6 J.): frei

Familien (Eltern + Ki. bis 16 J.): € 10,-

Stand: Mai.2017

Kinderalter

ab 6 Jahren
4,307 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 1.47 km
Distanz: 3.85 km
© alaris Schmetterlingspark

alaris Schmetterlingspark auf Rügen

Mecklenburg-Vorpommern
Distanz: 5.85 km
Distanz: 5.95 km
Distanz: 5.95 km
U-Boot-Museum Sassnitz

Das U-Boot-Museum in Sassnitz

Mecklenburg-Vorpommern
Distanz: 5.95 km
Nationalpark-Zentrum Königsstuhl

Nationalpark-Zentrum Königsstuhl

Mecklenburg-Vorpommern
Distanz: 5.97 km
Tierpark Sassnitz

Tierpark Sassnitz

Mecklenburg-Vorpommern
Distanz: 6.18 km

Videotipp

Essen in der Nähe

Pausch Bistro

Pausch Bistro

Mecklenburg-Vorpommern
Distanz: 40.79 km

Spezial

Spare mit mamilade


Die Gripsy Rätselwerkstatt bietet unterschiedliche Schatzsuchen für Kinder zwischen 3 und 10 Jahren zum Downloaden und selbst gestalten an.

Mit dem Code "mamilade" sparst du 10%

Kindergeburtstag im Garten: So klappt's!

 

Bei einem Kindergeburtstag geht es laut und fröhlich zu. Im Haus ist das manchmal schwierig, denn nicht immer ist genug Platz da. Wenn das Wetter es zulässt, kann der Garten eine wunderbare Alternative sein.

Mehr erfahren...

Basteln mit Kindern - 3 kreative Ideen

 

Basteln fördert nicht nur die Kreativität der Kinder und macht ihnen Spaß, sondern kann auch für die Eltern eine schöne Ablenkung vom Alltag sein. Oft stellt sich hier aber zuerst die Frage: Was können wir überhaupt basteln? Im besten Fall hat natürlich das Kind einen Wunsch, der dann in die Tat umgesetzt werden kann. Falls nicht, haben wir hier einige Ideen zusammengestellt, die Teil eines schönen Basteltags sein können.

Beruf Pflegefachkraft: gefragt mehr denn je

 

 

Die Pflegekraft hat während der Corona Pandemie eine besondere Bedeutung erlangt. Wer als Pflegefachfrau oder als Pflegefachmann arbeiten möchte, benötigt eine passende Ausbildung.

Aktivitäten für drinnen

 

Seit Monaten istdie Corona-Pandemie eine enorme Belastung für Eltern und Kinder. Kommt schlechtes Wetter hinzu fällt die Laune ins Bodenlose und alle Familienmitglieder wirken gereizt. Die Lösung: kreative Aktivitäten für drinnen finden und die Kinder spielerisch in ihrem Können und Lernen fördern. Manchmal sind es die einfachsten Ideen, die wieder Spaß und Lebensfreude in den Alltag bringen – auch nach dem Lockdown. 

Worauf achten beim Outdoor-Spielzeug

 

Welches Outdoor-Spielzeug ist für welches Alter geeignet und worauf ist beim Kauf zu achten. Mehr erfahren...

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!